gefährlich 202 Veranstaltungen

Verwandte Suchbegriffe: wird geladen ...

Veranstaltungssprache

Zeitraum

-

Preisspanne / Budget

PREFERRED

TÜV Rheinland Akademie GmbH (441)

Nach der TRGS 520 (Technische Regeln für Gefahrstoffe) müssen Sammelstellen und Zwischenlager mit mindestens einer Fachkraft als Verantwortlicher und einer qualifizierten Stellvertretung besetzt sein. Unser Lehrgang vermittelt Ihnen das dafür erforde...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung
  • Durchführung garantiert

PREFERRED

TÜV Rheinland Akademie GmbH (441)

Die Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) gibt Unternehmern die Verantwortung für den richtigen Umgang mit gefährlichen Substanzen und Zubereitungen. Zum Gefahrstoffmanagement gehören u. a. die Gefährdungsbeurteilung durch einen Fachkundigen, Substitutio...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV Rheinland Akademie GmbH (441)

Die Technische Regel für Gefahrstoffe (TRGS) 520 fordert von Ihnen als Sammelstellenbetreiber sicherzustellen, dass Ihre Fachkräfte an jährlichen Weiterbildungen teilnehmen. An dem Seminar über die Lagerung gefährlicher Abfälle sollten Ihre Mitarbeit...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ecomed-Storck GmbH (1)

Wie Sie gefährliche und nicht gefährliche Abfälle identifizieren und was Sie bei der Abfallbestimmung und -deklaration beachten müssen! Abfälle müssen grundsätzlich eingestuft und nach festgelegten Regeln bestimmt werden. Dazu sind die abfallrechtlic...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV Rheinland Akademie GmbH (441)

Gefährliche Güter können auf der Straße nur unter bestimmten Bedingungen befördert werden. Immer mehr Güter werden heute als "gefährliche Güter" eingestuft mit der Folge, dass auch der Transport dieser Güter stark reglementiert wird. Daher werden an...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haus der Technik e.V. (315)

In der eintägigen Fortbildung für beauftragte Personen werden die aktuellen Gefahrgutrechtlichen Vorschriften (GGVSEB, GGAV, GbV) behandelt, der Inhalt der Rahmenverordnung und der Anlagen A und B der ADR sowie Ausnahmen und Freistellungen von gefahr...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV Rheinland Akademie GmbH (441)

§ 53 KrWG verlangt eine Anzeige für das Sammeln, Befördern, Handeln, Makeln von nicht gefährlichen Abfällen bei der zuständigen Behörde. Dies gilt auch für Betriebe, die im Rahmen wirtschaftlicher Unternehmen Abfälle befördern, sammeln, handeln oder...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV Rheinland Akademie GmbH (441)

Alle am Transport gefährlicher Güter im Seeverkehr beteiligten Personen müssen vorher umfassend zu den aktuellen Bestimmungen des Gefahrgutrechts geschult worden sein. Unser Seminar vermittelt Ihnen die erforderlichen Kompetenzen und Kenntnisse zur B...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

BEW GmbH - Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft gGmbH (72)

Die Beurteilung von Abfällen nach ihren Gefahren Welche Gefahren können von Abfällen ausgehen? Wie können Abfälle reagieren? Was kann passieren? Welche Unfälle und Schäden gab es bereits? Was sind gefährliche Abfälle?, Welche gefährlichen Abfälle si...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV Rheinland Akademie GmbH (441)

Das Inverkehrbringen bestimmter gefährlicher Stoffe, Zubereitungen oder Erzeugnisse darf nach dem Chemikaliengesetz nur von sachkundigen Personen erfolgen. Diese Personen müssen eine behördliche Prüfung nach § 11 der Chemikalien-Verbotsverordnung (Ch...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haus der Technik e.V. (315)

Am ersten Seminartag wird ein umfassender Überblick über die Rechtsvorschriften für den Gefahrguttransport gegeben. Die Anforderungen an Verpackungen für den Gefahrguttransport werden vorgestellt. Die Rechte und Pflichten der beauftragten Personen we...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG (618)

Sachgebiete, deren Kenntnis in einer Prüfung nachzuweisen ist Allgemeine Maßnahmen der Verhütung von Risiken und Sicherheitsmaßnahmen - Kenntnisse über Unfallfolgen im Zusammenhang mit der Beförderung gefährlicher Güter - Kenntnisse der wichtigsten U...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH (84)

Übersicht über die geltenden Vorschriften für die Beförderung gefährlicher Güter, Aufgaben und Verantwortung der einzelnen an der Beförderung beteiligten Personen, Sicherheitspflichten nach Kapitel 1.4 und 1.10 ADR, Klassifizierung, Tabelle der überw...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG (618)

Gesetzliche Grundlagen - Gefahrgutbeförderungsgesetz (GGBefG) - Gefahrgutverordnung Straße und Eisenbahn (GGVSEB) - Gefahrgut-Ausnahmeverordnung (GGAV) - Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV) - ADR Anlagen A: Allgemeine Vorschriften und Vorschriften...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

BEW GmbH - Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft gGmbH (72)

Programm Gefahrgutvorschriften, ADR, Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn, Binnenschifffahrt (GGVSEB), Gefahrgutbeförderungsgesetz (GGBefG), Gefahrgutbeauftragten-Verordnung (GbV), Gefahrgutausnahmeverordnung (GGAV), UN Empfehlungen Die Stellung der...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

BEW GmbH - Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft gGmbH (72)

Grundlagen der TRGS 520, Gefahrenpotential von gefährlichen Abfällen aus Haushalten Eigenschaften von gefährlichen Stoffen, Übersicht der angelieferten Stoffe , Arbeitsschutzmaßnahmen beim Umgang mit Säuren und Laugen, organischen Lösemitteln, Labor...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

BEW GmbH - Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft gGmbH (72)

Unternehmer und Inhaber eines Betriebes, die an der Beförderung gefährlicher Güter mit Straßen-, Schienen-, Wasser oder Luftfahrzeugen beteiligt sind, müssen mindestens einen Gefahrgutbeauftragten schriftlich bestellen. Ausgenommen sind Unternehmen u...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Umweltinstitut Offenbach GmbH (100)

Eintägiges SeminarBeschreibung Grundlagen Gefahrstoff- und Gefahrgutrecht; Chemische Grundlagen für die Einstufung von Abfällen; Gefährlichkeitsmerkmale (z. B. PAK, Asbest, Lösungsmittel); Schnittstelle Vertrieb-Innendienst; Praxis-Fallbeispiele für...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haus der Technik e.V. (315)

Das Seminar bereitet die Teilnehmer auf die Prüfung vor, die am 3. Tag im HDT stattfindet und somit Teil des Seminars ist. Dazu kommen die Vertreter der Bezirksregierung Düsseldorf ins Haus der Technik. Die eingeschränkte Sachkundeprüfung über Chemik...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. (32)

Der Gesetzgeber hat Form und Struktur der abfallrechtlichen Überwachung an die Vorgaben des EG-Rechtes angepasst und zugleich den Weg für moderne Kommunikationstechniken im Nachweisverfahren frei gemacht. Die Nachweisverordnung ist am 01.02.2007 in K...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung