3. Forum Ladungssicherung - Kongress / Konferenz von Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH

Inhalte

Oft sind es nicht die großen schweren Lasten sondern die „ganz normalen“ Stückgüter, die auf Grund ihrer unterschiedlichen Formen, Größen und Gewichte sowie dem Einsatz oft ungeeigneter Fahrzeuge mit unzureichender Sicherungsausstattung Schwierigkeiten bei der Ladungssicherung bereiten.

Deshalb werden unter dem Motto „Lernen durch Erfahren“ bei unserem Ladungssicherungsforum in Speyer an zwei Tagen Lösungsmöglichkeiten in Vorträgen und praktischen Themenforen mit Fahrversuchen gezeigt.

Schwerpunkte des Veranstaltung unter der Leitung von Jörg Holzhäuser werden sein:

Ladungssicherung für das Handwerk Ladungssicherung von kleinen Baumaschinen Ladungssicherung im „typischen“ Stückgutfahrzeug bis 7,5t Ladungssicherung für den Stückgutverkehr (Sammel- und Fernverkehr) geeigneten Ladeeinheiten

SG-Seminar-Nr.: 1732435

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service