10. BME-VALUE DAY 2018 - Kongress / Konferenz von BME Verband e.V.

Innovationen | Cost Engineering | Digitalisierung

Inhalte

Kostenoptimierte Produkte und Prozesse sowie gemeinsame Innovationsprojekte mit Lieferanten sind der Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens. Voraussetzung hierfür ist ein abteilungsübergreifendes Kostendenken, das strategisch in der Organisation verankert sein muss.

Einkauf, F&E, Konstruktion, Marketing, Vertrieb und Controlling besitzen relevantes Wissen und entscheidende Daten, um sämtliche Produktaspekte, angefangen bei der Spezifikation, auf den Prüfstand zu stellen. Wenn  alle Beteiligten gemeinsam handeln, ist die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens sichergestellt.

Aus diesem Grund stellen wir Ihnen im Rahmen des 10. BME VALUE DAY, der in diesem Jahr bei Airbus stattfindet, vor, wie ein zukunftsfähiges Value Management aussieht. 

Praxisreferenten und Experten widmen sich u.a. diesen Themen:

Die Zukunft des Cost-Engineerings – intelligente Vernetzung und kollaborative Plattformen Stop Over-Engineering! Zielkostenorientierte Entwicklung einer neuen Traktorbaureihe Overheadkosten transparent machen und beeinflussen – aber wie? Purchineering – die Zusammenarbeit zwischen Einkauf und Entwicklung Mit LEGO®-Serious-Play® die optimale Zusammenarbeit mit Lieferanten gestalten

SG-Seminar-Nr.: 5156284

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service