we call - media service GmbH

Unsere Philosophie

Die Telekybernetik© ist ein einzigartiges, von T. B. entwickeltes Verkaufskonzept speziell für das Telemarketing und beschreibt den idealen Weg von der mentalen Vorbereitung bis zum Verkaufsabschluss.

Profildetails

Thomas Brockmann ist geschäftsführender Gesellschafter einer Telefonmarketing-Agentur mit 20 Mitarbeitern und in der Branche seit 1983 etabliert. Bekannt als Telefonmarketing-Experte wie auch als Mental- und Verkaufstrainer (BDVT) oder auch NLP-Practitioner. Seinem Rat folgen jährlich hunderte Seminarteilnehmer sowie Trainer und Verbände, welche sich dem „guten Ton im Verkauf“ verpflichtet fühlen. Er ist Gründungsmitglied und ehemaliger Beiratsvorsitzender der TMI (Telemarketing Initiative Mecklenburg Vorpommern) sowie Mitglied im BdVT (Bund der Verkaufsförderer und Trainer) und dem CCV (Call Center Verband Deutschland e. V. )

 

Mein Ziel mit Telekybernetik ist:

  •  nicht mit Druck sondern mit Sog zu verkaufen
  • gute Umwandlungsquoten
  • geringe Remissionen • hohe Kundenzufriedenheit

 

Die Telekybernetik© ist ein einzigartiges, von Thomas Brockmann entwickeltes Verkaufskonzept speziell für das Telefonmarketing und beschreibt den idealen Weg von der mentalen Vorbereitung bis hin zum Verkaufsabschluss.

 

Zu seinen Mentoren zählen die namenhaftesten und renommiertesten Trainer der Welt, wie Tony Robbins, Nikolaus B. Enkelmann, Prof. Dr. Kurt Tepperwein,   Umberto Saxer und Brian Tracy. Mittels NLP-Techniken, dem "Modeling of Excellence" und der "Kybernetik" (beides effektive Verfahren basierend auf der anerkannten Methode der Neuro-Linguistischen Programmierung) wurden so die verborgenen Eigenschaften und die bestgehüteten Geheimnisse der Spitzenverkäufer im Telesales entschlüsselt, zusammengetragen und optimiert. Es entstand die Telekybernetik© Mit diesem zu Grunde liegenden Forschungsergebnis beschreibt Thomas Brockmann das Idealbild des Eliteverkäufers mit seinen ungeahnten Eigenschaften und Vorgehensweisen. Er vermittelt dies eindrucksvoll in seinen praxisnahen Trainings, Schritt-für-Schritt. Sie erlernen unverbrauchte Techniken, die ihm und vielen anderen Verkäufern den Verkauf enorm vereinfacht und zu immer neuen Umsatz-Rekorden verholfen haben.  Die einzelnen Phasen eines aktiven Telefonats werden genauestens ausgearbeitet, um kraftvolle Gesprächshilfen für die spätere Umsetzung im Vertriebsalltag zu besitzen.

Sobald Sie diese simplen Anleitungen verfolgen, können Sie über einen Mangel an Aufträgen nur noch lachen.

Auszug der Trainingsmodule:

Modul 01 - Mentaltraining für Verkäufer  Wie Sie das Vermögen entdecken, welches in Ihrem Kopf verborgen ist.  

Das mentale Training ist im Profi-Sport nicht mehr weg zu denken und für Verkäufer bildet es das Fundament für absoluten Verkaufserfolg. Es wird leicht verständlich und nachvollziehbar dargestellt. Somit ist es auch für Laien ein schnell erlernbares Vergnügen. Damit können diese neu erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse sofort im Verkaufsalltag reproduziert werden. Es setzt keinerlei Wissen voraus sondern holt Sie bei 0 ab.

Modul 02 - Vorbereitung Gesprächsleitfaden  Was wird verkauft, Produkt, Dienstleistung oder Nutzen?

Klare Kaufmotive werden in diesem Workshop erarbeitet, die immer ins Schwarze treffen. Damit fühlt sich Ihr Kunde angesprochen und wahrgenommen und liefert dem Verkäufer wichtige Gründe die ihn zum Kauf veranlassen.

 

Modul 03 - Basics Die professionelle Gesprächseröffnung.

Hier werden  immerwährende Standards vermittelt, wie eine professionelle Gesprächseröffnung funktioniert, damit gleich zu Beginn des Verkaufsgesprächs, die Weichen auf ERFOLG gestellt werden.

 

Modul 04 - Startphase Einleitungen die den Partner in Kauflaune versetzen.

Ergründet wird hier eine zig millionenfach bewährte Formel, welche in der Anwendung niemals scheitert und immer gelingt. Gerade im gegenwärtigen Informationszeitalter wird es immer wichtiger durch selektive Wahrnehmung schneller die richtigen Entscheidungen zu treffen. Im Telesales darf nicht mehr erwartet werden, dass der Kunde immer gerade die Zeit hat, die ein langatmiger Gesprächsleitfaden erfordert. Gerade Kunden in Führungspositionen warten nicht gerade auf einen Call Center Anruf. Deswegen ist es immens wichtig, sich den Belangen der Kunden anzupassen.

 

Modul 05 - Kybernetische 7-Stufen-Technik Das Herzstück der Telekybernetik®

Mit Konjunktiven dem Kunden das Interesse entlocken. Vorwand / Einwand Unterscheidung, Kundenergründung, die Magie schlauer Fragen, Zoomtechniken, Bumerang-Methode und die Abschlußtechnik sind die Schlagworte dieses Moduls. Denn wer fragt der führt, nicht wahr? Dadurch bleiben Sie immer am Steuer (übrigens bedeutet Kybernetik übersetzt Steuerrad) und lenken das Gespräch immer in Richtung Verkaufsabschluß.  

 

Modul 06 -  Preis-Nennung Bei Zögern verloren.

Alle Menschen zögern irgendwann. Einige den Bruchteil einer Sekunde, andere ihr Leben lang. Gerade in der Abschlußphase des Verkaufgesprächs in welcher der Preis fallen muß,  knicken viele Verkäufer ein, senken Ihre Tonalität ab und werden leiser oder, oder, oder. Dies signalisiert dem Kunden Unsicherheit. Die Gefahr ist groß, dass der bereits gewonnen geglaubte Auftrag verloren geht. Die Kunst ist es, den Preis so appettitlich zu verpacken, dass dem Kunden auch ein großer Bissen schmeckt.

 

Modul 07 - Gesprächsausstieg Die Negativoption oder den finalen Abschluss festigen.

Die Aufgabe in dieser Phase besteht darin, einen Spannungsbogen aufzubauen welche den Kunden in eine positive Vorfreude auf das Produkt versetzt. Dann nämlich wird er es kaum erwarten können dieses endlich zu besitzen.  

 

Modul 08 - Suggestive Kommunikation Die hohe Schule des Verkaufs.

Es geht dabei um die Fähigkeit mehr mit Sog und weniger mit Druck zu verkaufen. Die Kraft hypnotischer Verkaufstechniken zum Wohle der Kunden als Entscheidungshilfen einsetzen. Nicht um zu manipulieren, sondern um einflussreiche Werkzeuge zu beherrschen, die andere Verkäufer durch Täuschung, leere Versprechungen oder Lockangebote ersetzen müssen, um zu verkaufen.  

 

Modul 09 - Bildhafte Sprache Die Kunst, den Kunden mit den Ohren sehen zu lassen.

Viele Kunden brauchen Informationen für beide Gehirnhälften bevor die Kaufentscheidung getroffen werden kann. Starr aufeinander folgende technische Aufzählungen sind eher was für linkshemisphärisch orientierte Personen, die eine eher auditive Dominanz aufweisen.  Der überwiegende Teil der Menschheit ist aber mehrheitlich rechtshemisphärisch veranlagt und reagiert auf visuelle Reize stärker. Die Notwendigkeit im telefonischem Verkauf, dem Kunden Bilder direkt ins Unterbewusstsein zu funken, ist von immenser Bedeutung und wird hier vermittelt.

 

Modul 10 - Train the Trainer Wie man Verkäufer macht.

Dieses Modul richtet sich ausschließlich an Ausbilder und Führungskräfte im Tele-Sales. Nach dieser Einheit werden Sie nie wieder versuchen Hunde zum Jagen zu tragen. Es wird Ihnen gelingen Talente schneller zu erkennen, um Sie zu qualifizieren und aus gestandenen Verkäufern Eliteverkäufer zu machen. Einen "Silent Coach" adaptieren. Als Vorgesetzter und Projektverantwortlicher unterliegt man nicht selten dem Mythos "Führungskraft und Coach". Oft mangelt es leider seitens der Agenten an der notwendigen Akzeptanz und der damit verbundenen Umsetzung der Trainingsinhalte. Denn bekanntlich kommt der Prophet aus einem anderen Land. Mit dem Einsetzen eines Silent-Coach, einer Art Souffleuse, gelingt es aber dieser psychologisch erklärbaren Situation ein Schnippchen zu schlagen. Der Qualitätsstandard wird dadurch nachhaltig gesichert. Weitere rhetorische Feinheiten aus der Telekybernetik® runden das Thema ab.

 

Modul 11 - Telesales-Power für Fachverlage Aus der Praxis für die Praxis.

Eine mit Praxis-Tipps prall gefüllte Werkzeugkiste rundet das Trainingsvergnügen ab.   Wirklich, wirklich alle bewährten Argumentationstechniken die bisher für jede Phase des Verkaufsgesprächs entwickelt und erprobt wurden, werden vorgestellt und verkaufspsychologisch analysiert. Sie werden quasi mundgerecht dem Trainee auf die Zunge gelegt, um sie in bevorstehenden Verkaufsgesprächen optimal einsetzen zu können.

 

Schwerpunkte

Outbound Vertriebstraining

Telefontraining- Abschluss,Terminierung

Neukundengewinnung mit Telefonmarketing

 

Auszeichnungen

mehrfach ausgezeichnet von "wer liefert was? GmbH" als bester Verkäufer und beste Telesales-Agentur,

 

Mitgliedschaften

Berufsverband für Trainer, Berater und Coaches (BdVT),

Call Center Forum Deutschland e.V. (CCF)

 

Trainingssprache

Deutsch

we call - media service GmbH Veranstaltungen

  • Renommierter Serminaranbieter
  • Geprüfte Termine
  • Experten auf ihrem Gebiet
  • Hochqualifizierte Trainer

Success-Story

Referenzen

Fachverlagspublikationen

  • WEKA-Verlag
  • Forum Fachverlag
  • Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Interest-Verlag
  • Huss Medien
  • Entertainment-Verlag (Gruner & Jahr)
  • VNR-Verlag
  • Haufe-Lexware GmbH & Co.KG
  • Jahreszeitenverlag
  • GerthMedien

Verkauf von Onlinemarketing-Werbung

  • wer liefert was?
  • ebb-elektronisches Branchenbuch
  • meinestadt.de