51. Metallographie-Tagung inkl. Begrüßungs- und Gesellschaftsabend - Kongress / Konferenz von Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.

Materialographie - Metalle, Keramik, Polymere

Inhalte

Wissenschaftliches ProgrammDas wissenschaftliche Programm umfasst Plenarvorträge, Freie Fachvorträge, Fachausschusssitzungen, Posterausstellung - und wettbewerb, Workshops, Tomographie, Symposium und Fotowettbewerb.Themenschwerpunkt sind neue Einsichten in werkstoffkundliche Themen und Neuigkeiten bei Analyse- und Charakterisierungsverfahren, wofür namhafte Wissenschaftler gewonnen werden konnten. Workshopprogramm

WorkshopprogrammAm Donnerstag, den 14.09.2017, sind traditionell von 15:00 bis 17:30 Uhr wieder Produktpräsentationen und Workshops an den Ständen der ausstellenden Firmen der Tagung geplant.Aussteller haben die Gelegenheit den Tagungsteilnehmer und externen Besuchern praktische Erfahrung mit neuen Geräten/Methoden vorzustellen. Die Präsentationen dauern jeweils ca.  15 - 30 Minuten, so dass sich interessierte Teilnehmer mehrere Präsentationen anschauen können.

 

Rahmenprogramm

Betriebsbesichtigungen• MAPAL - Fabrik für Präzisionswerkzeuge Aalen • IMFAA Institut für Materialforschung Aalen Hochschule Aalen• Maschinenfabrik Alfing-Kessler Wasseralfingen• Carl Zeiss AG Oberkochen

Stadterkundungen...

Zielgruppen

Die inhaltliche Ausrichtung mit einem breiten Themenspektrum richtet sich an Fachkolleginnen und -kollegen aus allen Bereichen der Materialographie.

SG-Seminar-Nr.: 1791466

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service