Die Arbeit mit dem Inneren Team – innere Konflikte lösen im Coaching und Selbstcoaching - Coaching von KIC: Karlsruher Institut für Coaching

Entscheidungen und persönliches Verhalten werden häufig von inneren Zielkonflikten begleitet. Die Arbeit mit dem Inneren Team ist eine erprobte Methode im Coaching und Selbstcoaching.

Inhalte

• innere Pluralität als Quelle inneren Reichtums • Auswirkung des Teile-Modells (Perspektivenerweiterung) • Veränderungsmöglichkeiten im „Inneren Team“ • durch die Arbeit mit inneren Anteilen im Coaching-Gespräch Potenziale freisetzen • humorvoller, spielerischer Umgang mit dem Modell, unter anderem durch Visualisieren, Rollenspiele, zeichnerisches Darstellen (auf einfachstem Niveau)

Lernziele

Die Teilnehmenden lernen Funktionsweise und Methoden der Arbeit mit dem Inneren Team kennen. Sie erfahren an sich selbst die Wirkungsweise des Modells als Instrument zur persönlichen Weiterentwicklung. Sie erwerben die Fähigkeit und Fertigkeit, diese Arbeitsweise in ihrem Alltag einzusetzen, sowohl zur Selbststeuerung als auch in der professionellen (Coaching-) Gesprächsführung.

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 1367392

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis