Application Programmable Interfaces (API) – Programmierschnittstellen zu Netzwerken – Inhouse - Inhouse von ExperTeach Gesellschaft für Netzwerkkompetenz mbH

Inhalte

Bei der Steuerung und Kontrolle von Netzwerken wird zunehmend auf Automatisierung und Programmierung gesetzt. Daraus resultiert der Wunsch nach hochgradig performanten Schnittstellen zu Routern und Switches. Dem haben die meisten namhaften Hersteller Rechnung getragen, indem sie den Zugang zu den Betriebssystemen ihrer Geräte über ein Application Programmable Interface (API) gestatten. Diese Schnittstellen haben sich in der Software-Entwicklung bewährt und finden nun auch in Netzwerken Anwendung. Gegenüber den klassischen Zugriffsmethoden über das CLI oder SNMP bieten moderne APIs einen für andere Applikationen optimierten Zugriff auf die volle Funktionalität. Eine API eignet sich deshalb auch hervorragend für den Einsatz einer zentralen Kontrolle bei SDN. Diese Schulung soll ein grundlegendes Verständnis für die Funktionsweise und den Zugriff auf eine API erzeugen, was durch praktische Übungen und Demonstrationen verdeutlicht und vertieft wird. Des Weiteren werden sinnvolle Anwendungen von APIs zur Netzwerk-Steuerung diskutiert und anhand von Praxis-Beispielen illustriert.

Kursinhalt

• Datenstrukturen und ihre Repräsentation • Grundlagen zu APIs • API-Typen • Programmierung von APIs • Zugriff auf APIs • REST API • NETCONF und RESTCONF • Use Cases für APIs • Einsatz von APIs bei SDN • Automatisierung und Orchestrierung • APIs bei Cisco und Juniper • Praktische Demonstrationen und Übungen

Voraussetzungen

Vorkenntnisse in Konfiguration und Operating von Netzwerken sind für eine erfolgreiche Teilnahme wünschenswert. Programmierkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich.

Zielgruppen

Die Schulung richtet sich an Planer und Administratoren, die sich über die Möglichkeiten der neuartigen APIs im Netzwerk kundig machen sowie die Struktur einer API und die Zugriffsmöglichkeiten auf eine API erlernen möchten. Wer in der Lage sein muss, das Potenzial einer API gegenüber klassischen Methoden abzugrenzen, und gängige Tools zu nutzen, um ohne Programmierkenntnisse auf eine API zuzugreifen, wird in diesem Kurs fündig.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5561723

Anbieter-Seminar-Nr.: API1-Inhouse

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis