<![CDATA[Semigator - Aktuelle Team Seminare / Kurse im Anbietervergleich auf semigator.de]]>http://www.semigator.de/seminare/team.htmlde-deAutor des FeedsTue, 28 Apr 2015 02:33:27 Seminarehttp://www.semigator.de/images/logo.pngSemigator - Aktuelle Team Seminare / Kurse im Anbietervergleich auf semigator.dehttp://www.semigator.de/seminare/team.html<![CDATA[Seminar / Kurs Microsoft Word - Arbeiten mit großen Dokumenten - Creos Lernideen und Beratung GmbH auf semigator.de]]>
  • Dokument vorbereiten und einrichten
    • Zielsetzung und Voraussetzungen Nützliche Grundeinstellungen
    • Automatische Änderungen bei der Texteingabe
    • Tipps zum Speichern
  • Eine Dokumentvorlage einrichten
    • Eine neue Dokumentvorlage erstellen
    • Deckblätter einfügen und gestalten
    • Das Seitenlayout anpassen
    • Kopf- und Fußzeile gestalten
  • Formatvorlagen anpassen
    • Die Vorteile von Formatvorlagen
    • Formatvorlage für den Fließtext
    • Formatvorlage für die Überschriften
    • Tipps und Hinweise zu gelungenen Formatvorlagen
  • Hauptteil erstellen und bearbeiten
    • Neues Dokument mit der Dokumentvorlage erstellen
    • Die Gliederung eingeben und bearbeiten
    • Vorgehensweise bei bereits vorhandenem Text
    • Aufzählungen und Nummerierungen verwenden
    • Text in Spalten setzen
  • Grafische Elemente einfügen
    • Tabellen einfügen und gestalten
    • Excel-Tabellen und -Diagramme einfügen
    • Grafiken einfügen und positionieren
    • Dokument mit vielen Grafiken bearbeiten
  • Verweise erstellen
    • Mit Fuß- bzw. Endnoten arbeiten
    • Trennlinien und Fortsetzungshinweis
    • Querverweise erstellen
  • Effizientes Arbeiten in großen Dokumenten
    • Schnell im Text bewegen
    • Zu bestimmten Textteilen oder Elementen wechseln
    • Weitere Tipps für effizientes Arbeiten
  • Große Dokumente organisieren
    • Zentraldokument anlegen und verwalten
    • Filialdokumente anlegen und verwalten
  • Dokument kontrollieren
    • Änderungen (von Co-Autoren) verfolgen, annehmen, ablehnen
    • Übernahme von Fremdtexten/-dokumenten
  • Verzeichnisse erstellen
    • Inhaltsverzeichnis erstellen
    • Literaturverzeichnis erzeugen
    • Stichwortverzeichnis erstellen
  • Tipps & Tricks



Termine 29.05.2015 in Bielefeld, 2 weitere Termine
Preis ab € 320 (zzgl. MwSt.)]]>
http://www.semigator.de/seminare/Microsoft-Word-Arbeiten-mit-grossen-Dokumenten-1623036-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Microsoft-Word-Arbeiten-mit-grossen-Dokumenten-1623036-0Fri, 17 Apr 2015 00:00:00
<![CDATA[Seminar / Kurs Neu in Führung - Team Dr. Rosenkranz GmbH auf semigator.de]]>Als angehende Führungskraft oder Führungskraft, die erst vor Kurzem eine Führungsposition eingenommen hat, stehen Sie vor einem großen Paket neuer und vielfältiger Herausforderungen. Sie erleben in dieser ungewohnten Funktion Situationen die verunsichern können oder schwierig zu lösen sind. Um für diese Fälle gewappnet zu sein, brauchen Sie - wie ein guter Handwerker - einen Werkzeugkoffer voll brauchbarer und bewährter Werkzeuge. Und Sie müssen wissen, wie Sie diese Werkzeuge je nach Situation angemessen anwenden.

Im Rahmen dieses Seminars werden Sie viele praktische Führungssituationen erleben und können einen selber eingebrachten Führungsfall zu einer Lösung führen.



Termine 21.06.2015 in Stimpfach, 1 weitere Termine
Preis ab € 2.200 (zzgl. MwSt.)]]>
http://www.semigator.de/seminare/Neu-in-Fuehrung-1622589-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Neu-in-Fuehrung-1622589-0Fri, 10 Apr 2015 00:00:00
<![CDATA[Seminar / Kurs Six Sigma DMAIC Yellow Belt (2015) - TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG auf semigator.de]]>- Six Sigma: Einordnung in die Methodenlandschaft,
- Ziele,Potenziale
- DMAIC: Ziele, Vorgehensweise, Rollen, Aufgaben, Phasen¬ziele und -inhalte
- Projektmanagement: Projektidentifikation, -vertrag, -plan, -bericht, Phase Exit Reviews,
- Projektcontrolling

SIX SIGMA DMAIC HILFSMITTEL UND TOOLS IM ÜBERBLICK
- Kennzahlen für die Prozess-/ Projektbewertung
- Priorisierung von Problemen: Pareto-Analyse
- Ermittlung kritischer Erfolgsfaktoren: CTS-Tree
- Fokussierung auf projektrelevante Prozesse: SIPOC-Matrix
- Kosten schlechter Qualität: COPQ
- Prozesszuordnung der Erfolgsfaktoren: Flussdiagramm, Flusstabelle
- Datenerfassungspläne
- Messsystemanalyse
- Regelkarten
- Prozessfähigkeitsanalyse
- Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)
- Ursache-Wirkungs-Analyse: Ishikawa-Diagramm, Ursache- Wirkungs-Matrix
- Grafische Analyse: Boxplot, Streudiagramm, Korrelation
- Statistische Versuchsplanung (DOE)
- Kontrollpläne und Prozessaudits
- Lean Manufacturing Methoden
- Kurz- und langfristige Erfolgskontrolle

Voraussetzung:
Es bestehen keine Zugangsvoraussetzungen. Interesse an Mathematik und Statistik ist vorteilhaft. Durch die im Lehrgang inkludierten Excel-Templates wird für Lernen und Projektanwendung ein Statistikprogramm zwar empfohlen, aber NICHT ZWINGEND BENÖTIGT. Alles ist über die Templates abbildbar. Technische Voraussetzungen sind:
- PC/Laptop
- Microsoft Office ab Version 2007
- Adobe Acrobat Reader und Flash Player
- Pack-Programm für ZIP-Dateien
- Internetzugang

Abschluß:
Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termine 15.09.2015 in Bremen
Preis ab € 1.490 (zzgl. MwSt.)]]>
http://www.semigator.de/seminare/Six-Sigma-DMAIC-Yellow-Belt-2015-1620690-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Six-Sigma-DMAIC-Yellow-Belt-2015-1620690-0Sun, 26 Apr 2015 05:30:39
<![CDATA[Seminar / Kurs Führungskräfte Coaching - ZVEI-Services GmbH (ZSG) auf semigator.de]]>Zeit-   und   Kostendruck,   Ressourcenengpässe, Unklarheiten und Konflikte bestimmen oft den Alltag von Führungskräften. In diesem Coaching haben Sie die Möglichkeit, Ihr Team, die Führungskräfte in Ihrem Umfeld und sich selbst in der Führungsrolle mit Abstand zum Alltag kritisch zu reflektieren. Nutzen Sie die Kompetenz eines erfahrenen   Coachs und   den   Austausch   mit   anderen   Führungskräften, um aufzutanken und wieder in Führung zu gehen.

Die konkreten Ziele und Inhalte werden durch die Teilnehmer selbst bestimmt. Das Lernen geschieht "an aktuellen Fällen" und zwar an eigenen und denen der anderen Teilnehmer. Jeder bringt sich als Person und seinem konkreten Führungshandeln ein. Das Vorgehen im Alltag soll optimiert und konkrete Schritte geplant werden.

Beispielthemen:

  • Probleme im Team
  • schwierige Mitarbeiter
  • Konkurrenz mit Kollegen
  • Konflikte mit der Führung
  • Umgang mit Auftraggebern und der Hierarchie
  • Rollenunklarheiten
  • wichtige Entscheidungssituationen
  • eigene Belastbarkeit.

Maximal 10 Teilnehmer!

In dem Führungskräfte Coaching werden Sie:

  • gefordert, sich aktiv mit Ihren aktuellen Fragestellungen und Problemen in die Gruppe einzubringen.
  • Ihre aktuelle Führungssituationen zu reflektieren
  • Ihr Führungsverständnis und -verhalten und Ihr Selbstmanagement prüfen
  • von anderen Führungspersönlichkeiten und von den Erfahrungen der Kollegen profitieren
  • durch individuelles Coaching in der Gruppe konkrete Impulse für Ihr Handeln in Alltagssituationen erhalten: persönlichkeitsspezifisch und bezogen auf Ihren Alltagskontext.

Teilnahmegebühr:
€ 890.- zzgl. MwSt. für ZVEI-Mitglieder
€ 1.090.- zzgl. MwSt. für externe Teilnehmer
(inkl. Tagungsunterlagen, Mittagessen + Getränke)



Termine 10.11.2015 in Frankfurt am Main
Preis ab € 1.090 (zzgl. MwSt.)]]>
http://www.semigator.de/seminare/Fuehrungskraefte-Coaching-1619965-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Fuehrungskraefte-Coaching-1619965-0Wed, 18 Mar 2015 00:00:00
<![CDATA[Seminar / Kurs Voll durchstarten als JAV-Vorsitzender ohne Übernachtung und mit Vollpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Richtig durchstarten: Erste Schritte als JAV-Vorsitzender
    • Was kommt auf mich zu?
    • Was wird von mir erwartet?
    • Was kann ich bewegen?
  • Deine Rechte, Aufgaben und Pflichten als JAV-Vorsitzender
    • Sitzungsvorbereitung, Einladung und Tagesordnung
    • Der ordentliche Beschluss des JAV-Gremiums
    • Was ist bei den Sitzungsniederschriften zu beachten?
    • Wann kommen Stellvertretung und Ersatzmitglieder zum Einsatz?
    • Sprechstunden der JAV organisieren
  • So stellst Du als JAV-Vorsitzender ein starkes Team auf
    • Grundlagen der Teamarbeit
    • Alle unter einen Hut bringen
    • Gruppendynamische Prozesse im Team erkennen
    • Teamgeist und Zusammenhalt schaffen
    • Konflikte im JAV-Team entschärfen
  • Erfolgreich mit dem Betriebsrat zusammenarbeiten
    • Ideen überzeugend präsentieren
    • Clever verhandeln
  • Tipps und Tricks für gute JAV-Öffentlichkeitsarbeit
    • Gekonnt informieren – Aufmerksamkeit gewinnen
    • Das wirkt: Info-Materialien richtig einsetzen
  • Im Preis enthalten: Vollpension ohne Übernachtungskosten



    Termine 23.06.2015 in Hamburg, 2 weitere Termine
    Preis ab € 990 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Voll-durchstarten-als-JAV-Vorsitzender-ohne-Uebernachtung-und-mit-Vollpension-1618282-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Voll-durchstarten-als-JAV-Vorsitzender-ohne-Uebernachtung-und-mit-Vollpension-1618282-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Voll durchstarten als JAV-Vorsitzender ohne Übernachtung und mit Halbpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Richtig durchstarten: Erste Schritte als JAV-Vorsitzender
    • Was kommt auf mich zu?
    • Was wird von mir erwartet?
    • Was kann ich bewegen?
  • Deine Rechte, Aufgaben und Pflichten als JAV-Vorsitzender
    • Sitzungsvorbereitung, Einladung und Tagesordnung
    • Der ordentliche Beschluss des JAV-Gremiums
    • Was ist bei den Sitzungsniederschriften zu beachten?
    • Wann kommen Stellvertretung und Ersatzmitglieder zum Einsatz?
    • Sprechstunden der JAV organisieren
  • So stellst Du als JAV-Vorsitzender ein starkes Team auf
    • Grundlagen der Teamarbeit
    • Alle unter einen Hut bringen
    • Gruppendynamische Prozesse im Team erkennen
    • Teamgeist und Zusammenhalt schaffen
    • Konflikte im JAV-Team entschärfen
  • Erfolgreich mit dem Betriebsrat zusammenarbeiten
    • Ideen überzeugend präsentieren
    • Clever verhandeln
  • Tipps und Tricks für gute JAV-Öffentlichkeitsarbeit
    • Gekonnt informieren – Aufmerksamkeit gewinnen
    • Das wirkt: Info-Materialien richtig einsetzen
  • Im Preis enthalten: Halbpension ohne Übernachtungskosten



    Termine 23.06.2015 in Hamburg, 2 weitere Termine
    Preis ab € 990 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Voll-durchstarten-als-JAV-Vorsitzender-ohne-Uebernachtung-und-mit-Halbpension-1618281-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Voll-durchstarten-als-JAV-Vorsitzender-ohne-Uebernachtung-und-mit-Halbpension-1618281-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Voll durchstarten als JAV-Vorsitzender mit Übernachtung und Vollpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Richtig durchstarten: Erste Schritte als JAV-Vorsitzender
    • Was kommt auf mich zu?
    • Was wird von mir erwartet?
    • Was kann ich bewegen?
  • Deine Rechte, Aufgaben und Pflichten als JAV-Vorsitzender
    • Sitzungsvorbereitung, Einladung und Tagesordnung
    • Der ordentliche Beschluss des JAV-Gremiums
    • Was ist bei den Sitzungsniederschriften zu beachten?
    • Wann kommen Stellvertretung und Ersatzmitglieder zum Einsatz?
    • Sprechstunden der JAV organisieren
  • So stellst Du als JAV-Vorsitzender ein starkes Team auf
    • Grundlagen der Teamarbeit
    • Alle unter einen Hut bringen
    • Gruppendynamische Prozesse im Team erkennen
    • Teamgeist und Zusammenhalt schaffen
    • Konflikte im JAV-Team entschärfen
  • Erfolgreich mit dem Betriebsrat zusammenarbeiten
    • Ideen überzeugend präsentieren
    • Clever verhandeln
  • Tipps und Tricks für gute JAV-Öffentlichkeitsarbeit
    • Gekonnt informieren – Aufmerksamkeit gewinnen
    • Das wirkt: Info-Materialien richtig einsetzen
  • Im Preis enthalten: Vollpension mit Übernachtungskosten



    Termine 23.06.2015 in Hamburg, 2 weitere Termine
    Preis ab € 990 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Voll-durchstarten-als-JAV-Vorsitzender-mit-Uebernachtung-und-Vollpension-1618280-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Voll-durchstarten-als-JAV-Vorsitzender-mit-Uebernachtung-und-Vollpension-1618280-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Voll durchstarten als JAV-Vorsitzender mit Übernachtung und Halbpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Richtig durchstarten: Erste Schritte als JAV-Vorsitzender
    • Was kommt auf mich zu?
    • Was wird von mir erwartet?
    • Was kann ich bewegen?
  • Deine Rechte, Aufgaben und Pflichten als JAV-Vorsitzender
    • Sitzungsvorbereitung, Einladung und Tagesordnung
    • Der ordentliche Beschluss des JAV-Gremiums
    • Was ist bei den Sitzungsniederschriften zu beachten?
    • Wann kommen Stellvertretung und Ersatzmitglieder zum Einsatz?
    • Sprechstunden der JAV organisieren
  • So stellst Du als JAV-Vorsitzender ein starkes Team auf
    • Grundlagen der Teamarbeit
    • Alle unter einen Hut bringen
    • Gruppendynamische Prozesse im Team erkennen
    • Teamgeist und Zusammenhalt schaffen
    • Konflikte im JAV-Team entschärfen
  • Erfolgreich mit dem Betriebsrat zusammenarbeiten
    • Ideen überzeugend präsentieren
    • Clever verhandeln
  • Tipps und Tricks für gute JAV-Öffentlichkeitsarbeit
    • Gekonnt informieren – Aufmerksamkeit gewinnen
    • Das wirkt: Info-Materialien richtig einsetzen
  • Im Preis enthalten: Halbpension mit Übernachtungskosten



    Termine 23.06.2015 in Hamburg, 2 weitere Termine
    Preis ab € 990 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Voll-durchstarten-als-JAV-Vorsitzender-mit-Uebernachtung-und-Halbpension-1618279-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Voll-durchstarten-als-JAV-Vorsitzender-mit-Uebernachtung-und-Halbpension-1618279-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Voll durchstarten als JAV-Vorsitzender - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Richtig durchstarten: Erste Schritte als JAV-Vorsitzender
    • Was kommt auf mich zu?
    • Was wird von mir erwartet?
    • Was kann ich bewegen?
  • Deine Rechte, Aufgaben und Pflichten als JAV-Vorsitzender
    • Sitzungsvorbereitung, Einladung und Tagesordnung
    • Der ordentliche Beschluss des JAV-Gremiums
    • Was ist bei den Sitzungsniederschriften zu beachten?
    • Wann kommen Stellvertretung und Ersatzmitglieder zum Einsatz?
    • Sprechstunden der JAV organisieren
  • So stellst Du als JAV-Vorsitzender ein starkes Team auf
    • Grundlagen der Teamarbeit
    • Alle unter einen Hut bringen
    • Gruppendynamische Prozesse im Team erkennen
    • Teamgeist und Zusammenhalt schaffen
    • Konflikte im JAV-Team entschärfen
  • Erfolgreich mit dem Betriebsrat zusammenarbeiten
    • Ideen überzeugend präsentieren
    • Clever verhandeln
  • Tipps und Tricks für gute JAV-Öffentlichkeitsarbeit
    • Gekonnt informieren – Aufmerksamkeit gewinnen
    • Das wirkt: Info-Materialien richtig einsetzen


  • Termine 23.06.2015 in Hamburg, 2 weitere Termine
    Preis ab € 990 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Voll-durchstarten-als-JAV-Vorsitzender-1618278-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Voll-durchstarten-als-JAV-Vorsitzender-1618278-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Für BRVs: So funktioniert Führung ohne Vorgesetztenfunktion ohne Übernachtung und mit Vollpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Darauf kommt es an: Führen in der Betriebsratsarbeit
    • Verschiedene Führungsstile und die Auswirkungen
    • Besonderheiten bei der Führung ohne Vorgesetztenfunktion
    • Der Umgang mit unterschiedlichen Erwartungen im Gremium
    • Offizielle und informelle Rollen im Gremium
  • So entwickeln Sie Ihren eigenen Führungsstil
    • Das eigene Führungsverhalten analysieren
    • Verbesserungsmöglichkeiten nutzen
    • Die sozialen Kompetenzen ausbauen
    • Persönlichkeitsstrukturen und Führungsverhalten
  • Kommunikationstraining für Betriebsratsvorsitzende
    • Kernkompetenzen der Gesprächsleitung
    • Fragetechniken als Führungsinstrument
    • Tagesordnungspunkte gekonnt anmoderieren
  • Je besser Ihr BR-Team, desto besser die Mitbestimmung
    • Das BR-Team als Erfolgsfaktor
    • Grundsätze der Teamarbeit
    • Teamstrukturen erkennen und analysieren
    • Beteiligung und Aktivierung von BR-Mitgliedern
    • Aufgabenverteilung und Delegation
    • Gruppendynamische Prozesse richtig steuern
    • Zielvereinbarung und Zielkontrolle im Team
    • Spezielle Konfliktlösungstechniken für BR-Teams
  • Im Preis enthalten: Vollpension ohne Übernachtungskosten



    Termine 15.06.2015 in Timmendorfer Strand, 3 weitere Termine
    Preis ab € 1.340 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Fuer-BRVs-So-funktioniert-Fuehrung-ohne-Vorgesetztenfunktion-ohne-Uebernachtung-und-mit-Vollpension-1617629-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Fuer-BRVs-So-funktioniert-Fuehrung-ohne-Vorgesetztenfunktion-ohne-Uebernachtung-und-mit-Vollpension-1617629-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Für BRVs: So funktioniert Führung ohne Vorgesetztenfunktion ohne Übernachtung und mit Halbpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Darauf kommt es an: Führen in der Betriebsratsarbeit
    • Verschiedene Führungsstile und die Auswirkungen
    • Besonderheiten bei der Führung ohne Vorgesetztenfunktion
    • Der Umgang mit unterschiedlichen Erwartungen im Gremium
    • Offizielle und informelle Rollen im Gremium
  • So entwickeln Sie Ihren eigenen Führungsstil
    • Das eigene Führungsverhalten analysieren
    • Verbesserungsmöglichkeiten nutzen
    • Die sozialen Kompetenzen ausbauen
    • Persönlichkeitsstrukturen und Führungsverhalten
  • Kommunikationstraining für Betriebsratsvorsitzende
    • Kernkompetenzen der Gesprächsleitung
    • Fragetechniken als Führungsinstrument
    • Tagesordnungspunkte gekonnt anmoderieren
  • Je besser Ihr BR-Team, desto besser die Mitbestimmung
    • Das BR-Team als Erfolgsfaktor
    • Grundsätze der Teamarbeit
    • Teamstrukturen erkennen und analysieren
    • Beteiligung und Aktivierung von BR-Mitgliedern
    • Aufgabenverteilung und Delegation
    • Gruppendynamische Prozesse richtig steuern
    • Zielvereinbarung und Zielkontrolle im Team
    • Spezielle Konfliktlösungstechniken für BR-Teams
  • Im Preis enthalten: Halbpension ohne Übernachtungskosten



    Termine 15.06.2015 in Timmendorfer Strand, 3 weitere Termine
    Preis ab € 1.340 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Fuer-BRVs-So-funktioniert-Fuehrung-ohne-Vorgesetztenfunktion-ohne-Uebernachtung-und-mit-Halbpension-1617628-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Fuer-BRVs-So-funktioniert-Fuehrung-ohne-Vorgesetztenfunktion-ohne-Uebernachtung-und-mit-Halbpension-1617628-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Für BRVs: So funktioniert Führung ohne Vorgesetztenfunktion mit Übernachtung und Vollpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Darauf kommt es an: Führen in der Betriebsratsarbeit
    • Verschiedene Führungsstile und die Auswirkungen
    • Besonderheiten bei der Führung ohne Vorgesetztenfunktion
    • Der Umgang mit unterschiedlichen Erwartungen im Gremium
    • Offizielle und informelle Rollen im Gremium
  • So entwickeln Sie Ihren eigenen Führungsstil
    • Das eigene Führungsverhalten analysieren
    • Verbesserungsmöglichkeiten nutzen
    • Die sozialen Kompetenzen ausbauen
    • Persönlichkeitsstrukturen und Führungsverhalten
  • Kommunikationstraining für Betriebsratsvorsitzende
    • Kernkompetenzen der Gesprächsleitung
    • Fragetechniken als Führungsinstrument
    • Tagesordnungspunkte gekonnt anmoderieren
  • Je besser Ihr BR-Team, desto besser die Mitbestimmung
    • Das BR-Team als Erfolgsfaktor
    • Grundsätze der Teamarbeit
    • Teamstrukturen erkennen und analysieren
    • Beteiligung und Aktivierung von BR-Mitgliedern
    • Aufgabenverteilung und Delegation
    • Gruppendynamische Prozesse richtig steuern
    • Zielvereinbarung und Zielkontrolle im Team
    • Spezielle Konfliktlösungstechniken für BR-Teams
  • Im Preis enthalten: Vollpension mit Übernachtungskosten



    Termine 15.06.2015 in Timmendorfer Strand, 3 weitere Termine
    Preis ab € 1.340 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Fuer-BRVs-So-funktioniert-Fuehrung-ohne-Vorgesetztenfunktion-mit-Uebernachtung-und-Vollpension-1617627-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Fuer-BRVs-So-funktioniert-Fuehrung-ohne-Vorgesetztenfunktion-mit-Uebernachtung-und-Vollpension-1617627-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Für BRVs: So funktioniert Führung ohne Vorgesetztenfunktion mit Übernachtung und Halbpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Darauf kommt es an: Führen in der Betriebsratsarbeit
    • Verschiedene Führungsstile und die Auswirkungen
    • Besonderheiten bei der Führung ohne Vorgesetztenfunktion
    • Der Umgang mit unterschiedlichen Erwartungen im Gremium
    • Offizielle und informelle Rollen im Gremium
  • So entwickeln Sie Ihren eigenen Führungsstil
    • Das eigene Führungsverhalten analysieren
    • Verbesserungsmöglichkeiten nutzen
    • Die sozialen Kompetenzen ausbauen
    • Persönlichkeitsstrukturen und Führungsverhalten
  • Kommunikationstraining für Betriebsratsvorsitzende
    • Kernkompetenzen der Gesprächsleitung
    • Fragetechniken als Führungsinstrument
    • Tagesordnungspunkte gekonnt anmoderieren
  • Je besser Ihr BR-Team, desto besser die Mitbestimmung
    • Das BR-Team als Erfolgsfaktor
    • Grundsätze der Teamarbeit
    • Teamstrukturen erkennen und analysieren
    • Beteiligung und Aktivierung von BR-Mitgliedern
    • Aufgabenverteilung und Delegation
    • Gruppendynamische Prozesse richtig steuern
    • Zielvereinbarung und Zielkontrolle im Team
    • Spezielle Konfliktlösungstechniken für BR-Teams
  • Im Preis enthalten: Halbpension mit Übernachtungskosten



    Termine 15.06.2015 in Timmendorfer Strand, 3 weitere Termine
    Preis ab € 1.340 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Fuer-BRVs-So-funktioniert-Fuehrung-ohne-Vorgesetztenfunktion-mit-Uebernachtung-und-Halbpension-1617626-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Fuer-BRVs-So-funktioniert-Fuehrung-ohne-Vorgesetztenfunktion-mit-Uebernachtung-und-Halbpension-1617626-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Für BRVs: So funktioniert Führung ohne Vorgesetztenfunktion - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Darauf kommt es an: Führen in der Betriebsratsarbeit
    • Verschiedene Führungsstile und die Auswirkungen
    • Besonderheiten bei der Führung ohne Vorgesetztenfunktion
    • Der Umgang mit unterschiedlichen Erwartungen im Gremium
    • Offizielle und informelle Rollen im Gremium
  • So entwickeln Sie Ihren eigenen Führungsstil
    • Das eigene Führungsverhalten analysieren
    • Verbesserungsmöglichkeiten nutzen
    • Die sozialen Kompetenzen ausbauen
    • Persönlichkeitsstrukturen und Führungsverhalten
  • Kommunikationstraining für Betriebsratsvorsitzende
    • Kernkompetenzen der Gesprächsleitung
    • Fragetechniken als Führungsinstrument
    • Tagesordnungspunkte gekonnt anmoderieren
  • Je besser Ihr BR-Team, desto besser die Mitbestimmung
    • Das BR-Team als Erfolgsfaktor
    • Grundsätze der Teamarbeit
    • Teamstrukturen erkennen und analysieren
    • Beteiligung und Aktivierung von BR-Mitgliedern
    • Aufgabenverteilung und Delegation
    • Gruppendynamische Prozesse richtig steuern
    • Zielvereinbarung und Zielkontrolle im Team
    • Spezielle Konfliktlösungstechniken für BR-Teams


  • Termine 15.06.2015 in Timmendorfer Strand, 3 weitere Termine
    Preis ab € 1.340 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Fuer-BRVs-So-funktioniert-Fuehrung-ohne-Vorgesetztenfunktion-1617625-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Fuer-BRVs-So-funktioniert-Fuehrung-ohne-Vorgesetztenfunktion-1617625-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Der Betriebsrat im Kleinbetrieb: Kleines Team – große Wirkung ohne Übernachtung und mit Vollpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Rechtliche Grundlagen – speziell für Betriebsräte im Kleinbetrieb
    • Das Betriebsverfassungsgesetz im Überblick
    • Wo ist die Unternehmensgröße ausschlaggebend?
    • Persönliche Rechte und Pflichten der Betriebsratsmitglieder
    • Auch für Betriebsräte im Kleinbetrieb: Weiterbildung und Schulungsanspruch
  • Effektive Geschäftsführung in kleinen Gremien
    • Aufgaben und Befugnisse des Betriebsratsvorsitzenden
    • Ablauf der Betriebsratssitzung
    • Beschlussfähigkeit und Beschlussfassung
  • Gekonnte Organisation der BR-Arbeit im Kleinbetrieb
    • Was hat Vorrang: Der Beruf oder der Betriebsrat?
    • Wann gibt es eine Arbeitsbefreiung für BR-Aufgaben?
    • Wie sind Kosten und Sachaufwand in kleinen Gremien geregelt?
  • Die besondere Rolle des Betriebsrats in kleineren Betrieben
    • Das Engagement im Betriebsrat als Ehrenamt
    • Zwischen Arbeitgeber und Belegschaft
    • Für die Kollegen da sein: Erreichbarkeit sicherstellen
    • Gewusst wie: Betriebsversammlungen richtig organisieren
  • Beteiligungsrechte im Kleinbetrieb
    • Das System von Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechten
    • Informationsrechte kennen und nutzen
    • Mitbestimmen bei Personalentscheidungen
    • Initiative ergreifen bei Urlaub, Überstunden und Co.
    • Mitwirken bei Wirtschaftsfragen
    • Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden sicher abschließen
    • BR-Rechte erfolgreich durchsetzen
  • Im Preis enthalten: Vollpension ohne Übernachtungskosten



    Termine 05.05.2015 in Hamburg, 9 weitere Termine
    Preis ab € 940 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Der-Betriebsrat-im-Kleinbetrieb-Kleines-Team-grosse-Wirkung-ohne-Uebernachtung-und-mit-Vollpension-1617369-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Der-Betriebsrat-im-Kleinbetrieb-Kleines-Team-grosse-Wirkung-ohne-Uebernachtung-und-mit-Vollpension-1617369-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Der Betriebsrat im Kleinbetrieb: Kleines Team – große Wirkung ohne Übernachtung und mit Halbpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Rechtliche Grundlagen – speziell für Betriebsräte im Kleinbetrieb
    • Das Betriebsverfassungsgesetz im Überblick
    • Wo ist die Unternehmensgröße ausschlaggebend?
    • Persönliche Rechte und Pflichten der Betriebsratsmitglieder
    • Auch für Betriebsräte im Kleinbetrieb: Weiterbildung und Schulungsanspruch
  • Effektive Geschäftsführung in kleinen Gremien
    • Aufgaben und Befugnisse des Betriebsratsvorsitzenden
    • Ablauf der Betriebsratssitzung
    • Beschlussfähigkeit und Beschlussfassung
  • Gekonnte Organisation der BR-Arbeit im Kleinbetrieb
    • Was hat Vorrang: Der Beruf oder der Betriebsrat?
    • Wann gibt es eine Arbeitsbefreiung für BR-Aufgaben?
    • Wie sind Kosten und Sachaufwand in kleinen Gremien geregelt?
  • Die besondere Rolle des Betriebsrats in kleineren Betrieben
    • Das Engagement im Betriebsrat als Ehrenamt
    • Zwischen Arbeitgeber und Belegschaft
    • Für die Kollegen da sein: Erreichbarkeit sicherstellen
    • Gewusst wie: Betriebsversammlungen richtig organisieren
  • Beteiligungsrechte im Kleinbetrieb
    • Das System von Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechten
    • Informationsrechte kennen und nutzen
    • Mitbestimmen bei Personalentscheidungen
    • Initiative ergreifen bei Urlaub, Überstunden und Co.
    • Mitwirken bei Wirtschaftsfragen
    • Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden sicher abschließen
    • BR-Rechte erfolgreich durchsetzen
  • Im Preis enthalten: Halbpension ohne Übernachtungskosten



    Termine 05.05.2015 in Hamburg, 9 weitere Termine
    Preis ab € 940 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Der-Betriebsrat-im-Kleinbetrieb-Kleines-Team-grosse-Wirkung-ohne-Uebernachtung-und-mit-Halbpension-1617368-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Der-Betriebsrat-im-Kleinbetrieb-Kleines-Team-grosse-Wirkung-ohne-Uebernachtung-und-mit-Halbpension-1617368-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Der Betriebsrat im Kleinbetrieb: Kleines Team – große Wirkung mit Übernachtung und Vollpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Rechtliche Grundlagen – speziell für Betriebsräte im Kleinbetrieb
    • Das Betriebsverfassungsgesetz im Überblick
    • Wo ist die Unternehmensgröße ausschlaggebend?
    • Persönliche Rechte und Pflichten der Betriebsratsmitglieder
    • Auch für Betriebsräte im Kleinbetrieb: Weiterbildung und Schulungsanspruch
  • Effektive Geschäftsführung in kleinen Gremien
    • Aufgaben und Befugnisse des Betriebsratsvorsitzenden
    • Ablauf der Betriebsratssitzung
    • Beschlussfähigkeit und Beschlussfassung
  • Gekonnte Organisation der BR-Arbeit im Kleinbetrieb
    • Was hat Vorrang: Der Beruf oder der Betriebsrat?
    • Wann gibt es eine Arbeitsbefreiung für BR-Aufgaben?
    • Wie sind Kosten und Sachaufwand in kleinen Gremien geregelt?
  • Die besondere Rolle des Betriebsrats in kleineren Betrieben
    • Das Engagement im Betriebsrat als Ehrenamt
    • Zwischen Arbeitgeber und Belegschaft
    • Für die Kollegen da sein: Erreichbarkeit sicherstellen
    • Gewusst wie: Betriebsversammlungen richtig organisieren
  • Beteiligungsrechte im Kleinbetrieb
    • Das System von Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechten
    • Informationsrechte kennen und nutzen
    • Mitbestimmen bei Personalentscheidungen
    • Initiative ergreifen bei Urlaub, Überstunden und Co.
    • Mitwirken bei Wirtschaftsfragen
    • Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden sicher abschließen
    • BR-Rechte erfolgreich durchsetzen
  • Im Preis enthalten: Vollpension mit Übernachtungskosten



    Termine 05.05.2015 in Hamburg, 9 weitere Termine
    Preis ab € 940 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Der-Betriebsrat-im-Kleinbetrieb-Kleines-Team-grosse-Wirkung-mit-Uebernachtung-und-Vollpension-1617367-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Der-Betriebsrat-im-Kleinbetrieb-Kleines-Team-grosse-Wirkung-mit-Uebernachtung-und-Vollpension-1617367-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Der Betriebsrat im Kleinbetrieb: Kleines Team – große Wirkung mit Übernachtung und Halbpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Rechtliche Grundlagen – speziell für Betriebsräte im Kleinbetrieb
    • Das Betriebsverfassungsgesetz im Überblick
    • Wo ist die Unternehmensgröße ausschlaggebend?
    • Persönliche Rechte und Pflichten der Betriebsratsmitglieder
    • Auch für Betriebsräte im Kleinbetrieb: Weiterbildung und Schulungsanspruch
  • Effektive Geschäftsführung in kleinen Gremien
    • Aufgaben und Befugnisse des Betriebsratsvorsitzenden
    • Ablauf der Betriebsratssitzung
    • Beschlussfähigkeit und Beschlussfassung
  • Gekonnte Organisation der BR-Arbeit im Kleinbetrieb
    • Was hat Vorrang: Der Beruf oder der Betriebsrat?
    • Wann gibt es eine Arbeitsbefreiung für BR-Aufgaben?
    • Wie sind Kosten und Sachaufwand in kleinen Gremien geregelt?
  • Die besondere Rolle des Betriebsrats in kleineren Betrieben
    • Das Engagement im Betriebsrat als Ehrenamt
    • Zwischen Arbeitgeber und Belegschaft
    • Für die Kollegen da sein: Erreichbarkeit sicherstellen
    • Gewusst wie: Betriebsversammlungen richtig organisieren
  • Beteiligungsrechte im Kleinbetrieb
    • Das System von Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechten
    • Informationsrechte kennen und nutzen
    • Mitbestimmen bei Personalentscheidungen
    • Initiative ergreifen bei Urlaub, Überstunden und Co.
    • Mitwirken bei Wirtschaftsfragen
    • Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden sicher abschließen
    • BR-Rechte erfolgreich durchsetzen
  • Im Preis enthalten: Halbpension mit Übernachtungskosten



    Termine 05.05.2015 in Hamburg, 9 weitere Termine
    Preis ab € 940 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Der-Betriebsrat-im-Kleinbetrieb-Kleines-Team-grosse-Wirkung-mit-Uebernachtung-und-Halbpension-1617366-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Der-Betriebsrat-im-Kleinbetrieb-Kleines-Team-grosse-Wirkung-mit-Uebernachtung-und-Halbpension-1617366-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Der Betriebsrat im Kleinbetrieb: Kleines Team – große Wirkung - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Rechtliche Grundlagen – speziell für Betriebsräte im Kleinbetrieb
    • Das Betriebsverfassungsgesetz im Überblick
    • Wo ist die Unternehmensgröße ausschlaggebend?
    • Persönliche Rechte und Pflichten der Betriebsratsmitglieder
    • Auch für Betriebsräte im Kleinbetrieb: Weiterbildung und Schulungsanspruch
  • Effektive Geschäftsführung in kleinen Gremien
    • Aufgaben und Befugnisse des Betriebsratsvorsitzenden
    • Ablauf der Betriebsratssitzung
    • Beschlussfähigkeit und Beschlussfassung
  • Gekonnte Organisation der BR-Arbeit im Kleinbetrieb
    • Was hat Vorrang: Der Beruf oder der Betriebsrat?
    • Wann gibt es eine Arbeitsbefreiung für BR-Aufgaben?
    • Wie sind Kosten und Sachaufwand in kleinen Gremien geregelt?
  • Die besondere Rolle des Betriebsrats in kleineren Betrieben
    • Das Engagement im Betriebsrat als Ehrenamt
    • Zwischen Arbeitgeber und Belegschaft
    • Für die Kollegen da sein: Erreichbarkeit sicherstellen
    • Gewusst wie: Betriebsversammlungen richtig organisieren
  • Beteiligungsrechte im Kleinbetrieb
    • Das System von Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechten
    • Informationsrechte kennen und nutzen
    • Mitbestimmen bei Personalentscheidungen
    • Initiative ergreifen bei Urlaub, Überstunden und Co.
    • Mitwirken bei Wirtschaftsfragen
    • Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden sicher abschließen
    • BR-Rechte erfolgreich durchsetzen


  • Termine 05.05.2015 in Hamburg, 9 weitere Termine
    Preis ab € 940 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Der-Betriebsrat-im-Kleinbetrieb-Kleines-Team-grosse-Wirkung-1617365-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Der-Betriebsrat-im-Kleinbetrieb-Kleines-Team-grosse-Wirkung-1617365-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs BRV und Assistenz – ein unschlagbares Team! ohne Übernachtung und mit Vollpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • BRV und Assistenz: Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team
    • Wissenswertes über Betriebsratsvorsitzende: Kleine „Cheftypologie“
    • BRVs sind verschieden – Assistentinnen und Assistenten auch
    • Bestandsaufnahme: Stärken und Schwächen kennen
    • Synergien nutzen: Arbeitsstile optimal verknüpfen
  • Teamverständnis und Fairness
    • Was macht ein starkes Team aus?
    • Was ist der Schlüssel für eine gute Zusammenarbeit?
    • Welche Rolle spielen Fairness, Klarheit und Wertschätzung?
    • Wie kann man gemeinsam das Image des Betriebsrats verbessern?
  • Schreibtischarbeit ist Informationsmanagement
    • Die besten Tipps: Informationsflut sicher im Griff
    • Weitergabe von Informationen: Möglichkeiten und Hürden
    • Moderne Zeiten: Effizienter Umgang mit E-Mails
  • Professionelles Zeit- und Selbstmanagement
    • Achtung Zeitfallen: Darauf müssen BRV, Stellvertreter und Assistenz achten
    • Ohne Stress: Arbeitsabläufe abstimmen und verbessern
    • Eingespieltes Team: Gemeinsames Termin- und Aufgabenmanagement
  • Wertvolle Tipps und Ideen für Ihren gemeinsamen Arbeitsalltag
  • Im Preis enthalten: Vollpension ohne Übernachtungskosten



    Termine 16.06.2015 in Freiburg im Breisgau, 2 weitere Termine
    Preis ab € 890 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/BRV-und-Assistenz-ein-unschlagbares-Team-ohne-Uebernachtung-und-mit-Vollpension-1617265-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/BRV-und-Assistenz-ein-unschlagbares-Team-ohne-Uebernachtung-und-mit-Vollpension-1617265-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs BRV und Assistenz – ein unschlagbares Team! ohne Übernachtung und mit Halbpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • BRV und Assistenz: Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team
    • Wissenswertes über Betriebsratsvorsitzende: Kleine „Cheftypologie“
    • BRVs sind verschieden – Assistentinnen und Assistenten auch
    • Bestandsaufnahme: Stärken und Schwächen kennen
    • Synergien nutzen: Arbeitsstile optimal verknüpfen
  • Teamverständnis und Fairness
    • Was macht ein starkes Team aus?
    • Was ist der Schlüssel für eine gute Zusammenarbeit?
    • Welche Rolle spielen Fairness, Klarheit und Wertschätzung?
    • Wie kann man gemeinsam das Image des Betriebsrats verbessern?
  • Schreibtischarbeit ist Informationsmanagement
    • Die besten Tipps: Informationsflut sicher im Griff
    • Weitergabe von Informationen: Möglichkeiten und Hürden
    • Moderne Zeiten: Effizienter Umgang mit E-Mails
  • Professionelles Zeit- und Selbstmanagement
    • Achtung Zeitfallen: Darauf müssen BRV, Stellvertreter und Assistenz achten
    • Ohne Stress: Arbeitsabläufe abstimmen und verbessern
    • Eingespieltes Team: Gemeinsames Termin- und Aufgabenmanagement
  • Wertvolle Tipps und Ideen für Ihren gemeinsamen Arbeitsalltag
  • Im Preis enthalten: Halbpension ohne Übernachtungskosten



    Termine 16.06.2015 in Freiburg im Breisgau, 2 weitere Termine
    Preis ab € 890 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/BRV-und-Assistenz-ein-unschlagbares-Team-ohne-Uebernachtung-und-mit-Halbpension-1617264-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/BRV-und-Assistenz-ein-unschlagbares-Team-ohne-Uebernachtung-und-mit-Halbpension-1617264-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs BRV und Assistenz – ein unschlagbares Team! mit Übernachtung und Vollpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • BRV und Assistenz: Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team
    • Wissenswertes über Betriebsratsvorsitzende: Kleine „Cheftypologie“
    • BRVs sind verschieden – Assistentinnen und Assistenten auch
    • Bestandsaufnahme: Stärken und Schwächen kennen
    • Synergien nutzen: Arbeitsstile optimal verknüpfen
  • Teamverständnis und Fairness
    • Was macht ein starkes Team aus?
    • Was ist der Schlüssel für eine gute Zusammenarbeit?
    • Welche Rolle spielen Fairness, Klarheit und Wertschätzung?
    • Wie kann man gemeinsam das Image des Betriebsrats verbessern?
  • Schreibtischarbeit ist Informationsmanagement
    • Die besten Tipps: Informationsflut sicher im Griff
    • Weitergabe von Informationen: Möglichkeiten und Hürden
    • Moderne Zeiten: Effizienter Umgang mit E-Mails
  • Professionelles Zeit- und Selbstmanagement
    • Achtung Zeitfallen: Darauf müssen BRV, Stellvertreter und Assistenz achten
    • Ohne Stress: Arbeitsabläufe abstimmen und verbessern
    • Eingespieltes Team: Gemeinsames Termin- und Aufgabenmanagement
  • Wertvolle Tipps und Ideen für Ihren gemeinsamen Arbeitsalltag
  • Im Preis enthalten: Vollpension mit Übernachtungskosten



    Termine 16.06.2015 in Freiburg im Breisgau, 2 weitere Termine
    Preis ab € 890 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/BRV-und-Assistenz-ein-unschlagbares-Team-mit-Uebernachtung-und-Vollpension-1617263-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/BRV-und-Assistenz-ein-unschlagbares-Team-mit-Uebernachtung-und-Vollpension-1617263-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs BRV und Assistenz – ein unschlagbares Team! mit Übernachtung und Halbpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • BRV und Assistenz: Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team
    • Wissenswertes über Betriebsratsvorsitzende: Kleine „Cheftypologie“
    • BRVs sind verschieden – Assistentinnen und Assistenten auch
    • Bestandsaufnahme: Stärken und Schwächen kennen
    • Synergien nutzen: Arbeitsstile optimal verknüpfen
  • Teamverständnis und Fairness
    • Was macht ein starkes Team aus?
    • Was ist der Schlüssel für eine gute Zusammenarbeit?
    • Welche Rolle spielen Fairness, Klarheit und Wertschätzung?
    • Wie kann man gemeinsam das Image des Betriebsrats verbessern?
  • Schreibtischarbeit ist Informationsmanagement
    • Die besten Tipps: Informationsflut sicher im Griff
    • Weitergabe von Informationen: Möglichkeiten und Hürden
    • Moderne Zeiten: Effizienter Umgang mit E-Mails
  • Professionelles Zeit- und Selbstmanagement
    • Achtung Zeitfallen: Darauf müssen BRV, Stellvertreter und Assistenz achten
    • Ohne Stress: Arbeitsabläufe abstimmen und verbessern
    • Eingespieltes Team: Gemeinsames Termin- und Aufgabenmanagement
  • Wertvolle Tipps und Ideen für Ihren gemeinsamen Arbeitsalltag
  • Im Preis enthalten: Halbpension mit Übernachtungskosten



    Termine 16.06.2015 in Freiburg im Breisgau, 2 weitere Termine
    Preis ab € 890 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/BRV-und-Assistenz-ein-unschlagbares-Team-mit-Uebernachtung-und-Halbpension-1617262-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/BRV-und-Assistenz-ein-unschlagbares-Team-mit-Uebernachtung-und-Halbpension-1617262-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs BRV und Assistenz – ein unschlagbares Team! - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • BRV und Assistenz: Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team
    • Wissenswertes über Betriebsratsvorsitzende: Kleine „Cheftypologie“
    • BRVs sind verschieden – Assistentinnen und Assistenten auch
    • Bestandsaufnahme: Stärken und Schwächen kennen
    • Synergien nutzen: Arbeitsstile optimal verknüpfen
  • Teamverständnis und Fairness
    • Was macht ein starkes Team aus?
    • Was ist der Schlüssel für eine gute Zusammenarbeit?
    • Welche Rolle spielen Fairness, Klarheit und Wertschätzung?
    • Wie kann man gemeinsam das Image des Betriebsrats verbessern?
  • Schreibtischarbeit ist Informationsmanagement
    • Die besten Tipps: Informationsflut sicher im Griff
    • Weitergabe von Informationen: Möglichkeiten und Hürden
    • Moderne Zeiten: Effizienter Umgang mit E-Mails
  • Professionelles Zeit- und Selbstmanagement
    • Achtung Zeitfallen: Darauf müssen BRV, Stellvertreter und Assistenz achten
    • Ohne Stress: Arbeitsabläufe abstimmen und verbessern
    • Eingespieltes Team: Gemeinsames Termin- und Aufgabenmanagement
  • Wertvolle Tipps und Ideen für Ihren gemeinsamen Arbeitsalltag


  • Termine 16.06.2015 in Freiburg im Breisgau, 2 weitere Termine
    Preis ab € 890 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/BRV-und-Assistenz-ein-unschlagbares-Team-1617261-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/BRV-und-Assistenz-ein-unschlagbares-Team-1617261-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Bewährte(r) Vorsitzende(r) – neues Team: Hier ist Ihre Führungsstärke gefragt! ohne Übernachtung und mit Vollpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Schaffen Sie gute Startbedingungen für Ihr neues Gremium
    • Wie trage ich als Vorsitzender zu einer positiven Stimmung im BR-Team bei?
    • Wie gehe ich richtig mit unterschiedlichen Erwartungen um?
    • Wie stellen wir gemeinsame Regeln und Strategien auf?
  • Bauen Sie Ihre Führungsstärke systematisch aus
    • Standortbestimmung: Das eigene Führungsverhalten analysieren
    • Neue Teamkultur und gewohnter Führungsstil: Wie passt das zusammen?
    • Ihre Rolle als „Erster unter Gleichen“: Gezielte Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenz
    • Herausforderung für Ihr Führungsverhalten: Verschiedene Persönlichkeitsstrukturen im Team
  • Team-Management für neu zusammengesetzte Gremien
    • Gruppendynamik verstehen: Was passiert jetzt in meinem Gremium?
    • Entwicklungspotenziale aufdecken: Wo liegen die Stärken der Einzelnen?
    • Zusammenarbeit verbessern: Verschiedene Interessengruppen und Listen vereinen
    • Konfliktstoff entschärfen: Brisante Situationen im Gremium fair klären
  • Aufgabenverteilung, frische Motivation und klare Ziele
    • Identifikation und Zusammenhalt im Team stärken
    • Aufgaben nach Qualifikation und persönlichen Fähigkeiten verteilen
    • Gemeinsame Ziele finden und festlegen
    • Den frischen Wind nutzen und neue Ideen in der BR-Arbeit umsetzen
  • Praxis-Training
    • Bringen Sie konkrete Fragen rund um Ihr neues BR-Team ins Seminar ein und entwickeln Sie gemeinsam mit unseren Referenten konkrete Lösungen für besonders herausfordernde Führungssituationen!
  • Im Preis enthalten: Vollpension ohne Übernachtungskosten



    Termine 16.06.2015 in Timmendorfer Strand
    Preis ab € 1.140 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Bewaehrter-Vorsitzender-neues-Team-Hier-ist-Ihre-Fuehrungsstaerke-gefragt-ohne-Uebernachtung-und-mit-Vollpension-1617255-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Bewaehrter-Vorsitzender-neues-Team-Hier-ist-Ihre-Fuehrungsstaerke-gefragt-ohne-Uebernachtung-und-mit-Vollpension-1617255-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Bewährte(r) Vorsitzende(r) – neues Team: Hier ist Ihre Führungsstärke gefragt! ohne Übernachtung und mit Halbpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Schaffen Sie gute Startbedingungen für Ihr neues Gremium
    • Wie trage ich als Vorsitzender zu einer positiven Stimmung im BR-Team bei?
    • Wie gehe ich richtig mit unterschiedlichen Erwartungen um?
    • Wie stellen wir gemeinsame Regeln und Strategien auf?
  • Bauen Sie Ihre Führungsstärke systematisch aus
    • Standortbestimmung: Das eigene Führungsverhalten analysieren
    • Neue Teamkultur und gewohnter Führungsstil: Wie passt das zusammen?
    • Ihre Rolle als „Erster unter Gleichen“: Gezielte Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenz
    • Herausforderung für Ihr Führungsverhalten: Verschiedene Persönlichkeitsstrukturen im Team
  • Team-Management für neu zusammengesetzte Gremien
    • Gruppendynamik verstehen: Was passiert jetzt in meinem Gremium?
    • Entwicklungspotenziale aufdecken: Wo liegen die Stärken der Einzelnen?
    • Zusammenarbeit verbessern: Verschiedene Interessengruppen und Listen vereinen
    • Konfliktstoff entschärfen: Brisante Situationen im Gremium fair klären
  • Aufgabenverteilung, frische Motivation und klare Ziele
    • Identifikation und Zusammenhalt im Team stärken
    • Aufgaben nach Qualifikation und persönlichen Fähigkeiten verteilen
    • Gemeinsame Ziele finden und festlegen
    • Den frischen Wind nutzen und neue Ideen in der BR-Arbeit umsetzen
  • Praxis-Training
    • Bringen Sie konkrete Fragen rund um Ihr neues BR-Team ins Seminar ein und entwickeln Sie gemeinsam mit unseren Referenten konkrete Lösungen für besonders herausfordernde Führungssituationen!
  • Im Preis enthalten: Halbpension ohne Übernachtungskosten



    Termine 16.06.2015 in Timmendorfer Strand
    Preis ab € 1.140 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Bewaehrter-Vorsitzender-neues-Team-Hier-ist-Ihre-Fuehrungsstaerke-gefragt-ohne-Uebernachtung-und-mit-Halbpension-1617254-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Bewaehrter-Vorsitzender-neues-Team-Hier-ist-Ihre-Fuehrungsstaerke-gefragt-ohne-Uebernachtung-und-mit-Halbpension-1617254-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Bewährte(r) Vorsitzende(r) – neues Team: Hier ist Ihre Führungsstärke gefragt! mit Übernachtung und Vollpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Schaffen Sie gute Startbedingungen für Ihr neues Gremium
    • Wie trage ich als Vorsitzender zu einer positiven Stimmung im BR-Team bei?
    • Wie gehe ich richtig mit unterschiedlichen Erwartungen um?
    • Wie stellen wir gemeinsame Regeln und Strategien auf?
  • Bauen Sie Ihre Führungsstärke systematisch aus
    • Standortbestimmung: Das eigene Führungsverhalten analysieren
    • Neue Teamkultur und gewohnter Führungsstil: Wie passt das zusammen?
    • Ihre Rolle als „Erster unter Gleichen“: Gezielte Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenz
    • Herausforderung für Ihr Führungsverhalten: Verschiedene Persönlichkeitsstrukturen im Team
  • Team-Management für neu zusammengesetzte Gremien
    • Gruppendynamik verstehen: Was passiert jetzt in meinem Gremium?
    • Entwicklungspotenziale aufdecken: Wo liegen die Stärken der Einzelnen?
    • Zusammenarbeit verbessern: Verschiedene Interessengruppen und Listen vereinen
    • Konfliktstoff entschärfen: Brisante Situationen im Gremium fair klären
  • Aufgabenverteilung, frische Motivation und klare Ziele
    • Identifikation und Zusammenhalt im Team stärken
    • Aufgaben nach Qualifikation und persönlichen Fähigkeiten verteilen
    • Gemeinsame Ziele finden und festlegen
    • Den frischen Wind nutzen und neue Ideen in der BR-Arbeit umsetzen
  • Praxis-Training
    • Bringen Sie konkrete Fragen rund um Ihr neues BR-Team ins Seminar ein und entwickeln Sie gemeinsam mit unseren Referenten konkrete Lösungen für besonders herausfordernde Führungssituationen!
  • Im Preis enthalten: Vollpension mit Übernachtungskosten



    Termine 16.06.2015 in Timmendorfer Strand
    Preis ab € 1.140 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Bewaehrter-Vorsitzender-neues-Team-Hier-ist-Ihre-Fuehrungsstaerke-gefragt-mit-Uebernachtung-und-Vollpension-1617253-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Bewaehrter-Vorsitzender-neues-Team-Hier-ist-Ihre-Fuehrungsstaerke-gefragt-mit-Uebernachtung-und-Vollpension-1617253-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Bewährte(r) Vorsitzende(r) – neues Team: Hier ist Ihre Führungsstärke gefragt! mit Übernachtung und Halbpension - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Schaffen Sie gute Startbedingungen für Ihr neues Gremium
    • Wie trage ich als Vorsitzender zu einer positiven Stimmung im BR-Team bei?
    • Wie gehe ich richtig mit unterschiedlichen Erwartungen um?
    • Wie stellen wir gemeinsame Regeln und Strategien auf?
  • Bauen Sie Ihre Führungsstärke systematisch aus
    • Standortbestimmung: Das eigene Führungsverhalten analysieren
    • Neue Teamkultur und gewohnter Führungsstil: Wie passt das zusammen?
    • Ihre Rolle als „Erster unter Gleichen“: Gezielte Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenz
    • Herausforderung für Ihr Führungsverhalten: Verschiedene Persönlichkeitsstrukturen im Team
  • Team-Management für neu zusammengesetzte Gremien
    • Gruppendynamik verstehen: Was passiert jetzt in meinem Gremium?
    • Entwicklungspotenziale aufdecken: Wo liegen die Stärken der Einzelnen?
    • Zusammenarbeit verbessern: Verschiedene Interessengruppen und Listen vereinen
    • Konfliktstoff entschärfen: Brisante Situationen im Gremium fair klären
  • Aufgabenverteilung, frische Motivation und klare Ziele
    • Identifikation und Zusammenhalt im Team stärken
    • Aufgaben nach Qualifikation und persönlichen Fähigkeiten verteilen
    • Gemeinsame Ziele finden und festlegen
    • Den frischen Wind nutzen und neue Ideen in der BR-Arbeit umsetzen
  • Praxis-Training
    • Bringen Sie konkrete Fragen rund um Ihr neues BR-Team ins Seminar ein und entwickeln Sie gemeinsam mit unseren Referenten konkrete Lösungen für besonders herausfordernde Führungssituationen!
  • Im Preis enthalten: Halbpension mit Übernachtungskosten



    Termine 16.06.2015 in Timmendorfer Strand
    Preis ab € 1.140 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Bewaehrter-Vorsitzender-neues-Team-Hier-ist-Ihre-Fuehrungsstaerke-gefragt-mit-Uebernachtung-und-Halbpension-1617252-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Bewaehrter-Vorsitzender-neues-Team-Hier-ist-Ihre-Fuehrungsstaerke-gefragt-mit-Uebernachtung-und-Halbpension-1617252-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Bewährte(r) Vorsitzende(r) – neues Team: Hier ist Ihre Führungsstärke gefragt! - ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG auf semigator.de]]>
  • Schaffen Sie gute Startbedingungen für Ihr neues Gremium
    • Wie trage ich als Vorsitzender zu einer positiven Stimmung im BR-Team bei?
    • Wie gehe ich richtig mit unterschiedlichen Erwartungen um?
    • Wie stellen wir gemeinsame Regeln und Strategien auf?
  • Bauen Sie Ihre Führungsstärke systematisch aus
    • Standortbestimmung: Das eigene Führungsverhalten analysieren
    • Neue Teamkultur und gewohnter Führungsstil: Wie passt das zusammen?
    • Ihre Rolle als „Erster unter Gleichen“: Gezielte Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenz
    • Herausforderung für Ihr Führungsverhalten: Verschiedene Persönlichkeitsstrukturen im Team
  • Team-Management für neu zusammengesetzte Gremien
    • Gruppendynamik verstehen: Was passiert jetzt in meinem Gremium?
    • Entwicklungspotenziale aufdecken: Wo liegen die Stärken der Einzelnen?
    • Zusammenarbeit verbessern: Verschiedene Interessengruppen und Listen vereinen
    • Konfliktstoff entschärfen: Brisante Situationen im Gremium fair klären
  • Aufgabenverteilung, frische Motivation und klare Ziele
    • Identifikation und Zusammenhalt im Team stärken
    • Aufgaben nach Qualifikation und persönlichen Fähigkeiten verteilen
    • Gemeinsame Ziele finden und festlegen
    • Den frischen Wind nutzen und neue Ideen in der BR-Arbeit umsetzen
  • Praxis-Training
    • Bringen Sie konkrete Fragen rund um Ihr neues BR-Team ins Seminar ein und entwickeln Sie gemeinsam mit unseren Referenten konkrete Lösungen für besonders herausfordernde Führungssituationen!


  • Termine 16.06.2015 in Timmendorfer Strand
    Preis ab € 1.140 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Bewaehrter-Vorsitzender-neues-Team-Hier-ist-Ihre-Fuehrungsstaerke-gefragt-1617251-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Bewaehrter-Vorsitzender-neues-Team-Hier-ist-Ihre-Fuehrungsstaerke-gefragt-1617251-0Sun, 26 Apr 2015 05:21:40
    <![CDATA[Seminar / Kurs Sicher Kommunizieren – "Das innere Team" - IFM Institut für Managementberatung GmbH auf semigator.de]]> *Innere Pluralität
    *Kooperative Führung
    *Innere Teamkonflikte
    *Der innere Teamaufbau
    *Praktische Umsetzung der Arbeit mit dem „Inneren Team"


    Termine 05.05.2015 in Berlin, 77 weitere Termine
    Preis ab € 1.260 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Sicher-Kommunizieren-Das-innere-Team-1614831-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Sicher-Kommunizieren-Das-innere-Team-1614831-0Wed, 08 Apr 2015 17:39:13
    <![CDATA[Seminar / Kurs Teamführung für Travel Manager - VDR Service GmbH auf semigator.de]]>• Wie sie durch Berücksichtigung Ihrer Persönlichkeitsstruktur, den persönlichen Führungsstil finden, mit dem Sie am erfolgreichsten sind
    • Wie Sie erreichen, dass alle im Team an einem Strang ziehen
    • Wie Sie erreichen, dass Ihre Mitarbeiter selbstverantwortlich arbeiten und selbstständig in Ihrem Sinne entscheiden
    • Wie Sie, durch Berücksichtigung der Persönlichkeitsstrukturen Ihrer Mitarbeiter, die Zusammenarbeit im Team optimieren
    • Wie Sie durch psychologisch wirksame Gesprächsführung unerwünschtes Verhalten von Mitarbeitern ändern können, ohne die persönliche Beziehung belasten zu müssen
    • Wie Ihnen moderne Erkenntnisse der Motivationspsychologie helfen, ein positives, leistungsorientiertes Teamklima zu schaffen
    • Wie Sie durch Steuerung der gruppendynamische Prozesse im Team Reibungsverluste durch Konflikte vermeiden können



    Termine 15.06.2015 in Frankfurt am Main
    Preis ab € 1.150 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Teamfuehrung-fuer-Travel-Manager-1614358-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Teamfuehrung-fuer-Travel-Manager-1614358-0Wed, 04 Mar 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Release Management für Visual Studio Team Foundation Server 2013 (N) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>
  • Überblick zur neuen DevOps-Rolle
  • Architektur von Release Management
  • Installation und Administration von Release Management
  • Konfiguration von Environments, Releasepfaden, Komponenten und Releasevorlagen mit Deploymentsequenzen
    • Überblick zur neuen DevOps-Rolle
    • Architektur von Release Management
    • Installation und Administration von Release Management
    • Konfiguration von Environments, Releasepfaden, Komponenten und Releasevorlagen mit Deploymentsequenzen
    • Upgrade und Anlegen von Buildvorlagen zur Nutzung von mit Release Management (Continuous Delivery)
    • Agent-Basierte Installation vs. Agentless Installation
    • Nutzung von DSC (Desired State Configuration) mit Release Management



    Termine 20.05.2015 in Dresden, 4 weitere Termine
    Preis ab € 662 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Release-Management-fuer-Visual-Studio-Team-Foundation-Server-2013-N-1612290-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Release-Management-fuer-Visual-Studio-Team-Foundation-Server-2013-N-1612290-0Tue, 07 Apr 2015 15:13:51
    <![CDATA[Seminar / Kurs Generationsübergreifende Zusammenarbeit im Team - bbw Akademie für betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH auf semigator.de]]>Innerhalb eines gemischten Teams steht eine große Bandbreite an Fachwissen und Perspektiven zur Verfügung, die in Projekte einfließen können. Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, von den Kenntnissen der anderen zu profitieren und sich selbst weiterzuentwickeln. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ziele so besser erreicht und Karriereleitern schneller erklommen werden, erhöht sich. Vor allem, wenn verschiedene Blickweisen und sich ergänzende Expertisen gefragt sind, haben kombinierte Teams aus Jung und Alt Vorteile gegenüber homogenen Gruppen.

    Durch altersgemischte Zusammenarbeit erfolgt ein wechselseitiger Wissensaustausch - jede Generation lernt Neues von der anderen hinzu. In der gemeinsamen Arbeit findet dieser Austausch von Wissen automatisch statt. Den Jüngeren werden die praktischen Erfahrungen vermittelt und die Älteren erhalten Zugriff auf das neueste theoretische Wissen. Durch die gegenseitige Unterstützung und einen Wohlfühlfaktor der gemeinsamen Arbeit wird zudem eine gesundheitsfördernde Wirkung erreicht - all dies jedoch nur dann, wenn alle Beteiligten vorurteilsarm aufeinander zugehen und die mögliche Andersartigkeit wertschätzend annehmen.

    Die Seminarinhalte im Einzelnen:

    • Wahrnehmung, Interpretation und Erwartungen jüngerer an ältere Kollegen und umgekehrt
    • Generationsspezifische Konflikte und Lösungen in und mit verschiedenen Hierarchien
    • Leistungsfähigkeit und "ältere" Mitarbeiter: altersdifferenzierte Beschäftigungsbedingungen - Mythen und Wahrheiten
    • Leistungsbereitschaft und "jüngere" Mitarbeiter: Karriereorientierung vs. Familiensinn - Mythen und Wahrheiten
    • Altersdifferenzierte Beschäftigungsbedingungen
    • Wissensmanagement im demografischen Wandel - Neue Kenntnisse erwerben - Weitergabe von Wissen
    • Sicherung von erworbenem Wissen / Know-how für das Unternehmen
    • Lernstrategien Älterer / Lernstrategien Jüngerer
    • Mentorship und Mentorenkompetenz entwickeln


    Termine 05.05.2015 in Berlin, 1 weitere Termine
    Preis ab € 620 (MwSt.-befreit)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Generationsuebergreifende-Zusammenarbeit-im-Team-1612041-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Generationsuebergreifende-Zusammenarbeit-im-Team-1612041-0Mon, 09 Mar 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Ein starkes Team: Die Sekretärin als rechte Hand des Vorgesetzten - Verlag Dashöfer GmbH auf semigator.de]]>
  • Effektive Methoden der Büroorganisation und des Selbstmanagements

    • Das Wichtigste zuerst - die richtigen Prioritäten erkennen und setzen
    • Tipps für optimale Arbeitsabläufe
    • So vermeiden Sie Störfaktoren und Zeitfresser
  • Die Botschaft sind Sie: gewandt auftreten und kommunizieren

    • Feilen Sie an Ihrer rhetorischen überzeugungskraft
    • Verbale und nonverbale Kommunikation: Motivationsschub durch positive Kommunikation
    • Erkennen Sie die wahre Botschaft anhand von Körpersprache
    • Souveräner Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
    • Bleiben Sie gelassen - auch in extremen Situationen
    • Mut zum Neinsagen ohne Umschweife und schlechtes Gewissen
    • Konflikte als Chance begreifen: Angriffe souverän meistern
    • Steigern Sie Ihre Durchsetzungskraft: So schaffen Sie eine Win-win-Situation
  • Ein starkes Team - Chef und Sekretärin

    • So werden Sie zum erfolgreichen Teamplayer
    • So unterstützen und entlasten Sie Ihren Chef bei der Mitarbeiterführung
    • Ihre Sonderstellung zwischen Chef und Mitarbeitern: So geraten Sie nicht zwischen die Fronten
    • Die reibungslose Terminplanung: Tipps für eine optimale Abstimmung mit dem Chef
    • Das richtige Briefing für Ihren Chef: So bekommen Sie alle nötigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt


  • Termine 16.06.2015 in Düsseldorf, 4 weitere Termine
    Preis ab € 560 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Ein-starkes-Team-Die-Sekretaerin-als-rechte-Hand-des-Vorgesetzten-1609839-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Ein-starkes-Team-Die-Sekretaerin-als-rechte-Hand-des-Vorgesetzten-1609839-0Mon, 13 Apr 2015 14:19:24
    <![CDATA[Seminar / Kurs Professional Scrum Product Owner™ - PSPO (Q) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>The Professional Scrum Product Owner (PSPO) course is a 2-day course on how to maximize the value of software products and systems. Product Ownership in Scrum today requires more than knowledge of how to write requirements or manage a Product Backlog. Professional Scrum Product Owners need to have a concrete understanding of everything that drives value from their products.

    Image: Value. Period.Students develop and solidify this understanding through instruction and team-based exercises. The breadth of the roles responsibilities in delivering a successful product becomes clear from an Agile perspective on product management. Metrics are identified to track the creation of value and the successful delivery of it to the marketplace. This defines the perspective from which the role of the Product Owner in the Scrum framework is taught.

    Professional Scrum Product Owner is THE cutting-edge course for Product Owners, Agile product managers and anyone responsible for a software product’s success in turbulent markets.



    Termine 15.06.2015 in Düsseldorf
    Preis ab € 1.430 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Professional-Scrum-Product-Owner-PSPO-Q-1607408-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Professional-Scrum-Product-Owner-PSPO-Q-1607408-0Tue, 07 Apr 2015 15:13:51
    <![CDATA[Seminar / Kurs Professional Scrum Master™ - PSM (Q) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>The Professional Scrum Master (PSM) course is a 2-day course that covers the principles and (empirical) process theory underpinning the mechanics, rules and roles of the Scrum framework. Advanced tools for servant-leadership are provided to increase a Scrum Master’s effectiveness. These tools relate to behavioral shifts, working with people and teams, coaching and facilitation techniques, and addressing the organization.

    Students learn through instruction and team-based exercises, and are challenged to think in terms of the Scrum principles to better understand what to do when returning to the workplace.

    Professional Scrum Master is THE cutting-edge course for effective Scrum Masters and anyone supporting a software development teams efficiency and effectiveness.



    Termine 08.06.2015 in Düsseldorf
    Preis ab € 1.430 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Professional-Scrum-Master-PSM-Q-1607407-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Professional-Scrum-Master-PSM-Q-1607407-0Tue, 07 Apr 2015 15:13:51
    <![CDATA[Seminar / Kurs IBM Rational Team Concert V4.0 for System z Development (RN852G) (U) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>
    • Getting started with Rational Team Concert
    • Managing work items
    • Working with Jazz source control
    • Working with the Rational Developer for System z integration
    • Performing dependency builds
    • Packaging and deploying applications



    Termine 12.10.2015 in Stuttgart
    Preis ab € 1.334 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/IBM-Rational-Team-Concert-V40-for-System-z-Development-RN852G-U-1607181-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/IBM-Rational-Team-Concert-V40-for-System-z-Development-RN852G-U-1607181-0Tue, 07 Apr 2015 15:12:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs IBM Jazz Team Server Administration (RS900G) (U) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>
  • Jazz platform architecture
  • Planning a Jazz Team Server deployment
  • Installing Jazz Team Server
  • Managing users, licenses, and projects
  • Maintaining Jazz Team Server
  • Upgrading a Jazz environment


  • Termine 11.05.2015 in Hamburg, 1 weitere Termine
    Preis ab € 1.430 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/IBM-Jazz-Team-Server-Administration-RS900G-U-1607135-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/IBM-Jazz-Team-Server-Administration-RS900G-U-1607135-0Tue, 07 Apr 2015 15:12:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs IBM Developing Software with IBM Rational Team Concert V4.0.4 (RS843G) (U) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>
    • Introduction to Application Lifecycle Manage-ment
    • Overview of IBM Rational Team Concert
    • Managing work items in IBM Rational Team Concert
    • Working with Jazz source control in IBM Ra-tional Team Concert
    • Working with Jazz builds in IBM Rational Team Concert
    • Tracking project status in IBM Rational Team Concert



    Termine 06.07.2015 in Leinfelden-Echterdingen, 2 weitere Termine
    Preis ab € 696 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/IBM-Developing-Software-with-IBM-Rational-Team-Concert-V404-RS843G-U-1607066-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/IBM-Developing-Software-with-IBM-Rational-Team-Concert-V404-RS843G-U-1607066-0Tue, 07 Apr 2015 15:12:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs IBM Configuring Projects in IBM Rational Team Concert V4.0.4 (RS728G) (U) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>
    • Best practices for project planning
    • Managing work items in IBM Rational Team Concert
    • Creating project areas and teams
    • Planning in Rational Team Concert
    • Managing reports and project dashboards



    Termine 07.07.2015 in Leinfelden-Echterdingen, 2 weitere Termine
    Preis ab € 2.102 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/IBM-Configuring-Projects-in-IBM-Rational-Team-Concert-V404-RS728G-U-1607031-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/IBM-Configuring-Projects-in-IBM-Rational-Team-Concert-V404-RS728G-U-1607031-0Tue, 07 Apr 2015 15:12:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Souverän präsentieren 1-to-1-Training - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>Der Erfolg einer Präsentation hat deutliche Auswirkungen auf Projekte, die eigene Abteilung oder das eigene Unternehmen, sowie auf das eigene Image und die berufliche Positionierung. Fachwissen, Glaubwürdigkeit und Sympathie sind hier entscheidende Faktoren. Ziel des Präsentationstrainings souverän präsentieren ist es, Ihnen mehr Sicherheit, Souveränität und Überzeugungskraft für Ihre Präsentationen, Reden und Vorträge zu vermitteln.
     

    Im Präsentationstraining wird es neben verschiedenen Präsentationstechniken und der eigenen Vorbereitung vor allem um die persönliche Wirkung, Ihre nach außen sichtbare Professionalität und wahrnehmbare Überzeugungskraft und weitere persönliche Aspekte Ihres Auftritts gehen.

    Die richtige körperliche und mentale Vorbereitung, der Umgang mit unguten Vorerfahrungen, Stress, Nervosität und Lampenfieber und der gekonnte Umgang mit Einwänden und Zwischenrufern sind gleichfalls Bestandteile dieses  Präsentationstrainings. Sie lernen souverän und überzeugend zu präsentieren. Durch gezieltes Feedback, Fotos und Video erhalten Sie die Möglichkeit im Präsentationstraining, Ihre eigenen Stärken und Schwächen zu reflektieren und für die tägliche Arbeit nutzbar zu machen.



    Termine 29.04.2015 in Aschaffenburg, 47 weitere Termine
    Preis ab € 1.400 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Souveraen-praesentieren-1-to-1-Training-1606860-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Souveraen-praesentieren-1-to-1-Training-1606860-0Thu, 05 Feb 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs MS Word 2010/2013 Arbeiten im Team mit dem Änderungsmodus - WBS TRAINING AG auf semigator.de]]> Sie wissen, wie Sie Änderungen in Dokumenten protokollieren und nachvollziehen.

    • Wie wird der Änderungsmodus aktiviert, wie verändert sich die Bildschirmanzeige?

    • Änderungen der Kollegen zustimmen oder ablehnen?

    • Übung: Sie erstellen einen Vertragsentwurf und verschiedene Kollegen verändern den Text oder schreiben Kommentare

    • Markups anzeigen

    • Was macht der Überarbeitungsbereich?




    Termine 07.05.2015, 3 weitere Termine
    Preis ab € 69 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/MS-Word-20102013Arbeiten-im-Team-mit-dem-Aenderungsmodus-1603838-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/MS-Word-20102013Arbeiten-im-Team-mit-dem-Aenderungsmodus-1603838-0Mon, 19 Jan 2015 15:22:26
    <![CDATA[Seminar / Kurs MOC 6215 Implementing and Administering MS Visual Studio 2008 Team Foundation Server (J) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]> » TFS-Projekte und -Instanzen administrieren
    » Benutzer und Gruppen
    » Zugriffsrechte auf Projekte
    » Wiederherstellungs-Pläne für TFS
    » Prozessvorlagen und Arbeitsaufgaben anpassen
    » Kontrolle der TFS-Versionen
    » Team Build administrieren
    » Teamprojekte und Erstellung von Berichte
    » Benutzerdefiniertes Reporting
    » Fehlerbehandlung des Data Warehouse

    Termine 27.07.2015 in Berlin, 21 weitere Termine
    Preis ab € 1.104 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/MOC-6215-Implementing-and-Administering-MS-Visual-Studio-2008-Team-Foundation-Server-J-1602951-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/MOC-6215-Implementing-and-Administering-MS-Visual-Studio-2008-Team-Foundation-Server-J-1602951-0Tue, 07 Apr 2015 15:17:22
    <![CDATA[Seminar / Kurs MOC 6214 Effective Team Development using MS Visual Studio Team System (J) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>
    Einsatz von Visual Studio Team System

    Überblick über das Projektmanagement

    Design und Entwicklung einer Softwarelösung in Visual Studio Team System

    MSBuild-Architektur, Integration von Tests

    Versionskontrolle bei paralleler Entwicklung
    » Verzweigung (Branching)
    » Zusammenführung (Merging)

    Erweiterte Analyseaufgaben (Performance- und Qualitätstools)

    Tools für Software-Tests

    Termine 08.06.2015 in Leipzig, 33 weitere Termine
    Preis ab € 1.248 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/MOC-6214-Effective-Team-Development-using-MS-Visual-Studio-Team-System-J-1602950-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/MOC-6214-Effective-Team-Development-using-MS-Visual-Studio-Team-System-J-1602950-0Tue, 07 Apr 2015 15:17:22
    <![CDATA[Seminar / Kurs MOC 50430 Administering Team Foundation Server 2010 (J) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]> » Einführung: Application Lifecycle Management (ALM)
    » ALM mit Visual Studio
    » Überblick: Der Entwicklungsprozess
    » Team Foundation Server (TFS)-Komponenten und –Terminologie
    » Die Rolle des Administrators im Entwicklungsprozess
    » Überblick: Die TFS-Administration

    Planung und Bereitstellung von TFS 2010
    » TFS-Topologien
    » Architektur-, Hard- und Softwareanforderungen
    » Netzwerkanforderungen einschließlich Firewall und Ports
    » Planung von Domänen-, Workgroup- und Service-Accounts
    » SQL Server- und SharePoint-Anforderungen
    » Topologie Vorüberlegungen für kleine, Einzelserver und bestehende Infrastruktur oder für Topologien mit mehr als einem Server und Serverfarmen
    » Planung eines Version Control Proxy

    Konfiguration und Betrieb von TFS 2010
    » Standard TFS-Sicherheitsgruppen und -Konfigurationsberechtigungen
    » Management und Administration von Teamprojekt-Sammlungen
    » Verwaltung des TFS Build System
    » Konfiguration der Reporting und Analysis Services

    Clientkonnektivität
    » Clientkonnektivität Lizenzanforderungen
    » IDE-Konfiguration der TFS-Integration
    » Team Explorer 2010
    » MS Office Connectivity
    » Team Web Access
    » Konfiguration des Visual Studio und Team Explorer für Proxy Server
    » Probleme der TFS Konnektivität lösen

    Anpassung von Teamprojekten
    » Verwaltung von Arbeitsaufgaben Queries
    » Verwaltung von Workflows
    » TFS Power Tools
    » Reporting

    Administration der Versionskontrolle
    » Verwalten von Workspaces
    » Administration von Branching / Merging
    » Versionsrichtlinien und -einstellungen
    » Arbeiten mit Labels und Shelvesets

    Upgrade, Migration und Integration
    » Upgrade auf TFS 2010
    » Migration zu TFS 2010
    » Visual Source Safe Migration
    » Integration in TFS

    Advanced Administration
    » Validierung einer Installation
    » Manuelle Konfiguration von SharePoint und Reporting Services nach der Installation
    » Advanced Management von Anwendungs- und Datenschichten
    » Wiederaufbau des Warehouses
    » Verwaltung des Serviceaccounts
    » Versionskontroll-Proxy-Server
    » Fehlertolerante Lösungen

    Backup, Wiederherstellung und Überwachung von TFS 2010

    Termine 10.08.2015 in Halle, 21 weitere Termine
    Preis ab € 1.334 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/MOC-50430-Administering-Team-Foundation-Server-2010-J-1602943-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/MOC-50430-Administering-Team-Foundation-Server-2010-J-1602943-0Tue, 07 Apr 2015 15:17:22
    <![CDATA[Seminar / Kurs IBM RS842G - Developing Software with IBM Rational Team Concert V4.0 (4) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]> Explain the IBM Rational Application Lifecycle Management (ALM) approach Accept an invitation to join a Rational Team Concert project team Find, create, and manage work items in Rational Team Concert Make changes to components under Rational Team Concert source control Create builds in Rational Team Concert Track data with Rational Team Concert reports Create and use a dashboard to view Rational Team Concert content Agenda: Introduction to Application Lifecycle Management Overview of IBM Rational Team Concert Managing work items in IBM Rational Team Concert Working with Jazz source control in IBM Rational Team Concert Working with Jazz builds in IBM Rational Team Concert Tracking project status in IBM Rational Team Concert



    Termine 02.11.2015 in Stuttgart
    Preis ab € 758 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/IBM-RS842G-Developing-Software-with-IBM-Rational-Team-Concert-V40-4-1602821-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/IBM-RS842G-Developing-Software-with-IBM-Rational-Team-Concert-V40-4-1602821-0Tue, 07 Apr 2015 15:13:51
    <![CDATA[Seminar / Kurs P261 Installieren und Administrieren von Visual Studio Team Foundation Server (A) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>
  • Installation und Konfiguration von Microsoft Team Foundation Server
  • Administration von TFS Instanzen und Team Projekten
  • Administration und Customizing von Process Templates
  • Administration der Versions- und Quellcodeverwaltung
  • Administration von Team Foundation Build
  • Verwalten von Teamprojekten und Reporting


