Arbeitsrecht für Führungskräfte - Seminar von wisoak Bremen

Juristisch korrekt agieren in alltäglichen Führungssituationen

Für Fach- und Führungskräfte sind arbeitsrechtliche Kenntnisse in der täglichen Arbeit von hoher Bedeutung. Deshalb bietet wisoak professional auch für 2011 ein Seminar zu diesem Thema an. Das Seminar findet in Bremen statt und richtet sich  an Personen mit Führungsverantwortung, die Ihre Führungspraxis rechtssicher gestalten wollen. Das Seminar wird mehrfach angeboten.

 

Führungskräfte haben  immer auch mit arbeitsrechtlichen Aspekten zu tun. Deshalb ist es wichtig, über arbeitsrechtliche Kenntnisse zu verfügen. Dies hat bei der Ausübung der Führungsaufgabe und im Verhältnis zu den Mitarbeiter/innen, aber auch zu den eigenen Vorgesetzten positive Aspekte. Werden Sie sicher bei den Fragen: Was darf ich? Was darf ich nicht? Was muss ich beachten, damit mir kein rechtliches Versäumnis vorgeworfen werden kann? Denn gute Führung beachtet immer die arbeitsrechtliche Komponente. Unsachgemäßer Umgang mit den gesetzlich vorgegebenen Regelungen belastet das Betriebsklima und führt in nicht wenigen Fällen zu eigentlich vermeidbaren gerichtlichen Auseinandersetzungen.

 

Themen:

 

- Grundlagen Arbeitsrecht

- Arbeitsverträge und Tarifvertrag

- Arbeitszeitgesetz

- Haftung der Arbeitsnehmer/innen

- Kontrolle der Mitarbeiter/innen

 

In dem Seminar werden wichtige praxisrelevante arbeitsrechtliche Gesetze, Verordnungen und Inhalte aus der Rechtsprechung für Ihre Führungspraxis vermittelt. Der Fokus liegt hier bei den Führungssituationen. Sie lernen juristisch korrekt zu agieren und Fallstricke zu erkennen.

 

Dozentenprofil:

 

Herr Jean-Martin Jünger ist als Rechtsanwalt in der renommierten Bürogemeinschaft Kuntz und Kollegen in Mannheim tätig. Der Schwerpunkt seiner beruflichen Tätigkeit liegt auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. Er ist als Autor durch zahlreiche arbeitsrechtliche Veröffentlichungen bei den Verlagen Deubner, Dashöfer, C. F. Müller, Forum und Weka hervorgetreten. Seit 2004 ist er als Lehrbeauftragter für das Fach Arbeitsrecht tätig. Er ist Moderator der Gruppe "Arbeitsrecht" (7800 Mitglieder) sowie "Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz" (1500 Mitglieder) bei XING.

 

Methoden: Expertenvortrag, Diskussion von Fällen, Best-Practice-Beispiele

Seminar-Inhalte

- Grundlagen Arbeitsrecht

- Arbeitsverträge und Tarifvertrag

- Arbeitszeitgesetz

- Haftung der Arbeitsnehmer/innen

- Kontrolle der Mitarbeiter/innen

Lernziele

In dem Seminar werden wichtige praxisrelevante arbeitsrechtliche Gesetze, Verordnungen und Inhalte aus der Rechtsprechung für Ihre Führungspraxis vermittelt. Der Fokus liegt hier bei den Führungssituationen. Sie lernen juristisch korrekt zu agieren und Fallstricke zu erkennen.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte

SG-Seminar-Nr.: 1362906

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service

© Copyright 2008-2014 Semigator GmbH – Impressum – Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Javascript ist nicht aktiviert!

Um Ihnen eine bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten,
setzt Semigator auf die neuesten Internettechnologien.
Ohne Javascript können Sie diese Website nicht verwenden!
Verwenden Sie daher bitte einen Javascript-fähigen Browser.
Stellen Sie bitte außerdem sicher, dass Javascript aktiviert ist.

Semigator empfiehlt die Verwendung des Web-Browsers Firefox.