29. Internationale Binnenschifffahrts-Gefahrgut-Tage - Kongress / Konferenz von Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH

 

Die Binnenschifffahrts-Gefahrgut-Tage tragen seit 27 Jahren dazu bei, dass alle, die sich mit dem Transport gefährlicher Güter beschäftigen – Reeder, Verlader, Klassifikationsgesellschaften, Wasserschutzpolizei – zusammen kommen, um gemeinsam über anstehende Sicherheitsfragen zu diskutieren.

Unter der Leitung von Klaus Ridder (früher Bundesverkehrsministerium) und Hendrik Lorenz (HLC Consulting, Reederei Jägers) treffen sich am 11. und 12. Oktober 2016 wieder die Binnenschifffahrt-Gefahrgut-Experten in Bonn. Wir freuen uns auf Sie!

- See more at: https://www.sv-veranstaltungen.de/site/fachbereiche/bggt/#sthash.HPHHYerC.dpuf

Inhalte

Die Binnenschifffahrts-Gefahrgut-Tage tragen seit fast 30 Jahren dazu bei, dass alle, die sich mit dem Transport gefährlicher Güter beschäftigen – Reeder, Verlader, Klassifikationsgesellschaften, Wasserschutzpolizei – zusammen kommen, um gemeinsam über anstehende Sicherheitsfragen zu diskutieren.

Unter der Leitung von Klaus Ridder (früher Bundesverkehrsministerium) und Hendrik Lorenz (HLC Consulting, Reederei Jägers) treffen sich am 9. und 10. Oktober 2018 wieder die Binnenschifffahrt-Gefahrgut-Experten, diesmal in Duisburg. Wir freuen uns auf Sie!

Das Programm der Veranstaltung finden Sie vsl. ab Mai 2018 hier.

Lernziele

 

SG-Seminar-Nr.: 1376052

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service