16. KONGRESS ­DIGITALE FABRIK (virtuelle Konferenz) - Kongress / Konferenz von Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH

Digitale Fabrik und digitalisierte Produktion wachsen zusammen

Inhalte

Bereits zum 16. Mal treffen sich in Hamburg am 30.9. und 1.10.2020 auf dem Fachkongress Digitale Fabrik die Leiter der IT- und Digitalisierungstechnologien, Leiter Absicherungsmethoden und Produktionsplanung zum intensiven Austausch. Im Fokus stehen dabei die Durchgängigkeit der Digitalisierung in den Unternehmen und auch die notwendigen Schritte zur Umsetzung des Digitalen Zwillings. Trendthemen wir KI und maschinelles Lernen sowie Datensicherheit und Datenstandards werden an praktischen Umsetzungsbeispielen vorgestellt. Erfahren Sie mehr zu den Strategien zum Open Source Einsatz und flexible Entwicklungsplattformen.Es erwarten Sie intensive Diskussionen wie die Tools der Digitalen Fabrik weiterentwickelt werden müssen, um zukünftige Herausforderungen anzugehen.

Ein besonderes Highlight ist die Besichtigung bei der Jungheinrich AG in Norderstedt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Themenschwerpunkte der Konferenz:

  • Digitalisierung in Planung, Produktion und Logistik
  • Smart Factory/Modulare Fabrik
  • Digitaler Zwilling
  • KI und maschinelles Lernen/Datensicherheit und Standards
  • Cloud Services und Open Space/Cloud Engineering

SG-Seminar-Nr.: 1496035

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service