2. Immobilienforum Düsseldorf 2018 - Kongress / Konferenz von Management Circle AG

Urbane Stadt Düsseldorf

Inhalte

Aus dem Stand heraus hat die Erstveranstaltung unserer standortbezogenen Konferenz in Düsseldorf 2017 die ursprünglich vorgesehenen Räume gesprengt, sodass wir kurzfristig größere anmieten mussten. Für uns als Veranstalter war das ein sicheres Indiz dafür, dass sich die Landeshauptstadt als Immobilienstandort größter Beliebtheit erfreut.

Ein Blick auf die aktuellen immobilienwirtschaftlichen Entwicklungen am Standort bekräftigt diesen Eindruck: Die Flächenpotenziale in der Landeshauptstadt werden knapp und so effizient wie nur irgend möglich bespielt. Flächenschonende Konzepte wie Mikrowohnen und Hochbauten sind seit geraumer Zeit Trumpf bei den Projektentwicklern. Und dennoch: die Miet- und Kaufpreisentwicklung zeigt -geradezu unbeeindruckt- weiter steil nach oben.

Die politischen Entscheider der Landeshauptstadt suchen den Schulterschluss mit der Immobilienwirtschaft, um der enormen Nachfrage ein entsprechendes Angebot an Wohn-, Büro- und Gewerbeflächen entgegenzusetzen.

Der „Bau-Boom” soll anhalten, die Innenentwicklung hat dabei weiter Vorrang vor der Außenentwicklung. In der Konsequenz wird die Stadt vom Zentrum ausgehend maximal verdichtet.

  • Wie bewahrt man dabei die wichtigen Freiflächen, Kulturangebote und „Herzensorte”, die Düsseldorf als attraktiven Lebensraum auszeichnen?
  • Wie wird Düsseldorf „urbaner” und nicht „verbauter”?
  • Welche Nutzungsarten und Konzepte bieten den renditeorientierten Akteuren aktuell die höchsten Renditen?
  • Wie gelingt es den Akteuren aus Politik und Immobilienwirtschaft schließlich, dass Düsseldorf weiterhin eine „bunte Stadt” bleibt, die Menschen aller Einkommensklassen ein Zuhause bietet?

Wir freuen uns auf alle Vordenker, Experten und Marktkenner, die ihre Visionen für die Landeshauptstadt mit uns teilen, Branchentrends kritisch hinterfragen und Entwicklungen kontrovers diskutieren.

Wir laden Sie ganz herzlich zum großen Wiedersehen auf dem 2. Immobilienforum Düsseldorf 2018 ein!

Zielgruppen

Wen Sie auf dieser Konferenz treffen

Die Konferenz richtet sich an Vorstände, Geschäftsführer und Entscheidungsträger der Immobilienbranche und Wirtschaft mit Metropolschwerpunkt Düsseldorf sowie Stadtvertreter und Experten aus den Bereichen Immobilienwirtschaft und -wissenschaft, Stadtentwicklung und -planung, Immobilien-/Bau-Finanzierung, Förderung und Investment (privat sowie  institutionell), Projektentwicklung/Bau-, Immobilien- und Grundbesitzgesellschaften, Bauträger-  und  Wohnungsbauunternehmen, Architektur- und Planungsbüros sowie Maklerhäuser, Beratung, Dienstleistung und Industrie.

SG-Seminar-Nr.: 5136939

Anbieter-Seminar-Nr.: 04-8559

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service