PowerPackage DevNet – DevNet Tools & PraxisLab – Inhouse - Inhouse von ExperTeach Gesellschaft für Netzwerkkompetenz mbH

Inhalte

Der Kurs DevNet Tools vermittelt einen einfachen Einstieg in die Werkzeuge der Digitalisierung. Durch Themen wie DevOps kommen zudem noch kulturelle und professionelle Änderungen in Prozessen in Betracht, welche sich in der Kommunikation, Zusammenarbeit, Integration und Automation widerspiegeln. Dazu ist nicht nur ein Umdenken in Unternehmen unerlässlich, sondern es werden auch neue Tools, Schnittstellen und technische Möglichkeiten benötigt. Die meisten Hersteller setzen hierzu auf offene Schnittstellen und stellen Beschreibungen zur Verfügung, um diese zu nutzen. Durch die Vielzahl der Möglichkeiten steht man als Einsteiger vor der Herausforderung, die mannigfaltigen Begrifflichkeiten grundlegend einzusortieren. Dieser Kurs stellt daher die wichtigsten eingesetzten Werkzeuge vor. Die Fragestellung „Warum sollte ich den Weg der Digitalisierung beschreiten?“ wird genauso behandelt wie das „Wie kann ich es tun?“. Dabei wird der Teilnehmer Schritt für Schritt an die aktuellen Technologien herangeführt.

Durch die Möglichkeiten der Automatisierung und standardisierte Schnittstellen lassen sich heute viele wiederkehrende Prozesse vereinfachen. Auch die immer größer werdenden Netze und Abhängigkeiten innerhalb der Netze werden ohne aktuelle Softwareunterstützung kaum abbildbar. Dieser Kurs veranschaulicht die gängigen Schnittstellen innerhalb der Netzwerktechnologien, um den aktuellen Anforderungen gerecht zu werden. Dabei wird großer Wert auf Praxisnähe gelegt und das erarbeitete theoretische Wissen direkt in die Praxis umgesetzt.

Kursinhalt

Teil 1

  • Automatisierung
  • API
  • DevOps
  • Geführte Beispiel-Programmierung einer kleinen Anwendung
  • Datenstrukturen
  • Digitalisierung
  • SDN
  • Orchestrierung

Teil 2

  • Verfügbare Softwareschnittstellen
  • Software Defined Networking
  • Controller-basierte Lösungen
  • Automatisierung von Netzwerkkomponenten
  • Lifecyle für Konfigurationsmanagement in agilen Umgebungen
  • Anbindung an gängige Herstellersysteme
  • Geführte Beispielprogrammierung einer automatisierten Netzwerklandschaft
Voraussetzungen

Allgemeine Programmierkenntnisse.

Zielgruppen

Die Schulung richtet sich an alle, die einen Einstieg in die Themen Digitalisierung, Programmierung und Application Programmable Interface (API) suchen.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5699091

Anbieter-Seminar-Nr.: PPDE-Inhouse

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis