Teamentwicklung zur Unterstützung von Veränderungsprozessen - Seminar von Trainer Norbert Ueberschaer

Veränderungsprozesse aktiv zu unterstützen, dafür die Teamarbeit zu optimieren, die Verhaltensweisen und selbst die Störungen anderer besser nutzen und die soziale Kompetenz aller steigern.

Dieser Workshop soll allen Beteiligten helfen zu verstehen, nach welchen Mustern Veränderungsprozesse verlaufen, welche Widerstände auftreten können, welche Rahmenbedingungen und Einstellungen zu schaffen sind. Wie stehen die Mitarbeiter zu Veränderungen, wie können Veränderungen umsetzungs- und erfolgsorientiert mit den Mitarbeitern im Team gestaltet werden? Wie funktionieren Teams besser? Welche Widerstände sind zu beachten und wie zu nutzen?

Die Lerninhalte, Übungen in Kleingruppen und der gegenseitige Erfahrungsaustausch sollen den Teilnehmern helfen, Veränderungsprozesse aktiv zu unterstützen, dafür die Teamarbeit zu optimieren, die Verhaltensweisen und selbst die Störungen anderer besser zu nutzen und die soziale Kompetenz aller zu steigern.

Buchautor: "Mit Teamarbeit zum Erfolg", Hanser-Verlag, 2. Aufl., 2000

Der Trainer: Dr. Norbert Ueberschaer

Dr. Norbert Ueberschaer

Unternehmensberater, Trainer, Generalist, Coach, Mediator. Wissen und Sozialkompetenzen wie gute Führung,Teamarbeit, Kommunikation sind Schlüsselfaktoren zur erfolgreichen Unternehmensführung.

Seminar-Inhalte

 

  • Wie wichtig ist Teamentwicklung? Was zeichnet gute Teams aus? Wo stehen wir selbst mit unserer Veränderungsbereitschaft / -fähigkeit?
  • Wie gestalten wir die Kommunikation zur Verbesserung der sozialen Kompetenz?    Aktiv zuhören, Selbstbild- / Fremdbild - Übungen, Dialog, Umgang mit sprachlichen Fouls, 4 Seiten einer Nachricht, Vertrauen und Verantwortung ( gemeinsame Übungen)
  • Wie unterstützen wir die Zusammenarbeit im Team? Moderation mit methodischer Problemlösung, Kreativitäts- und Entscheidungstechniken, zielorientiertes Arbeiten (Problembearbeitung und Vorgehen in Kleingruppenarbeit)
  • Aufgaben-, Interaktions-, Selbstorientierung der Teammitglieder, Umgang mit Störfaktoren, mit schwierigen Mitarbeitern.
  • Konfliktbewältigung, Verhalten in Konfliktsituationen, Ursachen und Vorbereitung auf Konfliktsituationen, das Konfliktgespräch. Mit Kleingruppenarbeit zur Analyse und Vorbereitung.
  • Gruppendynamische  Übung (open end 1. Tag – Runde am Abend) zur Verbesserung der Teambereitschaft
  • Bewußtmachen von Menschen-Typen, Verhaltens-Mustern, Werten, Normen, Überzeugungen. Wie gehen wir damit um? Akzeptanz, Vertrauen, Selbstbewußtsein.
  • Motivation, Anerkennung, Ängste, Erwartungen an das Führungsverhalten im Team, Führungskultur im Veränderungsprozeß, Feedback-Übungen (Verhalten, Werte, Wünsche). Wie unterstützen wir gegenseitiges Coaching?
  • Gestaltung von internen Kunden-Lieferanten-Beziehungen an konkreten Aufgaben, Reflexion im Rollenverhalten, Behinderer/Förderer im Teamentwicklungsprozess
  • Diskussion der Lernergebnisse, Durchsprache von Transfer-Aufgaben, Feedback - Runde

Lernziele

Dieser Workshop soll allen Beteiligten helfen zu verstehen, nach welchen Mustern Veränderungsprozesse verlaufen, welche Widerstände auftreten können, welche Rahmenbedingungen und Einstellungen zu schaffen sind. Wer ist in welcher Form betroffen? Wie stehen die Mitarbeiter zu Veränderungen, wie können Veränderungen umsetzungs- und erfolgsorientiert mit den Mitarbeitern im Team gestaltet werden? Wie funktionieren Teams besser? Welche Widerstände sind zu beachten und wie zu nutzen?

Die Lerninhalte, Übungen in Kleingruppen und der gegenseitige Erfahrungsaustausch sollen den Teilnehmern helfen, Veränderungsprozesse aktiv zu unterstützen, dafür die Teamarbeit zu optimieren, die Verhaltensweisen und selbst die Störungen anderer besser zu nutzen und die soziale Kompetenz aller zu steigern.

Zielgruppen

alle Mitarbeiter, die Veränderungsprozesse aktiv mitgestalten sollen, die insbesondere mit optimaler Teamarbeit die Zusammenarbeit und die Erfolgsorientierung im Unternehmen verbessern sollen, die auch das gleiche Wissen über Synergie im Team erkennen und nutzen wollen. Insbesondere für Inhouse-Trainings geeignet.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Gesamtdauer Preis
Anfrage
Termin jetzt anfragen (Inhouse)  
München, DE
05.05.15 - 06.05.15 09:20 - 09:16 Uhr 16 h Jetzt buchen
24.06.15 - 25.06.15 09:20 - 09:16 Uhr 16 h Jetzt buchen

SG-Seminar-Nr.: 1383703

Termine

  • 05.05. - 06.05.2015

    München, DE

  • 24.06. - 25.06.2015

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Trainer ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.000 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Gesamtdauer Preis
Anfrage
Termin jetzt anfragen (Inhouse)  
München, DE
05.05.15 - 06.05.15 09:20 - 09:16 Uhr 16 h Jetzt buchen
24.06.15 - 25.06.15 09:20 - 09:16 Uhr 16 h Jetzt buchen

© Copyright 2008-2014 Semigator GmbH – Impressum – Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Javascript ist nicht aktiviert!

Um Ihnen eine bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten,
setzt Semigator auf die neuesten Internettechnologien.
Ohne Javascript können Sie diese Website nicht verwenden!
Verwenden Sie daher bitte einen Javascript-fähigen Browser.
Stellen Sie bitte außerdem sicher, dass Javascript aktiviert ist.

Semigator empfiehlt die Verwendung des Web-Browsers Firefox.