FIAC - Prof. Dr. Knut Henkel

Unsere Philosophie

FIAC - Ihr Schlüssel zu fundierter und praxisorientierter Wissensvermittlung! Für Unternehmen, Banken, Versicherer und öffentliche Verwalung.

FIAC - Prof. Dr. Knut Henkel

Profildetails

Die Erstellung, Prüfung und Analyse von IFRS- wie HGB-Abschlüssen setzen u.a. fundierte Kenntnisse der besonders komplexen Vorschriften zur Abbildung von Finanzinstrumenten und deren Anwendung voraus. Wir vermitteln Ihnen diese Kenntnisse grundlegend und umfassend in unseren Seminaren zur Bilanzierung von Finanzinstrumenten.

Dabei beschränken wir uns nicht auf die Bilanzierungsvorschriften (Ansatz, Ausweis, Bewertung und Angaben im Anhang), sondern steigen in der Regel in das Seminar mit einer Darstellung der verschiedenen Arten von Finanzinstrumenten und deren Einsatzzwecke im Treasury und Risikocontrolling ein und stellen zum Teil auch die konkrete Erfassung verschiedener Finanzinstrumente in der Nebenbuchhaltung dar.

Großen Wert legen wir auch in diesem Seminar auf eine anwendungsbezogene Vermittlung des Wissens anhand von zahlreichen Beispielen und Fallstudien. Da beide Rechnungslegungsnormen, sowohl HGB als auch IFRS,  gleich aufbereitet vorgestellt werden, lassen sich Gemeinsamkeiten und Unterschiede synoptisch eicht erkennen.

Jeder Seminartag wird von bis zu zwei praxiserfahrenen Dozenten gestaltet. Gerne beantworten alle Referenten auch Ihre individuellen Fragen.Sie erhalten ausführliche Arbeitsunterlagen anhand derer Sie im Nachgang einzelne Sachverhalte bequem nachlesen können.

Video-Präsentation

Success-Story

Referenzen2020

  • "Sehr praxisnah mit guten Beispielen aus der Praxis. Lockere Stimmung, trotzdem "mit Zug". Anschauliche und verständliche Erklärungen und Folien. Individuelle Anpassung an LBS Südwest inklusive Auszügen aus dem Geschäftsbericht." (LBS Südwest, Referent Risikocontrolling).
  • "Übersichtlich gestaltetes Seminar mit "rotem Faden". Verweis auf Literatur für tiefergehende Informationen". (LBS Südwest, Referent Risikocontrolling).
  • "Sehr guter Überblick über die Thematik mit guten Beispielen, die lebhaft vorgetragen wurden und in geeigneter Tiefe diskutiert werden konnten". (Martin Sandmann, Leiter Risikocontrolling).
  • "Sehr informativ und gute Diskussionen". (Ulrich Kaufmann, LBS-Südwest, Gruppenleiter Controlling).
  • "Es war ein sehr informatives Seminar. Sehr hilfreich waren die Beispiel-Rechnungen. Ein großer Lob auch für den ING-Bezug. Webex funktionierte auch tadellos“. (Robert Jessel, ING-DiBa AG Frankfurt/M., Business Analyst, 05/2020).
  • „Durchführung der Präsentation gut gelungen (Webex, Powerpoint, Zeichnen über die Folien). Inhaltlich sehr gut an uns angepasst. Handout ...gut und nützlich. Gesamteindruck gut. Bin gerne wieder dabei.“ (Sasa Simic, ING-DiBa AG Frankfurt/M., SAP BA Betreuer, 05/2020).

2019

  • "Viele praktische Beispiele, wobei auf Fragen eingegangen wurde. Es wurden Alternativen vorgerechnet. Gut verständlich mit graphischen Darstellungen. Der Stoff war sehr kompakt. Die Unterlagen sind gut strukturiert für ein späteres Nachlesen". (ING-DiBa AG Frankfurt/M. und Nürnberg, IT, 02/2019).
  • "Ein sehr interessantes und umfassendes Seminar mit vielen Beispielen aus der Praxis. Die Teilnehmer können Fragen stellen und bekommen diese kompetent und verständlich beantwortet. (Matthias Czermak, ING-DiBa AG Frankfurt/M. und Nürnberg, Business Analyst, 02/2019).
  • "Das Material der Schulung fand ich sehr ansprechend. In der kurzen Zeit ist Herrn Henkel gelungen, die wichtigsten Aspekte der IFRS-Welt für Banken klar zu stellen". (ING-DiBa AG Frankfurt/M. und Nürnberg, IT, 02/2019).
  • "Sehr ausführlich und sehr kompetent! Klar strukturiert, sehr anschaulich rüber gebracht". (Claus Scherer, ING-DiBa AG Frankfurt/M. und Nürnberg, IT, 02/2019).
  • "Es war ein hervorragendes Seminar. Die Themen latente Steuern und Hedge Accounting habe ich erst durch dieses Seminar richtig verstanden". (Robert Jessel, ING-DiBa AG Frankfurt/M. und Nürnberg., Business Analyst, 02/2019).
  • "Sehr gute Verbindung von Theorie mit praktischen Beispielen. Positiv ist der Rückgriff auf den Geschäftsbericht der ING. Unterlagen sehr ausführlich." (Thomas Raab, ING-DiBa AG Frankfurt/M. und Nürnberg, IT, 02/2019).

2018

  • "Die Durchführung und der Aufbau der Seminarunterlagen ist klasse. Es konnten viele Informationen anschaulich vermittelt werden. Die Gastredner konnten auch noch paar gute Tipps zur Handhabung / Anwendung in der Praxis vorstellen. Vielen Dank an das ganze Team! Auch die guten Gespräche nach den Seminartagen haben zu einer guten Stimmung beigetragen." (Oliver Paul, ING-DiBa AG Frankfurt/M., Referent International Reporting, 09/2018).
  • "Ich war Teilnehmer in einer Schulungsreihe von Herrn Prof. Dr. Henkel mit unterschiedlichen Themen aus dem Bereich Rechnungslegung nach HGB und IFRS. Die Schulungen zu den Teilthemen waren fundiert, logisch aufgebaut und anhand von vielen Beispielen auch gut nachvollziehbar. Dies setzte sich auch in den umfangreichen Unterlagen zu den jeweiligen Themen fort. Der Vortrag war zu keiner Zeit langweilig, da er lebendig und interaktiv gestaltet war. Auch auf Fragen der Teilnehmer wurde jederzeit eingegangen und dies oft noch durch weitere Unterlagen untermauert. Vielen Dank für die sehr gute Vorbereitung und Durchführung der Schulung in diesem breiten Themengebiet." (Wolfgang Hochrein, Referent Financial Accounting, ING-DiBa AG Frankfurt/M, 06/2018).
  •  "Wir haben Herrn Prof. Dr. Henkel für eine interne Schulungsreihe IFRS zu ganz unterschiedlichen Schwerpunktthemen in die Bank geholt. In diesen Seminaren gab es sehr gute strukturierte Schulungsunterlagen, die die Vorträge sehr gut untermauert haben. Die Vorträge waren sehr lebendig und interaktiv. Auf Fragen wurde jederzeit gut eingegangen und dafür oft Zusatzunterlagen nachgereicht. Ich kann das Konzept aber insbesondere Herrn Prof. Dr. Henkel nur empfehlen und bedanke mich für die sehr gute Vorbereitung und Schulung." (Claudia Plüm, Head of Financial Accounting, 06/2018).