Cloud-Einsatz – Einstieg, Entwicklung und Migration – Inhouse - Inhouse von ExperTeach Gesellschaft für Netzwerkkompetenz mbH

Inhalte

Cloud verändert die IT-Architekturen und wirft viele neue Fragen auf. Dieser Kurs beleuchtet das Thema aus Sicht seiner organisatorischen, personellen, infrastrukturellen und technischen Auswirkungen. Nach einer kurzen Einführung wird die allgemeine Motivation und Zielsetzung aufgezeigt. Danach wird detailliert erarbeitet, was zu den Themen Vertragsrecht, Datenschutz, Informationssicherheit und Compliance seitens des Kunden wie des Anbieters berücksichtigt werden sollte, wenn das Business in die Cloud verlagert wird. Hierbei werden stets die Chancen und Risiken aufgezeigt, wie auch die Auswirkung unterschiedlicher Gesetzgebung auf Datenschutz und Datensicherheit. Des Weiteren wird darauf eingegangen, wie sich beim Gang in die Cloud die IT-Prozesse beim Kunden verändern und welche Schnittstellen und SLAs der Anbieter bereitstellen sollte. Für eine erfolgreiche Migration in eine Cloud müssen auch die Applikationen und agile Methoden betrachtet und deren Einfluss auf die Entwicklung von nativen Cloud-Applikationen berücksichtigt werden. Ein Marktüberblick kategorisiert nach den verschiedenen Service-Modellen sowie die Vorstellung der wichtigsten Anbieter und ihrer Cloud-Angebote runden das interaktive Training ab.

Kursinhalt
  • Was ist Cloud Computing (Definition von NIST, CSA und BSI)?
  • Was macht Cloud Computing so erfolgreich?
  • Cloud-Modelle: Private, Virtual Private, Public, Community und Hybrid Cloud
  • Service-Modelle: IaaS, PaaS, SaaS, XaaS
  • Private Clouds: VMware vCloud Suite, Microsoft Azure Stack und OpenStack
  • Was ist auf dem Weg in die Cloud zu beachten?
  • Datenschutz und Datensicherheit in Europa und international: Gesetze und ihre Grenzen
  • Vertragsrecht, Datenschutz, Informationssicherheit, Compliance und Cloud-Standardvertrag
  • Prozessmodelle und agile Methoden: Extreme Programming (XP), Scrum, DevOps, Bimodale IT…
  • App-Design einer Cloud-Native-Anwendung und Cloud-Paradigmen: GIT, Microservices, MVP, CI/CD, Test-Driven Development, Behavior-Driven Development
  • Welche Bedeutung fällt der WAN-Anbindung zu?
  • Typische Einsatz- und Migrationsszenarien
  • Marktüberblick: International und für Deutschland
  • Public Cloud-Angebote im Vergleich: Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure, Google Cloud Platform, Salesforce etc.
Voraussetzungen

Gefragt ist die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit konzeptionellen und rechtlichen Themen. Technisches Wissen ist nicht erforderlich.

Zielgruppen

Der Kurs richtet sich an alle, die mit dem Thema Cloud zu tun haben und sich auf nichttechnischer Ebene fit machen wollen. Entwickler, Entscheidern, Sales- und Presales-Mitarbeitern, die im Cloud-Umfeld arbeiten, liefert der Kurs ein fundiertes Know-how-Fundament und wertvolle Inputs für die tägliche Arbeit.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5561823

Anbieter-Seminar-Nr.: CC01-Inhouse

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis