Fernkurs Entgeltabrechnung - E-Learning von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Inhalte

Fachliche Leitung

Hubert Wings ist als fachliche Leitung verantwortlich für die inhaltliche Konzeption. Er vermittelt Ihnen in kompakter und praxisbezogener Form alles, was Sie für eine professionelle Entgeltabrechnung wissen müssen.

Der Fernkurs wurde von der Haufe Akademie konzipiert und ist zertifiziert mit dem Gütesiegel der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden, Hochschule für angewandte Wissenschaften, University of Applied Sciences.

Im Rahmen der Zertifizierung wurden dabei die Qualität und Aktualität der Inhalte, die Struktur des Fernkurses und die Übereinstimmung der Werbeaussagen mit dem tatsächlichen Weiterbildungsprodukt intensiv geprüft. Der Fernkurs erhielt die Note 1,4. Siegel HS Amberg-Weiden.

Lerneinheit 1: Grundlagen der Lohnsteuer

Autor: Frank Müller

  • Lohnsteuer – Was ist das überhaupt?
  • Steuerpflichtiger Arbeitslohn und steuerfreie Lohnbestandteile.
  • Laufende und sonstige Bezüge.
  • Steuerrechtliche Merkmale, Steuerklassen und Freibeträge.
  • Berechnung steuerlicher Abzüge.
  • Pauschalversteuerung von Arbeitslohn.
  • Folgeaktivitäten: Lohnsteuer, Lohnjournal etc.
  • Jahresabschlussarbeiten.

Lerneinheit 2: Grundlagen der Sozialversicherung

Autor: Hubert Wings

  • Voraussetzungen für die Sozialversicherungspflicht.
  • Das Meldeverfahren in der Sozialversicherung.
  • Die Berechnung der Sozialversicherungsbeiträge.
  • Sozialversicherungsbeiträge im Niedriglohnsektor (Übergangsbereich).
  • Umlagen zur Entgeltfortzahlungs- und Insolvenzgeldversicherung.

Lerneinheit 3: Grundlagen des Arbeitsrechts

Autor: Dirk Börnecke

  • Grundlagen des Arbeits- und Vertragsrechts.
  • Flexible Beschäftigungsmöglichkeiten.
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen.
  • Entgelte und Arbeitszeit im Spiegel des Arbeitsrechts.
  • Das Betriebsverfassungsgesetz im Überblick.
  • Alle wichtigen Änderungen zum AÜG 2017, dem Beschäftigtendatenschutz ab Mai 2018 sowie dem neuen Mutterschutz.

Lerneinheit 4: Besondere Personengruppen

Autor: Hubert Wings

  • Beschäftigung von höherverdienenden Arbeitnehmern.
  • Geringfügig entlohnte Beschäftigung.
  • Geringfügig kurzfristige Beschäftigung.
  • Beschäftigung von Studenten, Praktikanten, hauptberuflich selbstständig Erwerbstätigen.
  • Beschäftigung von älteren Arbeitnehmern und Rentnern.

Lerneinheit 5: Geldwerte Vorteile und Sachbezüge

Autor: Andreas Abels

  • Was sind geldwerte Vorteile?
  • Lohnzahlungen Dritter.
  • Bewertung geldwerter Vorteile.
  • Freibeträge und deren Erfassung.
  • Lohnsteuerpauschalierung von Sachzuwendungen in besonderen Fällen.

Lerneinheit 6: Betriebliche Altersversorgung

Autor: Jörg Sohn

Das System der Altersversorgung.

Behandlung der Beiträge zur Rentenversicherung.

Interne und externe Durchführungswege.

bAV und deren steuer- und sozialversicherungsrechtliche Behandlung.

Aufzeichnungs- und Meldepflichten. 

Lerneinheit 7: Reisekosten

Autor: Christine Wolf

Grundsätze der Reisekostenabrechnung.

Steuerliche Abrechnungssätze und Sachbezugswerte.

Korrekte Definition der beruflichen Auswärtstätigkeit.

Reisekostenarten: Fahrtkosten, Verpflegungsmehraufwendungen, Übernachtungskosten und Reisenebenkosten.

Auslandsspesensätze auf Auslandsreisen.

Doppelte Haushaltsführung.

 

Lerneinheit 8: Lohnpfändungen

Autor: Stefanie Hock

Korrekte Abwicklung von Lohnpfändungen.

Pflichten und Haftungsrisiken des Arbeitgebers.

Pfändungsbeträge richtig berechnen.

Unterhaltspfändungen.

Lohnabtretungen und Lohnpfändung im Vergleich.

 

Lerneinheit 9: Typische Prozesse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung

Autor: Andreas Abels

  • Neueintritt und Austritt eines Arbeitnehmers.
  • Teillohnzahlungszeiträume richtig abrechnen.
  • Zahlung von Einmalbezügen und Sachbezügen.
  • Zahlung von SFN-Zuschlägen.

Jahresschluss-Tagung Personalbüro Online: Lohnsteuer/Sozialversicherung/eLearning

Die Tagung steht Ihnen als Aufzeichnung online zur Verfügung. Mit Tagungsvideos und Präsentationsfolien wird Ihnen relevantes Wissen aus dem Bereich Lohnsteuer/Sozialversicherung verständlich und kompakt vermittelt. So erhalten Sie unabhängig von Zeit und Ort relevante Informationen über aktuelle gesetzliche Änderungen.

 

Lerneinheit 10: Spezialwissen - Altersteilzeit und Zeitwertkonten

Autor: Christiane Droste-Klempp

  • Gesetzliche und tarifliche ATZ-Fälle korrekt bearbeiten.
  • Aufstockungsbeträge zum Netto und zur RV in der ATZ korrekt berechnen.
  • Flexi II-Gesetz: Abgrenzung Kurzzeit- von Langzeitkonten.
  • Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten.
  • Anlagestrategien und Insolvenzsicherung bei Zeitwertkonten.
  • Störfälle.

Online Lerneinheit: Spezialwissen - Arbeitnehmer in Kurzarbeit

Diese Online-Lerneinheit erläutert, unter welchen Voraussetzungen, wo und wie Arbeitgeber Kurzarbeit beantragen können. Sie erfahren ebenso, wie das Kurzarbeitergeld berechnet wird und welchen Entgeltersatz Arbeitnehmer erhalten, die während Kurzarbeit arbeitsunfähig erkrankt sind. Schließlich ergeben sich für die Dauer der Kurzarbeit zahlreiche Besonderheiten bei der Berechnung, Tagung und Zahlung der Gesamtsozialversicherungsbeiträge, im Meldeverfahren und im Steuerrecht, die hier gleichfalls behandelt werden.

 

Zusätzlich mit dabei:Das Buch Lohn- und Gehaltsabrechnung

 

Schritt für Schritt richtig abrechnen! Das Standarddwerk zeigt Ihnen in über 50 Beispielrechnungen, wie Sie Löhne, Gehälter und Abgaben richtig berechnen. Damit sparen Sie Zeit und gewinnen Sicherheit. Inklusive vieler Arbeitshilfen online!

Haufe Entgelt Office Premium

Für alle Fragestellungen Ihrer täglichen Entgeltabrechnung können Sie für 6 Monate das Haufe Entgelt Office Premium als Informationsquelle kostenfrei nutzen. Dort finden Sie viele nützliche Fachinformationen und praktische Arbeitshilfen für Ihren Berufsalltag.

 

Online-Lernumgebung & LUX Community

In Ihrer persönlichen Online-Lernumgebung stehen Ihnen mit Start des Fernkurses alle Lerninhalte auch online zur Verfügung. Gleichzeitig finden Sie dort auch nützliche Arbeitshilfen, interaktive Lernkontrollen, Zusatzprodukte zu Ihrem Kurs und den Zugang zu unserer Lern-Community LUX. Die Lerninhalte werden regelmäßig aktualisiert und stehen Ihnen für 24 Monate uneingeschränkt zur Verfügung. Wenn Sie auf dieser Seite oberhalb der Starttermine auf "Jetzt testen" klicken, erhalten Sie einen ersten Einblick in unsere Lernumgebung.In unserer Lern-Community LUX können Sie sich mit anderen Teilnehmenden austauschen und berufliche Erfahrungen miteinander teilen. Vernetzen Sie sich mit Menschen aus ganz Deutschland, bilden Sie Lerngruppen, helfen Sie Anderen mit Ihrem eigenen Wissen oder profitieren Sie umgekehrt von den Kenntnissen anderer Teilnehmer. Gemeinsam lernt es sich leichter!

 

Fernlernen mit der Haufe Akademie:

Flexible Weiterbildung - wann und wo Sie wollen!

Die Fernkurse und Fernlehrgänge der Haufe Akademie bieten Ihnen maximale Flexibilität für Ihre berufliche Weiterbildung. Unser modernes Blended-Learning-Konzept ist deshalb genau auf Ihre Selbstlernsituation abgestimmt und erleichtert Ihnen das Lernen. Mit abwechslungsreichen Inhalten, didaktisch sinnvollen Methoden und einer gezielten Lernbegleitung in unserer Lern-Community LUX garantieren wir Ihren Lernerfolg. In Blended-Learning-Konzepten sind Fach-Lektionen und moderne eElemente (z.B. eLearnings, Webinare, interaktive Lernkontrollen, Online-Community) miteinander kombiniert und aufeinander abgestimmt. Der individuelle Lernprozess wird somit gezielt unterstützt und der Transfer in die Praxis erleichtert.

  • Sie lernen zeit- und ortsunabhängig, wann und wo Sie wollen.
  • Alle Lerninhalte sind über unsere Online-Lernumgebung auch mobil nutzbar und langfristig verfügbar.
  • Wir bieten Ihnen praktische Tipps für stressfreies Lernen und eine unterstützende Lernbegleitung in unserer Online-Lerncommunity LUX.
  • Die Auswahl der Themen entspricht der beruflichen Praxis und wurde von erfahrenen Fachexperten didaktisch aufbereitet.
  • Ein modernes Blended-Learning-Konzept garantiert Ihren Lernerfolg und bietet Ihnen durch umfangreiche eLearnings eine abwechslungsreiche Selbstlernphase.
  • In unserer LUX-Community können Sie sich mit anderen Teilnehmenden austauschen, vernetzen oder sich mit Fragen an Ihren Lernbegleiter wenden.
  • Ein Abschluss-Zertifikat bestätigt Ihnen Ihre Teilnahme sowie die hohe Qualität der Lehrgangsinhalte.

Lerndauer: 10 Lerneinheiten, ca. 5Monate

Mit dieser Veranstaltung sind sie flexibel: Diese Veranstaltung wird vollständig online ausgeliefert!

Ablauf: Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente. Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form. Wir empfehlen eine 14-tägige Bearbeitungsdauer pro Lerneinheit bei einem Aufwand von 4-6 Stunden pro Woche.

Lernziele

  • Sie erhalten einen systematischen Überblick, sodass Sie Ihre Entgeltabrechnung korrekt und rechtssicher gestalten und auch anspruchsvolle Sonderfälle bearbeiten können.
  • Mit der Abrechnung einer Musterfirma üben Sie die praktische Anwendung und lernen, typische Fehler zu vermeiden.
  • Sie erhalten viele Tipps für Gestaltungsmöglichkeiten, mit denen Sie steuerliche Vorteile nutzen können.

Zielgruppen

Einsteiger und Quereinsteiger, die sich ein umfassendes Fachwissen in der Entgeltabrechnung erarbeiten möchten. Mitarbeiter in Lohnbüros, Buchhaltungen und Personalabteilungen sowie erfahrene Entgeltabrechner, die ihre Kenntnisse aktualisieren und erweitern möchten.

Termine und Orte

Datum Preis
E-Learning
On Demand Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5626219

Anbieter-Seminar-Nr.: 61229773

Termine

  • E-Learning

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
E-Learning
On Demand Jetzt buchen ›