15. AGFW-Infotag "Klimaschutz - zielsicher mit KWK und Wärmenetzen" - Kongress / Konferenz von AGFW e.V.

Inhalte

Im „Schicksalsjahr für die Klimaschutzpolitik“ 2019 wurden mit dem Kohleausstieg und der Einführung einer CO2-Bepreisung für Wärme und Verkehr zentrale energie- und klimapolitische Weichenstellungen für die kommenden Jahrzehnte getroffen. 2020 steht die weitere Umsetzung des Klimaschutzpakets an, darunter auch die Weiterentwicklung der KWK und die Transformation der Wärmenetze. Die Klimaschutzziele im Energie- und Gebäudesektor lassen sich nur mit einem konsequenten Ausbau von KWK und Wärmenetzen sowie deren Dekarbonisierung erreichen. Zudem leisten KWK-Anlagen einen wesentlichen Beitrag zur Versorgungssicherheit bei Strom und Wärme. Die Politik muss dafür jetzt die richtigen Rahmenbedingungen schaffen: mittels einer umfassenden Novellierung des KWKG und eines Basisförderprogramms für bestehende Wärmenetze. Wohin entwickeln sich Fernwärme und KWK? Wie gelingt der schnelle Umstieg von Kohle auf Gas, erneuerbare Energien und Abwärme? Welche Maßnahmen müssen für die Transformation der Wärmenetze getroffen werden? Zum Jahresauftakt 2020 wollen wir diese Fragen gemeinsam mit Vertretern aus der Branche, dem Bundestag und den Ministerien diskutieren.

SG-Seminar-Nr.: 5355225

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service