Management-Training III - Inhouse von Pro Management AG

Unternehmerisches Denken mit strategischer Weitsicht

Inhalte

Dieses  6-tägige Training bieten wir derzeit als maßgeschneidertes Inhouse-Training in flexiblen Trainingsformaten an.

Sie sind verantwortliche Führungskraft eines Unternehmens und möchten Ihr Unternehmen kreativ und zukunftsorientiert in sich verändernden Wirtschaftsprozessen weiterhin stärken und ausrichten In diesem Training arbeiten Sie gemeinsam mit anderen Führungskräften und dem Trainer an der strategisch durchdachten und zukunftsorientierten Aufstellung Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter und führt Sie zu einer verantwortungsvollen und geschätzten Führungspersönlichkeit.

  • Soll-Ist-Analyse im Vorfeld
  • Schriftlich fixierte Entwicklungsschritte zwischen den Trainingsmodulen
  • Erfahrungspräsentationen / Best Practice
  • Finaler Erwartungsaustausch
  • Lehrmaterialien und PRO!Management-App

Methodik und Nachhaltigkeit

  • Trainingsmodule mit dazwischenliegenden Praxisphasen
  • Trainer-Input, Erfahrungsaustausch (Best Practice)
  • Interaktive Praxisübungen/Simulationen (Trainer/Teilnehmer)
  • Präsentationen und Feedback (Eigen- und Fremdeinschätzung)
  • Einzel- und Teamübungen
  • Lernteams (2-3 Teilnehmer) mit Austausch in den Praxisphasen (Coaching-Element „Intervision“)
  • Nachhaltigkeitsinstrumente

Inhalte und Themen

  • Verantwortung in der Führung: Lösungsorientiertes Agieren und Denken in Lösungen
  • Definition strategischer Ausrichtung, Erkennen von Wertschöpfung und Unternehmensstrategie
  • Gelebter Führungsprozess: Analyse der Führungsprozesse und Führungsziele
  • Auswirkungen gesunder Führung im beruflichen Alltag
  • Salutogenese: Faktoren von Gesundheit und Gesundbleiben, Wertschätzung, Motivationsschere und Kohärenzgefühl
  • Kommunikation der Unternehmensführungsvision
  • Das LIFO®-Prinzip zur Beschreibung unterschiedlicher Verhaltensmuster: LIFO®-Stile in der Kommunikation und Zusammenarbeit
  • Bestimmung des agilen Reifegrades und Selbstorganisationsniveaus eines Teams
  • Sieben Schritte der erfolgreichen Kommunikation
  • Einsetzen von Kontrolle als vertrauensvolles Instrument – Wertschätzende Kommunikation
  • Einstellungs-, Mitarbeiterjahres- und Mitarbeiterentwicklungsgespräche
  • Einwandbehandlung und professionelles „Nein-Sagen“
  • Status und Statusspiele: Statusverhalten, Statuskämpfe und die eigene Rolle in der Führung
  • Konfliktmanagement: Führen schwieriger Situationen zu einer Win-Win-Situation
  • Stand-Up-Meetings und Arbeitssitzungen
  • Personal Kanban (Methode zur besseren Organisation und Visualisierung)
  • Kernaussagen professioneller Führung: Zielgerichtete Aktivitäten und persönlicher Führungsstil

Raum- und Hygienekonzept

  • Uns liegt Ihre und unsere Gesundheit sehr am Herzen, daher achten wir auf die Einhaltung der aktuellen Corona-Verordnungen
  • Unsere Vorgaben zur Raumgestaltung gewährleisten optimale Trainingsbedingungen, Mindestpausenzeiten und Lüftungsmöglichkeiten

Dieses  6-tägige Training bieten wir derzeit als maßgeschneidertes Inhouse-Training in flexiblen Trainingsformaten an.

Sie sind verantwortliche Führungskraft eines Unternehmens und möchten Ihr Unt ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Stärkung der Souveränität in allen, auch schwierigen Führungssituationen
  • Ausbau von Führungskompetenzen
  • Zukunftsorientierte Weiterentwicklung unternehmerischen Denkens
  • In zahlreichen Praxisübungen trainieren die Teilnehmer an Beispielen aus dem beruflichen Alltag, erhalten Feedback, finden kreative Lösungen und erlernen neue Werkzeuge für den Führungsalltag.

  • Stärkung der Souveränität in allen, auch schwierigen Führungssituationen
  • Ausbau von Führungskompetenzen
  • Zukunftsorientierte Weiterentwicklung unternehmerischen Denkens
  • In zahlreichen Praxisübun ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

  • Obere Führungskräfte, d.h. Geschäftsführer, Vorstände, CEO, COO, CIO, z.B. Konzernbereichsleiter, Hauptabteilungsleiter, Business Unit Leiter, etc.
  • Ziele des Trainings sind die Stärkung der Souveränität in (schwierigen) Führungssituationen, der Ausbau von Führungskompetenzen und die zukunftsorientierte Weiterentwicklung unternehmerischen Denkens
  • Gruppengröße: Mind. 4, max. 12 Teilnehmer

  • Obere Führungskräfte, d.h. Geschäftsführer, Vorstände, CEO, COO, CIO, z.B. Konzernbereichsleiter, Hauptabteilungsleiter, Business Unit Leiter, etc.
  • Ziele des Trainings sind die Stärkung der Sou ...
Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 6142814

Anbieter-Seminar-Nr.: L3-0022

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Inhouse
  • Deutsch
    • Zertifikat

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis