4. BME-Forum Agiles Projektmanagement im Einkauf - Kongress / Konferenz von BME Akademie GmbH

Inhalte

Chancen und Grenzen für den Einkauf in agilen Projekten!- Abgrenzung klassisches vs. agiles Projektmanagement im Einkauf- Rolle des Einkaufs im agilen Projektmanagement- Kostencontrolling in agilen Projekten- Praxiswissen Scrum, Kanban & Co. im Einkauf- Kriterien für die Wahl der „richtigen“ agilen Methode

Lernziele

Oft wird Agilität im Projektmanagement als Erfolgsgarant bezeichnet.Daher sieht sich der Einkauf zunehmend mit der Forderung konfrontiert,sich agil aufzustellen: Agile Einkaufsorganisation, agile Teams, agiles Projektmanagement. Doch fraglich bleibt, was genau der Unterschied zwischen klassischem und agilem Projektmanagement ist und welche agile Methode auch für den Einkauf vorteilhaft ist. Machen Sie sich im Rahmen des BME-Praxisforums mit agilen Methoden vertraut und lernen Sie, die Vorteile agilen Projektmanagements im Einkauf zu nutzen. Profitieren Sie von einer interaktiven Lernatmosphäre mit Theorie- und Praxisvorträgen sowie dem direkten Dialog mit Fachkollegen aus anderen Unternehmen – fachlicher Input und Networking!

Zielgruppen

Diese Veranstaltung richtet sich branchenübergreifend an Einkäufer,die in agilen Projekten arbeiten oder agile Projekte leiten:▪ Technische Einkäufer▪ Strategische Einkäufer▪ Team- und Gruppenleiter▪ Abteilungsleiter

SG-Seminar-Nr.: 5214728

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service