Systems Operations on AWS – Inhouse - Inhouse von ExperTeach Gesellschaft für Netzwerkkompetenz mbH

Inhalte

Dieser Kurs vermittelt Systembetreibern und allen, die Systembetriebsfunktionen ausführen, wie sie die Services, Netzwerke und Systeme auf AWS für die Unterstützung von Geschäftsanwendungen installieren, konfigurieren, automatisieren, überwachen, sichern, warten und Fehler beheben. Der Kurs deckt auch spezifische AWS-Funktionen, Tools und bewährte Verfahren in Bezug auf diese Funktionen ab.

Kursinhalt
  • Recognize the AWS services that support the different phases of Operational Excellence, a Well-Architected Framework pillar.
  • Manage access to AWS resources using AWS Accounts and Organizations and AWS Identity and Access Management (IAM).
  • Maintain an inventory of in-use AWS resources using AWS services such as AWS Systems Manager, AWS CloudTrail, and AWS Config.
  • Develop a resource deployment strategy utilizing metadata tags, Amazon Machine Images, and Control tower to deploy and maintain an AWS cloud environment.
  • Automate resource deployment using AWS services such as AWS CloudFormation and AWS Service Catalog.
  • Use AWS services to manage AWS resources through SysOps lifecycle processes such as deployments and patches.
  • Configure a highly available cloud environment that leverages AWS services such as Amazon Route 53 and Elastic Load Balancing to route traffic for optimal latency and performance.
  • Configure AWS Auto Scaling and Amazon Elastic Compute Cloud auto scaling to scale your cloud environment based on demand.
  • Use Amazon CloudWatch and associated features such as alarms, dashboards, and widgets to monitor your cloud environment.
  • Manage permissions and track activity in your cloud environment using AWS services such as AWS CloudTrail and AWS Config.
  • Deploy your resources to an Amazon Virtual Private Cloud (Amazon VPC), establish necessary connectivity to your Amazon VPC, and protect your resources from disruptions of service.
  • State the purpose, benefits, and appropriate use cases for mountable storage in your AWS cloud environment.
  • Explain the operational characteristics of object storage in the AWS cloud, including Amazon Simple Storage Service (Amazon S3) and Amazon S3 Glacier.
  • Build a comprehensive costing model to help gather, optimize, and predict your cloud costs using services such as AWS Cost Explorer and the AWS Cost & Usage Report.
Voraussetzungen

Wir empfehlen, dass die Teilnehmer an diesem Kurs die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Vorheriger Besuch des Kurses AWS Technical Essentials
  • Kenntnisse in Software-Entwicklung oder Systemadministration
  • Erfahrungen mit der Wartung von Betriebssystemen von der Befehlszeile aus (Shell Scripting in Linux-Umgebungen, cmd oder PowerShell in Windows)
  • Basiskenntnisse von Netzwerkprotokollen (TCP/IP, HTTP)

Bestandteil der Schulung sind praktische Labor-Übungen mit der AWS Umgebung. Um diese erfolgreich durchführen zu können, ist ein internetfähiges Notebook (Windows, Linux, MacOS) Voraussetzung.

Wichtig: Bitte bringen Sie daher Ihr Notebook zum Kurs mit! Falls dies nicht möglich ist, nehmen Sie bitte mit uns vorher Kontakt auf.

Zielgruppen

Dieser Kurs ist konzipiert für:

  • Systemadministratoren und -betreiber, die in der AWS-Cloud tätig sind
  • Mitarbeiter der IT, die ihr Wissen über den Systembetrieb erweitern möchten

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5561767

Anbieter-Seminar-Nr.: AWSO-Inhouse

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis