Leading SAFe® (Inhouse) - Inhouse von Integrata Cegos GmbH

Zertifizierungsvorbereitung zum SAFe® 5 Agilist

Inhalte

  • Einführung in das Scaled Agile Framework (SAFe®):
  • Erfolgreich im digitalen Zeitalter mit Business Agilität
  • 7 Kernkompetenzen für Business Agilität
Schritte zum Lean Agile Leader
  • Lean-Agile Mindset (Agiles Manifest Prinzipien)
  • SAFe® Prinzipien
Agile Teams und technische Agilität
  • Aufbau bereichsübergreifender Teams
  • Sicherstellen von Produktqualität
  • Organisieren von Agilen Realease Trains (ARTs)
Agile Produktauslieferung
  • Kundensicht mit Design Thinking
  • Program Increment (PI) Planung
  • Aufbau einer Continuous Delivery Pipeline mit DevOps-Praktiken
Lean Portfolio Management implementieren
  • Definition eines SAFe® Portfolio unter Berücksichtigung der Unternehmensstrategie
Agile Transformation mit SAFe® Prüfungsvorbereitung zum Certified SAFe® Agilist (SA)Methode

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Übungsbeispiele, interaktive Prüfungsfragen, Erfahrungsaustausch.

Hinweis

Im Anschluss an das Seminar kann innerhalb von 30 Tagen die Prüfung zum Certified SAFe® Agilist (SA) absolviert werden. Die Prüfung erfolgt online bei der Scaled Agile. Die Prüfungsgebühr ist bei offenen Seminaren im Seminarpreis enthalten und wird bei Inhouse-Seminaren teilnehmerabhängig kalkuliert.

Sprachen:

  • Seminarsprache: Deutsch.
  • Unterlagensprache: Englisch (Originalunterlagen der Scaled Agile, Inc.)
  • Prüfungssprache: Englisch

Lernziele

In der Schulung Leading SAFe® 5 lernen Sie, wie wichtig es ist, die agile Transformation aller Geschäftsbereiche eines Unternehmens ("Business Agility") zu beherrschen, um im digitalen Zeitalter am sich schnell ändernden Markt erfolgreich bestehen zu können. Nach diesem Training sind Sie in der Lage, das Scaled Agile Framework (SAFe®) auf ihr Unternehmen zu übertragen und eine agile Transformation zu führen, indem Sie die SAFe-Prinzipien von Lean-Thinking und Product Development Flow nutzen. Sie erfahren, wie agile Teams und technische Agilität etabliert und rund um den Wertstrom organisiert werden können. Eine kundenorientierte Denkweise mithilfe der Anwendung von Design Thinking zählen zu einer der 7 Kernkompetenzen von SAFe®, die in dieser Schulung vermittelt werden.Sie werden die Fähigkeiten zur Unterstützung und Durchführung von PI-Planning-Veranstaltungen sowie zur Koordinierung mehrerer Agile Release Trains (ARTs) erlernen und üben.Außerdem erhalten Sie Einblicke und Empfehlungen für den Aufbau einer Continuous Delivery Pipeline und DevOps-Kultur.

Zusätzlich werden Sie auf das Ablegen der Prüfung zum Certified SAFe® Agilist (SA) der Scaled Agile Inc.vorbereitet. Weitere Informationen in der Übersicht: Scrum und Agilität - Von den Grundlagen zur Zertifizierung

Zielgruppen

Führungskräfte, IT-Manager, Architekten, Teamleiter, Projektmanager, Produktmanager, Product Owner und Scrum Master, die sich z.B. mit dem Problem der Skalierung von Scrum oder der Business Agility befassen.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5411496

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis