Online-Weiterbildung Hygienebeauftragter in der Pharmaindustrie - E-Learning von Fortbildungen der OTL – Online Trainer GmbH

- 100% Online und flexibler Ausbildungsbeginn: Jederzeit starten - TÜV Süd geprüfte Akademie - Mehr als 8.106 Absolventen und 100% Weiterempfehlung - Entspricht den Forderungen des GMP-Leitfadens

Inhalte

Online Weiterbildung für Hygienebeauftragte in der Pharmaindustrie

Diese Weiterbildung bereitet Sie optimal darauf vor, als Hygienebeauftragter in der Pharmaindustrie tätig zu werden. Nach Ihrer Fortbildung sind Sie ein interner Dienstleister, der in Produktionsbetrieben als Multiplikator und Berater zu hygienerelevanten Themen fungiert. In der Pharmaindustrie sind Hygienebeauftragter dafür verantwortlich, den Hygienestatus unter Reinraumbedingungen zu überwachen und zu gewährleisten, dass alle Hygienevorschriften und SOP´s der Produktionshygiene in Ihrem Betrieb eingehalten werden. Sie sind Kommunikationspartner und Schnittstelle für Mitarbeiter von Hygieneverantwortlichen Teams und ein maßgeblicher Teil des Qualitätssicherungssystems.

Ein wichtiger Teil Ihrer Arbeit ist die Mitwirkung beim Erstellen des bereichsspezifischen Hygieneplans und das Unterrichten von Kollegen zu hygienischem Verhalten. Sie planen und führen Schulungen zur betrieblichen Hygiene durch und begleiten Zertifizierungsaudits. Die weiteren Aufgaben eines Hygienebeauftragten in einem pharmazeutischen Betrieb sind z.B. GMP Vorgaben und Anforderungen operativ umsetzen und das Mitwirken bei CAPA Verfahren." Hygienebeauftragte in der Pharmaindustrie werden bei Zulieferern eingesetzt wie auch in der Bulk-Produktion bis zu Bereichen der sterilen Abfüllung von Arzneimitteln.

Wir bieten Ihnen eine zeitlich und örtlich ungebundene Weiterbildung, die Sie bequem von zu Hause oder unterwegs im eigenen Lerntempo absolvieren könnenGenießen Sie in der Online-Ausbildung maximale Flexibilität bei einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis: Lernen Sie bequem von zu Hause oder unterwegs mit nahezu jedem internetfähigen Gerät wie Smartphone, Tablet oder Laptop und sparen Sie dabei wertvolle Reisezeit, Unterkunftskosten, Reisekosten und Arbeitsausfall. Gestalten Sie Ihr Lerntempo ganz individuell und lernen Sie von Wo und Wann Sie wollen.Als TÜV Süd geprüfte Akademie setzen wir auf höchste Qualität bei der Vermittlung des Lernstoffs durch professionelle Dozenten. Mit hochwertigem Videomaterial und einem ausführlichen Lernskript werden Lerninhalte verständlich vermittelt. Dabei setzen wir auf Veranschaulichung durch praktische Beispiele. Zwischenprüfungen am Ende eines jeden Kapitels garantieren dabei optimale Lernkontrolle.

Lernziele

Inhalte der Ausbildung zum Hygienebeauftragten in der Pharmaindustrie

In der Weiterbildung für Hygienebeauftragte in der Pharmaindustrie lernen Sie die geltenden Vorschriften, Gesetze und Richtlinien kennen, auf deren Basis Sie in Zusammenarbeit mit Produktionsverantwortlichen für die Personal-, Betriebs- und Produktionshygiene sorgen. Sie erhalten die notwendigen Fachkenntnisse, um den speziellen Hygieneanforderungen in der Pharmaindustrie gerecht zu werden.

Die Ausbildung besteht aus 15 Modulen, 4k-Videomaterial, Lernskripten, einem Lernkontrollsystem, einer allgemeinen Leistungsüberprüfung und einem Hygieneplan-Tool. Vom Umfang entspricht sie 40 UE eines regulären Präsenzkurses (20 UE für den Online-Kurs; 20 UE für das Selbststudium). Außerdem erhalten Sie als Bonus eine gratis Checkliste zu den aktuellen Regularien der Desinfektionsmittel-Biozidverordnung.

Die Ausbildung ist in 15 Kapitel gegliedert:

  • I. Mikrobiologie
  • II. Die Hygiene - Geschichte und Definition + Gesetze, Vorschriften und Richtlinien
  • III. Personalhygiene: Händehygiene + Plan erstellen
  • IV. Personalhygiene: Hygienische Bekleidung
  • V. Produktionshygiene
  • VI. Betriebshygiene
  • VII. Sterilisation
  • VIII. Hygienemanagement von externen Dienstleistern
  • IX. Hygienepläne
  • X. Exkurs Reinigungs- und Desinfektion umsetzen + Plan erstellen
  • XI. Schädlingsbekämpfung / Pest Control
  • XII. Hygienemonitoring
  • XIII. Arbeitsanweisungen/SOP's + CAPA (Corrective Action Preventive Action)
  • XIV. Aufgaben eines Hygienebeauftragten in der Pharmabranche
  • XV. Hygieneschulungen 

Zielgruppen

Ist dieser Kurs der richtige für mich? 

Der Kurs für Hygienebeauftrage in der Pharmaindustrie ist für alle Hygienebeauftragten passend, die in hygienischen Produktionsunternehmen unter Reinraumbedingungen eingesetzt werden. Es wird zusätzlich u.a. auf die Themen Reinraum und GMP Anforderungen eingegangen oder was bei einer SOP (Standard Operating Procedure) Erstellung zu beachten ist.

Wie lange dauert die Weiterbildung? 

Die Ausbildungsdauer ist flexibel. Je nach dem wie viel Zeit Sie in die Ausbildung investieren können, dauert die Ausbildung zwischen einigen Wochen und wenigen Monaten.

Ist der Lehrgang von der IHK zertifiziert? Sie können sich Ihre Ausbildung im Nachgang an die OTL-Prüfung durch die IHK zertifizieren lassen. Wir leiten Sie bei dem Wunsch gerne an die IHK weiter, die Bezahlung, Abwicklung der Online-Prüfung und die Prüfung selbst organisiert dann die IHK. 

Termine und Orte

Datum Preis
E-Learning
On Demand Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5477777

Anbieter-Seminar-Nr.: Hygienebeauftragter in der Pharmaindustrie

Termine

  • E-Learning

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
E-Learning
On Demand Jetzt buchen ›