47. Metallographie-Tagung - Mitgliedspreis - Kongress / Konferenz von Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.

Inhalte

Die 47. Metallographie-Tagung in Friedrichshafen wird, wie auch die vorangegangenen Tagungen, von einer industriellen Ausstellung, von Workshops und von einem interessanten Besichtigungsprogramm zu wichtigen regionalen Firmen begleitet. Die inhaltliche Ausrichtung mit einem breiten Themenspektrum richtet sich an Fachkolleginnen und -kollegen aus allen Bereichen der Materialographie. Als Besonderheit der diesjährigen Tagung ist das Symposium ”Analyse von Schadensfällen“ zu Ehren von Prof. G. Lange zu nennen. Darüber hinaus ergibt sich ein breites Spektrum an werkstofflichen Themen, von Stahl- und Eisenwerkstoffen über Aluminiumlegierungen und pulvermetallurgische Werkstoffe bis hin zu faserverstärkten Kunststoffverbunden und Elastomeren mit den entsprechenden Fertigungsverfahren.

 

Betriebsbesichtigungen:

  • Besichtigung 1: MTU Friedrichshafen GmbH Besichtigung der Dieselmotorenproduktion von der Teilefertigung bis zum Versand
  • Besichtigung 2: Astrium GmbH Besichtigung der Satellitenproduktion und aktuelle Satellitenprojekte
  • Besichtigung 3: ZF Friedrichshafen AG (Forschungs- und Entwicklungszentrum) Besichtigung der Satellitenproduktion und aktuelle Satellitenprojekte
  • Besichtigung 4: ZF Friedrichshafen AG Fertigungswerk Werk 2 Besichtigung der Räder- und Wellenfertigung sowie Montage von schweren LKW- und Busgetrieben

Workshops:

  • Workshop 1: Thermische Analyse von Kunststoffen Beschreibung mittels TGA, DSC und DMA
  • Workshop 2: Computertomographie Zerstörungsfreie Fehlerdetektion in Metallen und Kunststoffen
  • Workshop 3: 3D Topometrie Konfokale 3D Mikroskopie und Bewertung von Oberflächen
  • Workshop 4: Röntgendiffraktometrie Feinstruktur- und Eigenspannungsanalyse von Metallen
  • Workshop 5: Schadensanalyse Analyse eines Praxisfalls nach VDI Richtlinie 3822
  • Workshop 6: Auswertung und Interpretation lichtmikroskopischer Untersuchungen von Kunstoffen

SG-Seminar-Nr.: 1501434

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service