Professionelles Verkaufen III - Inhouse von Pro Management AG

Das persönliche Stärkenprofil als flexibler Erfolgsschlüssel

Inhalte

Dieses  3-tägige Training bieten wir derzeit als maßgeschneidertes Inhouse-Training in flexiblen Trainingsformaten an.

Sie sind im Vertrieb mit mehreren Jahren Verkaufserfahrung und dennoch gibt es Situationen, in denen Sie an Grenzen stoßen. Sie haben bereits an (einem) Verkaufstraining(s) teilgenommen und möchten weitere Schritte in Ihrer Entwicklung gehen.

  • Soll-Ist-Analyse im Vorfeld
  • Schriftlich fixierte Entwicklungsschrittezwischen den Trainingstagen
  • Erfahrungspräsentationen / Best Practice
  • LIFO®-Prinzip zur Beschreibungunterschiedlicher Verkaufsstile
  • Lernteams/Umsetzungs-Lernkontrolle
  • Finaler Erwartungsaustausch
  • Lehrmaterialien und PRO!Management-App

Methodik und Nachhaltigkeit

  • Trainingsmodule mit dazwischenliegenden Praxisphasen
  • Trainer-Input, Erfahrungsaustausch (Best Practice)
  • Interaktive Praxisübungen/Simulationen (Trainer/Teilnehmer)
  • Präsentationen und Feedback (Eigen- und Fremdeinschätzung)
  • Einzel- und Teamübungen
  • Lernteams (2-3 Teilnehmer) mit Austausch in den Praxisphasen(Coaching-Element „Intervision“)
  • Nachhaltigkeitsinstrumente

Inhalte und Themen

  • Kennenlernen und Vertiefung des LIFO®-Konzeptes und dessen Rolle im Vertrieb
  • Analyse des individuellen Stärkenprofils und des persönlichen Verkaufsstils zur Anwendung in der Vertriebspraxis nach LIFO®
  • Vermeiden von typischen Verkäuferfallen aus demübertriebenen Einsatz des eigenen Stärkenprofils
  • Erkennen der Signale des Gesprächspartners und Einschätzendes Kundenstärkenprofils
  • Überprüfung der aktuell eingesetzten Verkaufsinstrumente aus dem Verkaufstrichter
  • Stilgerechte Ansprache bei der Kundengewinnung undFormulierung der Kernsätze nach unterschiedlichenLIFO®-Stilen
  • Aufbau eines guten persönlichen Kontakte durch den bewussten Einsatz verschiedener LIFO®-Stile
  • Ausbau und Optimierung der eigenen Bedarfsanalyse durch Fragetechniken und unter Berücksichtigung des LIFO®-Stärkenprofils des Gesprächspartners nachdem Ist-Ziel-Weg-Modell
  • Herausarbeiten der wirksamen Alleinstellungsmerkmale im Vergleich zum Wettbewerb
  • Überzeugende Präsentation des Produkt- bzw. Markennutzens
  • Variation der Nutzenargumente im Einklang mit denLIFO®-Stärkenprofilen der Gesprächspartner
  • Stilgerechter Einsatz der Werkzeuge für eine wirksameEinwandbehandlung unter Berücksichtigung desLIFO®-Stärkenprofils des Kunden
  • Professioneller Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen, Formulierung der rhetorischen Stilmittel und Verwendung lösungsorientierter Fragetechniken
  • Umgang mit Hinhaltetaktiken und Formulierung derLIFO®-basierten Abschlussverstärker

Raum- und Hygienekonzept

  • Uns liegt Ihre und unsere Gesundheit sehr am Herzen, daher achten wir auf die Einhaltung der aktuellen Corona-Verordnungen
  • Unsere Vorgaben zur Raumgestaltung gewährleisten optimale Trainingsbedingungen, Mindestpausenzeiten und Lüftungsmöglichkeiten

Dieses  3-tägige Training bieten wir derzeit als maßgeschneidertes Inhouse-Training in flexiblen Trainingsformaten an.

Sie sind im Vertrieb mit mehreren Jahren Verkaufserfahrung und dennoch gibt es ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Analyse des aktuellen Verkaufsstils und Erkennen von Stärken und Verbesserungspotentialen.
  • Erarbeiten professioneller Instrumente und Formulierungen 
  • Entwickeln einzelner Vertriebsinstrumente mit dem Trainer und im Best Practice-Austausch mit den anderen Teilnehmern.
  • In Praxisübungen trainieren die Teilnehmer an Beispielen aus ihrem beruflichen Alltag, erhalten Feedback, finden kreative Lösungen und erlernen neue Werkzeuge für den Vertriebsprozess.
  • Analyse des aktuellen Verkaufsstils und Erkennen von Stärken und Verbesserungspotentialen.
  • Erarbeiten professioneller Instrumente und Formulierungen 
  • Entwickeln einzelner Vertriebsinstrumente mit d ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

  • Mitarbeiter im Innen- und Außendienst mit persönlichem (telefonisch, direkt) Kundenkontakt, z.B. Customer Care, Reklamationsbearbeitung, Help Desk, Kunden-Service, Kunden-Technik, Service-Hotline
  • Ziel der Trainer ist das Erreichen von Synergieeffekten durch den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer – so können sie ihren Blick noch einmal öffnen und von anderen Sichtweisen profitieren
  • Gruppengröße: Mind. 4, max. 12 Teilnehmer

  • Mitarbeiter im Innen- und Außendienst mit persönlichem (telefonisch, direkt) Kundenkontakt, z.B. Customer Care, Reklamationsbearbeitung, Help Desk, Kunden-Service, Kunden-Technik, Service-Hotline
  • Z ...
Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 6142810

Anbieter-Seminar-Nr.: S3-0022

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Inhouse
  • Deutsch
    • Zertifikat

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis