SQL Server 2012/2014 - Synchronisation von Stammdaten (Inhouse) - Inhouse von Integrata Cegos GmbH

Inhalte

  • Agenda - Einführung in das Master Data Management - Übersicht über die Definition von MDM in ITIL und PMI - Installation und Konfiguration von Server- und Clientkomponenten - Entwicklung von MDS-Projekten - Hierarchien, Sammlungen, Versionierung und Geschäftsregeln - Schnittstellen zu externen Datenquellen und -zielen und zu SharePoint - Kontrolle der Datenqualität mit Data Quality Services - Erweiterung der Möglichkeiten mit Hilfe der Programmierschnittstelle
Methode

Vortrag, Diskussion, Praktikum am System.

Lernziele

Stammdaten werden vor allem in größeren Unternehmen häufig in heterogenen Datenquellen und meist auch redundant gespeichert. Dies führt in der Regel dazu, dass der notwendige Datenabgleich zeit- und kostenaufwändig wird. Master Data Services in Verbindung mit dem SQL Server ermöglichtes, die Stammdaten zentral zu speichern und zu pflegen, sowie zeitnah an die angebundenen Systeme zu verteilen. Nach diesem Seminar kennen Sie die Funktionalität, die Einsatzmöglichkeiten, die Konfiguration und die Bedienung von Master Data Services. Sie können MDS einsetzen und administrieren, auch in Verbindung mit Data Quality Services.

Zielgruppen

Data Stewards, Datenbankadministratoren, Mitarbeiter der Fachabteilungen.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5359254

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis