33. Münchner Gefahrstoff- und Sicherheits-Tage - Kongress / Konferenz von Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH

Inhalte

Zum 33. Mal bieten wir Ihnen ein einzigartiges Forum für Information, Austausch und Diskussion aus dem gebündelten Know-how der europäischen Gefahrstoff-Experten: In Plenarvorträgen, Fachdiskussionen und Seminaren setzen wir uns mit aktuellen Themen aus den Bereichen Umweltschutz, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit auseinander, begleitet von einer Fachausstellung zur weiteren Information.

Die große Bandbreite des Arbeits- und Gesundheitsschutzes findet sich in unserer etablierten Veranstaltung wieder. Das Tagungsprogramm bildet diese Vielfalt durch Beiträge aus den unterschiedlichsten Themenbereichen ab.

Lernziele

Ihre Themenschwerpunkte u.a.: Aktuelles aus dem Chemikalien- und Gefahrstoffrecht Verantwortung und Haftung von Unternehmensmitarbeitern Umsetzung Aktionsprogramm Staub in die Praxis Arbeitsschutz 4.0 – Arbeitsmedizin 4.0 Dialog Vollzugsbehörde – Arbeitgeber

 Fachdiskussion zum Thema: „Grenzwerte und Messverfahren“

Praxisseminar 1: Einstufung und Kennzeichnung von Gemischen Praxisseminar 2: Vom Sicherheitsdatenblatt zur Gefährdungsbeurteilung Praxisseminar 3: Instandhaltungsstrategien und funktionale Sicherheit

SG-Seminar-Nr.: 1626284

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service