Einführungsveranstaltung Coaching-Pool - Coaching von KIC: Karlsruher Institut für Coaching

Die Einführungsveranstaltung bietet den Bewerberinnen und Bewerbern für eine Mitgliedschaft im Coaching-Pool die Möglichkeit, die eigenen Kompetenzen im Hinblick auf die künftige Praxis und Rolle als Coach in Beratungssituationen zu überprüfen und das eigene Coach-Profil zu reflektieren und zu konretisieren. Dazu gehört auch die persönliche Auseinandersetzung mit den Qualitätssicherungsinteressen des Coaching-Zentrums.

Inhalte

• Qualitätskriterien für professionelles Coaching (eigene und Fremdkriterien) • Self-Assessment und Feedback: Erprobung der eigenen Kompetenzen in typischen und kritischen Coaching-Situationen (Simulationen, Critical Incidents) • Anleitung zur Entwicklung eines persönlichen Coach-Profils (u. a. Unterstützung durch Peer Coaching) • Rahmenbedingungen für professionelles Coaching: Kontraktgestaltung, Vertraulichkeit, Setting, Evaluation der eigenen Tätigkeit; vertraglicher Rahmen (Führungsakademie – Coach – Coaching-Klient/-in – ggf. Arbeitgeber/Auftraggeber)

Lernziele

Die Teilnehmenden • setzen sich konzentriert mit dem Anforderungsprofil an professionelles Coaching auseinander; • gleichen ihr eigenes aktuelles Kompetenzprofil mit diesem Anforderungsprofil ab (Self-Assessment); • erhalten Gelegenheit, sich Feedback zu holen bei Seminarteilnehmenden und der Seminarleitung; • erstellen schrittweise ihr eigenes Coach-Profil.

Zielgruppen

zertifizierte Coachs

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 1367402

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis