Blended (E-)Learning: Agiles Projektmanagement – Agile Teamarbeit erfolgreich gestalten - E-Learning von project inline GmbH

online live Training

Inhalte

Seminarbeschreibung

Als Teilnehmer*in des Seminars „Agile Teamarbeit erfolgreich gestalten“ lernen Sie, wie wichtig erfolgreiche Teamarbeit, gezielte Kommunikation und wertschätzendes Feedback für eine motivierende Zusammenarbeit und erreichter Ziele in der agilen Projektarbeit ist.

Ein wichtiger Erfolgsfaktor in der Teamarbeit ist es durch den Einsatz von Moderationstechniken Probleme strukturiert zu bearbeiten und dadurch Commitment aller wichtiger Stakeholder zu erreichen.

 

Kursinhalt

Sie…

  • … verstehen, welche Bedeutung die Start- und Teamentwicklungsphasen eines Projekts hat. Sie wissen, wie Sie ein leistungsfähiges Arbeitsteam formen und entwickeln können.
  • … kennen und üben die Grundlagen der Gesprächsführung, der Fragen- und Zuhörtechniken und können wertschätzendes Feedback geben mit dem Ziel der persönlichen Weiterentwicklung und um gemeinsam aus Fehlern zu lernen.
  • … lernen mit Hilfe der Moderationstechnik und formalen Methoden der Problemlösung Herausforderungen, Aufgaben und Lösungsansätze effizient in Teams bearbeiten.

Lernziele

Sie lernen

  • Teamregeln für das Gelingen von Zusammenarbeit und Retrospektiven kennen
  • wie Sie die unterschiedlichen Teamphasen erkennen und wie Sie die einzelnen Phasen konstruktiv unterstützen, damit die Teams möglichst schnell performant arbeiten
  • unterschiedliche Verhaltensweisen von Teammitgliedern und erkennen nutzen Wert und Beitrag für das gesamte Team
  • durch gezielte Fragen alle Teilnehmer*innen in den jeweiligen Prozess einzubeziehen und die richtigen Maßnahmen abzuleiten
  • durch wertschätzendes Feedback auch kritische Situationen im Team zu meistern
  • die Wichtigkeit einer offenen Lernkultur für den Projekterfolg kennen und gestalten
  • wie durch den gezielten Einsatz von Moderationstechniken von allen Beteiligten gemeinsam erarbeitete Ergebnisse und Vorgehensweisen mitgetragen und unterstützt werden
  • verschiedene Problemlösungstechniken kennen um in der Gruppe schneller vom Problem zu Lösungsalternativen und zu Entscheidungen zu kommen
  • den Ablauf und die Gestaltung von Retrospektiven als Kernelement agiler Veränderung

Methode

Die Teilnehmer*innen bereiten sich in den Selbstlernphasen auf das Präsenztraining vor. Im Training wird die Handlungsfähigkeit anhand von Übungen, Rollenspielen und Gruppenarbeiten erprobt und reflektiert.

Zielgruppen

Projektleiter(innen), Berater(innen), Softwareentwickler(innen) und Mitarbeiter(innen) der Fachabteilungen, die agile IT-Projekte nach dem Scrum-Ansatz durchführen wollen oder in solche Projekte eingebunden sind. Mitarbeiter, die sich auf eine Zertifizierung (Scrum Master – PSM I, Product Owner – PSPO I, Scrum with Kanban – PSK I, PMI-ACP®) vorbereiten und noch nicht über solide Scrum-Kenntnisse verfügen.

Termine und Orte

Datum Preis
E-Learning
On Demand Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5696181

Termine

  • E-Learning

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
E-Learning
On Demand Jetzt buchen ›