PMP®-Zertifizierung - Intensivseminar zur Prüfungsvorbereitung (Inhouse) - Inhouse von Integrata Cegos GmbH

Inhalte

  • Bewerbungsprozess und Voraussetzungen
Grundlegende Elemente und Projektumfeld Projekt aufsetzen und planen
  • geeignete Projektmethode definieren
  • Struktur für Steuerung & Kontrolle aufsetzen
  • Planung und Management von Inhalt und Umfang, Terminen, Budget und Ressourcen, Qualität, Risiken, Beschaffung, Kommunikation und Stakeholdern
  • Integration der Planungsaktivitäten
  • Planen und Managen der Projektphasen, Übergang und Abschluss
Aufstellen und Bilden eines leistungsfähigen Teams
  • Team zusammensetzen
  • Regeln definieren
  • Einbeziehen der Teammitglieder und der Stakeholder
  • Virtuelle Teams einbeziehen und unterstützen
Projektaufgaben durchführen
  • Beteiligung aller Stakeholder sicherstellen
  • Managen der Kommunikation und Artefakte
  • Geschäftswert bei der Durchführung sicherstellen
  • Probleme und Änderungen erfolgreich managen
  • Qualität der Lieferergebnisse und des Projektmanagements sicherstellen
  • Erfahrungen nutzbringend dokumentieren
Team führen und fördern
  • Führungsaufgaben wahrnehmen
  • Leistungsmerkmale definieren und deren Erreichung fördern
  • Hindernisse und Hürden erkennen und beseitigen
  • Konflikte managen
  • Wichtige Stakeholders nach Bedarf einbeziehen
Business-Aspekte berücksichtigen
  • Nutzen und Wert des Projekts für das Unternehmen ermitteln und deren Erreichung sicherstellen
  • Grundsätze der Ordnungsmässigkeit (Compliance) für das Projekt definieren und respektieren
  • Externe Business-Einflüsse/Änderungen erkennen und berücksichtigen
  • Organisatorische Veränderungen unterstützen
Intensive Examensvorbereitung
  • große Anzahl Testfragen
  • Prüfungssimulation und Prüfungstipps
  • Testexamen
Methode

Interaktive Vorträge, Selbststudium, intensive Übungsphasen, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Testexamina, Praxistipps für ein erfolgreiches Examen.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar insgesamt 6 Tage dauert und aus 2 Modulen besteht (3+3 Tage). Diese Module können nur gemeinsam gebucht werden. Die Prüfungssprache ist Englisch. Im Hinblick darauf sind sämtliche Seminarunterlagen auf Englisch und das Seminar selbst wird auf Englisch durchgeführt. Alle Trainer sind zertifizierte PMPs® und mindestens zweisprachig. Folgende Bücher sind im Seminarpreis enthalten: PMBOK® (PMI®), PMP® Exam Prep (Rita Mulcahy), Agile Practice Guide (PMI®), jeweils die aktuelle Version. Die Prüfung wird in einem Pearson VUE-Testzentrum abgelegt, kann aber auch online durchgeführt werden (). PMI® erhebt für die Prüfung eine Gebühr (z. Zt. 555 US-Dollar/465 Euro bzw. 405 US-Dollar/340 Euro bei PMI®-Mitgliedschaft). Diese Gebühr ist nicht im Seminarpreis enthalten und gilt vorbehaltlich einer Änderung durch PMI®. Aufgrund der sehr intensiven Wissensvermittlung dauert ein Seminartag in der Regel mindestens 8 Stunden. Abwechslungsreiche Methoden sorgen dafür, dass Sie auch längere Lern- und Arbeitsphasen gut bewältigen. Nachgewiesene Stunden Projektmanagement-Training über alle 10 Wissensgebiete des PMBOK®: 48 (Prüfungsvoraussetzung: mindestens 35). PMI® (Project Management Institute) PMBOK® (Project Management Body of Knowledge) PMP® (Project Management Professional) sind Warenzeichen des Project Management Institute und in den USA und in anderen Ländern gesetzlich geschützt.

Lernziele

Dieses Seminar bereitet Sie optimal auf Ihre PMI®-Zertifizierung zum PMP® vor. Es vermittelt das benötigte Wissen und ein detailliertes Verständnis von Projektmanagement sowohl nach dem aktuellen Standard des PMI® als auch nach der Definition der Prüfungsinhalte von PMI („PMP® Examination Content Outline“). Sie erhalten einen Überblick der Projektmanagement-Terminologie sowie eingehende Kenntnisse zum Aufsetzen eines Projektes, zur Projektinitiierung, -planung, -ausführung, -steuerung, zur Ergebnis-Auslieferung und zum erfolgreichen Projektabschluss. Sie lernen Methoden und Techniken kennen, die Sie dabei unterstützen, als verantwortlicher Projektleiter im plangetriebenen, agilen und hybriden Umfeldzu agieren und effektiv mit allen Projektbeteiligten zusammenzuarbeiten.

Ab 02.01.2021 ändert sich die PMP®-Prüfung in wesentlichen Teilen (betrifft ca. 50% des Inhalts). Wir stellen unser Vorbereitungsseminar inkl. Unterlagen rechtzeitig dafür um.

Auf der PMI®-Homepage finden Sie Informationen zu den Prüfungsänderungen.

Zielgruppen

Projektmanager und erfahrene Projektmitarbeiter, die sich in den weltweit gültigen Projektmanagementstandard des PMI® einarbeiten, Projekte damit abwickeln und sich auf die Zertifizierung zum PMP® vorbereiten möchten.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5358857

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis