9. Workshop Gasmengenmessung - Gasanlagen - Gastechnik - Kongress / Konferenz von KÖTTER Consulting Engineers GmbH & Co. KG

in Kooperation mit der TU Dortmund

Inhalte

Themenschwerpunkte

  1. Gasmengenmessgeräte, Gasanlagen, Gastechnik
  2. Gasmengen- und Gasbeschaffenheitsmessung, Odorierung
  3. Inbetriebnahme, Betrieb und Überwachung von Gasnetzen und -anlagen
  4. Smart Metering / Smart Grid
  5. Einsatzgebiete Mengenmessgeräte, Individualität und Leistungen
  6. Pulsationen, Schwingungen und der Einfluss auf Messgenauigkeit
  7. Netzsimulationssysteme (Software)
  8. Gesetze, Richtlinien und Normen

Lernziele

Als etablierter Branchentreff ist der Workshop die exzellente Plattform zum praxisorientierten Wissens- und Erfahrungsaustausch. Es erwartet Sie ein attraktives Programm rund um die Themen Gasmengenmessung sowie Planung, Betrieb und Überwachung von Gasanlagen und Netzen. In den Vortragspausen haben die Teilnehmer Gelegenheit die begleitende Fachausstellung und Versuchsvorführungen zur Schall- und Schwingungstechnik zu besuchen.

Der zweitägige Workshop beinhaltet rund 12 Vorträge von geladen Experten aus Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft.

Zielgruppen

Zielgruppen

  1. Chemische Industrie
  2. Öl- und Gasindustrie
  3. Energieversorger
  4. Anlagenplaner
  5. Verbände und Genehmigungsbehörden
  6. Hersteller von Gasmengenmessgeräten
  7. Serviceunternehmen
  8. etc.

SG-Seminar-Nr.: 1804391

Anbieter-Seminar-Nr.: 617215-01

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service