Design for Six Sigma (DFSS) Green Belt auf Black Belt Upgrade Training (Inhouse) - Inhouse von Integrata Cegos GmbH

Inhalte

  • Risiko- und Projektmanagement mit DFSS im Produktentstehungsprozess
  • DFSS Projektidentifikation und Projektauswahl
  • IDOV, DKOV bzw. DMADV Roadmap für DFSS Projekte
  • "Voice of Customer" Ermittlung, Analyse und Requirement Management
  • Requirement Break Down, z.B. mit "Quality Function Deployment"
  • Methoden zur Konzepterstellung und Konzeptauswahl, z.B. Brainstorming Verfahren, Morphologische Matrix, Pugh Matrix
  • Beschreibung der System- bzw. Prozessarchitektur
  • Identifikation der kritischen und bedeutenden System- bzw. Prozesskomponenten und Parameter
  • Lösung von Systemkonflikten z.B. mit "TRIZ"
  • Wichtige Statistische Verfahren und Modelle für Design for Six Sigma, z.B. Verteilungsmodelle, Hypothesenprüfung, ANOVA, General Linear Model
  • Einfache und multiple Regressionsverfahren
  • Qualifizierung von Messsystemen für Versuchsreihen
  • Screening Versuchspläne zur Identifikation und Bestätigung wichtiger Designparameter
  • Optimierungsversuchspläne zur optimalen Auslegung der Designparameter mit "Design of Experiments (DOE)" für lineare (2k) und nichtlineare Modelle (Wirkungsflächenpläne)
  • Robust Design Versuchspläne nach Taguchi und freien "Orthogonalen Feldern"
  • Toleranzanalyse, "Monte Carlo Simulation" und "Statistische Tolerierung"
  • Designqualifizierung bzgl. Lebensdauer, Zuverlässigkeit (MTTF, B10, …) und Fähigkeit (Cp,Cpk,…)
  • Beschleunigte Lebensdauerprüfung, Regression mit Lebensdauerdaten
Methode

Vortrag, Diskussion, Übungen, Gruppenarbeiten, Fallstudien, Reflexion, kurze Demonstrationen, Praxisprojekt, Erfahrungsaustausch, Coaching und Besprechung der Teilnehmerprojekte.

Hinweis

Design for Six Sigma ist eine Methodik, die für die Entwicklung und das Redesign von Produkten, Technologien, Prozessen, Dienstleistungen und Services angewendet wird. Für Mitarbeiter aus anderen Unternehmensbereichen empfehlen wir das Lean Six Sigma Green Belt Training 01135. Zertifizierung: 1. Bestehen einer schriftlichen Multiple Choice Prüfung (Dauer 60 -90 Min). Die schriftliche Prüfung wird am Nachmittag des letzten Seminartages durchgeführt. Bei erfolgreicher Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat "DFSS Black Belt Methoden" mit Vermerk einer erfolgreichen bestandenen Prüfung zu den DFSS Methoden. 2. Korrekte Anwendung der DFSS Methoden und Werkzeuge in einem realen Projekt gemäß Black Belt Niveau in Ihrem Unternehmen. Die Projektdokumentation muss nach Projektabschluss zur Bewertung eingereicht werden. Nach erfolgreicher Bewertung durch den Trainer erhalten Sie das Zertifikat "DFSS Black Belt" mit Vermerk eines erfolgreich abgeschlossenen DFSS Projektes im Unternehmen. Auswahl und Definition eines geeigneten Pilotprojekts werden im ersten Trainingsmodul besprochen. Gerne können Sie aber auch bereits vorab die Referenten hierzu kontaktieren. Sie können also bereits während der Qualifizierung an Ihrem Pilotprojekt mit Unterstützung durch den Referenten produktiv arbeiten. Zwischen den Blöcken und nach dem 2. Seminarblock ist das Projekt weiterzuführen bzw. korrekt abzuschließen. Dann erhalten Sie das Zertifikat Design for Six Sigma Black Belt. Zuvor erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Lernziele

Design for Six Sigma: Design for Six Sigma (DFSS) ist die Anwendung von Six Sigma Prinzipien, gezieltem Projektmanagement, sowie Methoden und Werkzeugen aus Qualitätsmanagement, Quality Engineering und Statistik, speziell zugeschnitten auf die Anforderungen im Entwicklungsumfeld. Zielsetzungen sind dabei ein standardisiertes und transparentes Projektmanagementsystem, ein konsequentes und systematisches Risikomanagement, sowie die Realisierung des Grundsteins für Six Sigma-Qualität bereits bei der Produktentstehung. Dabei ist DFSS nicht nur auf die Produktentwicklung begrenzt, sondern wird Sie auch zielgerichtet bei der erfolgreichen Durchführung von Projekten zur Entwicklung und zum Redesign von Technologien, Prozessen und Dienstleistungen unterstützen. DFSS Black Belt: Die Qualifikation zum DFSS Black Belt profiliert Sie im Unternehmen als den Six Sigma Experten im Entwicklungsumfeld. Sie lernen wie DFSS effektiv und effizient in den Produktenstehungsprozess integriert wird, konkrete Problemstellungen und Zielsetzungen als Projekte definiert und diese nach der IDOV, DKOV oder DMADV Methode erfolgreich durchgeführt und abgeschlossen werden. Dabei agieren Sie entweder als zielsicherer Projektleiter für komplexe Aufgabenstellungen oder als versierter Methodencoach für Projekte, die von Green Belts geleitet werden. Darüber hinaus sind Sie wertvoller DFSS Berater für das Senior Management. Um dieser verantwortungsvollen und herausfordernden Aufgabe gerecht zu werden, erhalten Sie eine umfassende und detaillierteAusbildung in der DFSS Strategie, dem gezielten Projektmanagement im Entwicklungsumfeld und den zugehörigen Teamwerkzeugen sowie statistischen Methoden.

Zielgruppen

Mitarbeiter aus den Bereichen Entwicklung und Forschung, Vorentwicklung, Konstruktion, Technisches Produktmanagement, Engineering, Technologie, Prozessentwicklung, Prozessoptimierung, Versuch, Erprobung, Qualifizierung, Qualitätsplanung, Qualitätsmethoden. Six Sigma Green Belts, Six Sigma Black Belts, Lean Six Sigma Green Belts, Lean Six Sigma Black Belts.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5925860

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis