3. BME-Thementag +Xperience: Einkauf & SCM in der Industrie 4.0 - Kongress / Konferenz von BME Verband e.V.

Inhalte

Über kaum einen anderen Begriff wird mehr gefachsimpelt als über “4.0”. SCM 4.0 oder Einkauf 4.0 - was ist das überhaupt? Auf dem Thementag möchten wir Licht ins Dunkel bringen und für Sie Einkauf & SCM 4.0 direkt vor Ort unmittelbar verständlich machen.Wie verändern sich Beschaffungsprozesse und komplexe Wertschöpfungsketten durch die industrielle Revolution 4.0? Wir beleuchten die neuen technischen Lösungen und komplexeren Systeme der digitalen Supply Chains und fragen nach Bedeutung und Herausforderung für Einkauf und SCM.

- Wie verändern sich Produktmärkte und Materialgruppen durch die Industrie 4.0?

- Welche Komponenten müssen in einem vernetzten Produktionsbereicherworben werden?

- Welche neuen Prozesse, Systeme und Instrumente werden für den Einkaufsprozess 4.0 benötigt?

- Wie werden Beschaffungsprozesse in die vernetzten cyberphysischenSysteme eingebunden?

- Welche Bedeutung haben Sensorik, IoT und Daten für Einkauf und Supply Chain?

Zielgruppen

Leiter und leitende Mitarbeiter aus produzierenden Unternehmenfolgender Bereiche: Supply Chain Management, Beschaffungslogistik,Einkauf, Strategischer Einkauf, Supply Chain Planning, Supply Chain Design, Operations Management, Prozesse & Tools im Einkauf und Strategische Logistik

SG-Seminar-Nr.: 5202074

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service