12. Fraunhofer Vision Technologietag 2019 - Kongress / Konferenz von Fraunhofer-Allianz Vision

Inhalte

Der Fraunhofer-Technologietag bietet einen Überblick über das Spektrum praxisrelevanter Technologien der Bildverarbeitung und optischen Messtechnik und reflektiert den aktuellen Stand der Technik. Daneben werden realisierte Anwendungen beschrieben und sich abzeichnende Zukunftsper­spektiven aufgezeigt. Ein Schwerpunkt wird dabei dieses Jahr auf dem Thema »maschinelles Lernen« liegen.

Programm

Messen, Prüfen und Charakterisieren von Oberflächen•    strukturierte, texturierte, glänzende, spiegelnde, farbige, gekrümmte Oberflächen; Rauheit, Mikro- und Nanostrukturen; Verunreinigungen und Partikeldetektion•    Technologien wie Deflektometrie, konfokale Messtechnik, Fokus-Variation, Weißlichtinterferometrie, Ellipsometrie   Maschinelles Lernen in der Bildverarbeitung•    Grundlagen und Methoden•    Anwendungen in der Sicht- und Oberflächenprüfung und 3D-Messtechnik•    Cyber Cognitive Intelligence Hyperspektrale Bildverarbeitung•    Grundlagen, Anwendungen und Multisensorik•    Sortierung von Materialien Optische 3D-Messtechnik•    dimensionelles 3D-Messen•    hochauflösende und hochdynamische 3D-Messtechnik•    Inline-3D-Geometrieprüfung•    Auswertung von 3D-Punktwolken•    modellbasierte Messung und Prüfung•    Assistenz- und Prüfsysteme•    3D-Oberflächenklassifikation mit Deep Learning Messen und Prüfen unterhalb der Oberfläche und im Materialinnerenzur Inspektion von Faserverbundbauteilen, Werkstoffverbünden, flächigen Bauteilen; Positionsprüfung, Messung von Schichtdicken, Materialsortierung u.ä.•    Röntgen-Computertomographie•    Wärmefluss-Thermographie•    Terahertz-Messtechnik•    Polarisationsbildgebung•    Wirbelstrom•    Hochfrequenzradar

Lernziele

  • Vermittlung von relevantem, objektivem Expertenwissen aus erster Hand
  • Lernen von erfolgreichen Praxisbeispielen und Technologie »live«  erleben
  • Beratung bei der Beurteilung und Bewältigung eigener Aufgabenstellungen
  • Ableitung von Leitlinien für die Investitionsplanung
  • Profitieren von der Forschungstätigkeit und den Netzwerken von Fraunhofer

Zielgruppen

Der Technologietag richtet sich an Interessenten am Thema Bildverarbeitung nahezu aller Branchen, die Informationen zum praktischen Einsatz dieser Technologien in industrieller Umgebung suchen und ebenso an Vertreter im Umfeld von Forschung und Entwicklung. Die begleitende Fachausstellung ist ein gefragtes Forum, um den Dialog mit den Experten zu vertiefen und für den Aufbau neuer Kooperationen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Fürth, Bayern, DE
23.10.2019 - 24.10.2019 09:30 - 13:30 Uhr 13 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5174623

Termine

  • 23.10.2019 - 24.10.2019

    Fürth, Bayern, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Fürth, Bayern, DE
23.10.2019 - 24.10.2019 09:30 - 13:30 Uhr 13 h Jetzt buchen ›