  • Termine 04.05.2015 in München, 2 weitere Termine
    Preis ab € 1.056 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/P261-Installieren-und-Administrieren-von-Visual-Studio-Team-Foundation-Server-A-1602276-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/P261-Installieren-und-Administrieren-von-Visual-Studio-Team-Foundation-Server-A-1602276-0Tue, 07 Apr 2015 15:12:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Workshop für IT-Entscheider Application Lifecycle-Management (ALM): Agile Softwareentwicklung und Scrum mit dem Team Foundation Server (N) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>
  • Einführung & Möglichkeiten von Visual Studio und Team Foundation Server
  • Einführung in das Microsoft Solutions Framework (MSF)
  • Agile Softwareentwicklung mit MSF Agile und Scrum
  • Zusammenarbeit im Team
    • Einführung & Möglichkeiten von Visual Studio und Team Foundation Server
    • Einführung in das Microsoft Solutions Framework (MSF)
    • Agile Softwareentwicklung mit MSF Agile und Scrum
    • Zusammenarbeit im Team
    • Features von Team Foundation Server
    • Features und Möglichkeiten von Visual Studio 2012



    Termine 29.04.2015 in München, 29 weitere Termine
    Preis ab € 576 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Workshop-fuer-IT-EntscheiderApplication-Lifecycle-Management-ALM-Agile-Softwareentwicklung-und-Scrum-mit-dem-Team-Foundation-Server-N-1600480-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Workshop-fuer-IT-EntscheiderApplication-Lifecycle-Management-ALM-Agile-Softwareentwicklung-und-Scrum-mit-dem-Team-Foundation-Server-N-1600480-0Tue, 07 Apr 2015 15:13:51
    <![CDATA[Seminar / Kurs Installieren und Administrieren von Visual Studio Team Foundation Server (N) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>
  • Installation und Konfiguration von Microsoft Team Foundation Server
  • Administration von TFS Instanzenund Team Projekten
  • Administration und Customizing von Process Templates
    • Installation und Konfiguration von Microsoft Team Foundation Server
    • Administration von TFS Instanzen und Team Projekten
    • Administration und Customizing von Process Templates
    • Administration der Versions- und Quellcodeverwaltung
    • Administration von Team Foundation Build
    • Verwalten von Teamprojekten und Reporting


    Termine 04.05.2015 in München, 11 weitere Termine
    Preis ab € 912 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Installieren-und-Administrieren-von-Visual-Studio-Team-Foundation-Server-N-1599476-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Installieren-und-Administrieren-von-Visual-Studio-Team-Foundation-Server-N-1599476-0Tue, 07 Apr 2015 15:13:51
    <![CDATA[Seminar / Kurs Effektive teamorientierte Softwareentwicklung mit Visual Studio und Team Foundation Server (N) - PROKODA GmbH auf semigator.de]]>
  • Vorteile in der Softwareentwicklung bei Verwendung einer Prozessvorlage
  • Überblick zum Projektmanagement
  • Überblick zu den Projektmanagementwerkzeugen
  • Entwurf und Entwicklung von Software mit Visual Studio und Team Foundation Server
    • Vorteile in der Softwareentwicklung bei Verwendung einer Prozessvorlage
    • Überblick zum Projektmanagement
    • Überblick zu den Projektmanagementwerkzeugen
    • Entwurf und Entwicklung von Software mit Visual Studio und Team Foundation Server
    • Versionsverwaltung bei der parallelen Entwicklung: Branching, Merging, Differencing
    • Anpassen und Einrichten von Team Build
    • Nutzung der Analysewerkzeuge (Performance, Code, Profiling) von Visual Studio
    • Tests und Testwerkzeuge


    Termine 06.05.2015 in München, 11 weitere Termine
    Preis ab € 1.392 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Effektive-teamorientierte-Softwareentwicklung-mit-Visual-Studio-und-Team-Foundation-Server-N-1599349-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Effektive-teamorientierte-Softwareentwicklung-mit-Visual-Studio-und-Team-Foundation-Server-N-1599349-0Tue, 07 Apr 2015 15:13:51
    <![CDATA[Seminar / Kurs Durchsetzen 4 Professionals - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>Durchsetzungsfaktor 1: durchsetzen mit starker Persönlichkeit

    Die eigene Persönlichkeit, das eigene Auftreten und die Außenwirkung stärken.

    • Souveräne + überzeugende Gestik und Körperhaltung
    • Aufbau von Nachdruck + Bestimmtheit
    • innere Stärke gezielt entwickeln
    • durchsetzungsstarke Grundhaltungen

      

    Durchsetzungsfaktor 2: durchsetzen mit starken Worten

    Wortwahl + Tonfall bestimmt, sicher und durchsetzungsorientiert

    • Vorschläge und eigene Beiträge positiv und überzeugend einbringen
    • Argumente, Aufforderungen, Aussagen sicher + kraftvoll treffen
    • Inputs mit Nachdruck und Bestimmtheit formulieren
    • kritisches Feedback richtig dosieren: von moderat bis "deutlich" ohne zu verletzen, je nach Situation, Person und Anlaß
    • Im Umgang mit Vorgesetzten und Hierarchie auch ungute Themen so ansprechen, daß sich Ihr Anliegen durchsetzt
    • Diplomatie und Fingerspitzengefühl - Techniken für die richtige Ansprache sensibler Personen + Situationen
    • Verbindlichkeit + Commitment sichern

     


    Durchsetzungsfaktor 3
    : durchsetzen hart auf hart

    Hart auf hart - durchsetzungsstark reagieren bei Angriffen, Killerphrasen, Unterstellungen, persönlich werden, Beleidigungen und Unsachlichkeiten

    • Durchsetzungsstarkes Umgehen mit Provokationen und Unsachlichkeit
    • Angriffe und persönlich werden durchsetzungsstark kontern
    • die Sachebene und eigene Ziele taktisch refokussieren
    • Keep Cool in tricky Situations: Techniken + Strategien

      

    Durchsetzungsfaktor 4: durchsetzen mit der Kraft der Lösung

    Konflikte, Einwände, Bedenken, Zweifel überzeugend und professionell lösen. Die Gegenüber abholen, mitnehmen und für die eigene Sache gewinnen.

    • Einwände und Bedenken lösungsorientiert bearbeiten
    • Die Gegenüber gezielt abholen und überzeugend für die eigene Sache gewinnen
    • Lösungsorientiert Deeskalieren ohne die eigenen Ziele aus dem Blick zu verlieren
    • Von der Einwandbehandlung taktisch überleiten zur Durchsetzung eigener Anliegen 
    • Gewinn-Gewinn Lösungen proaktiv ermöglichen und eigene Zielerreichung dabei systematisch sicherstellen

     



    Termine 04.05.2015 in Aschaffenburg, 50 weitere Termine
    Preis ab € 1.200 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Durchsetzen-4-Professionals-1598831-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Durchsetzen-4-Professionals-1598831-0Tue, 13 Jan 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Insolvenzrecht intensiv - FORUM Institut für Management GmbH auf semigator.de]]>Im Praxislehrgang erarbeiten Sie sich umfangreiches insolvenzrechtliches Fachwissen für eine effektive Zusammenarbeit im Verwalterbüro und eine fachgerechte Unterstützung des Insolvenzverwalters bei der Verfahrensabwicklung.

    Kernstücke des Lehrgangs bilden jeweils Themenblöcke zum Gesellschafts-, Anfechtungs-, Arbeits- und zum Steuerrecht in der Insolvenz. Beginnend mit der materiellen Forderungsprüfung über das Berichtswesen in der Insolvenz bis hin zur umsatzsteuerlichen Organschaft und Vergütungsfragen behandelt der Lehrgang alle typischen Abläufe in der Verfahrensabwicklung.

    Durch die direkte Anwendung von winsolvenz.p3 am PC, trainieren Sie zudem die umfassenden Nutzungsmöglichkeiten von winsolvenz.p3 bei der Verfahrensabwicklung. Anhand von Übungsfällen in winsolvenz.p3 erlernen Sie u. a. das Erstellen von Auswertungen zum Verfahrensstand und im Rahmen des Verfahrensabschlusses oder die Analyse der Geldkontenbestände.

    Termine 26.08.2015 in Heidelberg
    Preis ab € 1.890 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Insolvenzrecht-intensiv-1598131-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Insolvenzrecht-intensiv-1598131-0Sun, 26 Apr 2015 05:22:42
    <![CDATA[Seminar / Kurs Jazz Team Server Administration - Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH auf semigator.de]]>This course teaches system administrators or development team leaders how to install, configure, and maintain a Jazz Team Server environment. Topics include planning a deployment topology and software infrastructure for Collaborative Lifecycle Management (CLM) applications, installing and configuring the required software packages, managing users and licenses, maintaining and troubleshooting Jazz Team Server, and implementing upgrades to the system. The Rational solution for Collaborative Lifecycle Management (CLM) provides a fully-integrated environment that includes Rational Requirements Composer for requirements definition and management, Rational Team Concert for change and configuration management, and Rational Quality Manager for quality management.

    Sprache: German



    Termine 11.05.2015 in Hamburg, 1 weitere Termine
    Preis ab € 1.590 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Jazz-Team-Server-Administration-1595713-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Jazz-Team-Server-Administration-1595713-0Fri, 28 Nov 2014 13:34:12
    <![CDATA[Seminar / Kurs IBM Rational Team Concert V4.0 for System z Development - Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH auf semigator.de]]>This course introduces IBM Rational Team Concert to System z COBOL application developers. Learn to plan and manage projects using work items, collaborate and share work with teams using Jazz source control, request and analyze dependency builds, promote components, and package and deploy applications.

    Sprache: German



    Termine 12.10.2015 in Stuttgart
    Preis ab € 1.390 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/IBM-Rational-Team-Concert-V40-for-System-z-Development-1595617-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/IBM-Rational-Team-Concert-V40-for-System-z-Development-1595617-0Fri, 28 Nov 2014 13:34:12
    <![CDATA[Seminar / Kurs Developing Software with IBM Rational Team Concert V4.0.4 - Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH auf semigator.de]]>Developing Software with IBM Rational Team Concert V4.0.4 is a one-day, instructor-led course designed as an introduction to IBM Rational Team Concert for soft-ware developers. You will learn to utilize IBM Ra-tional Team Concert to effectively manage their work items, collaborate and share work with their team using Jazz source control, request and analyze software builds, and monitor the status of their Eclipse-based development projects using reports and web-based dashboards.

    Sprache: German



    Termine 21.09.2015 in Stuttgart
    Preis ab € 740 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Developing-Software-with-IBM-Rational-Team-Concert-V404-1595519-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Developing-Software-with-IBM-Rational-Team-Concert-V404-1595519-0Fri, 28 Nov 2014 13:34:11
    <![CDATA[Seminar / Kurs Configuring Projects in IBM Rational Team Concert V4.0.4 - Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH auf semigator.de]]>Configuring Projects with IBM Rational Team Concert V4.0.4 targets project administrators and team leads. You learn how to configure Rational Team Concert project areas and processes so that the core IBM practices for agile development and change and release management can be effectively adopted by the project team. Topics include planning projects, teams, and iterations to support both traditional and agile projects; defining source control streams and component structure; customizing process controls and work items; and customizing Rational Team Concert queries and reports to provide project status and measure progress. This course is be deployed through traditional classroom Configuring Projects in IBM Rational Team Concert V4.0.4 (RS728).

    Sprache: German



    Termine 21.09.2015 in Stuttgart
    Preis ab € 2.240 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Configuring-Projects-in-IBM-Rational-Team-Concert-V404-1595486-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Configuring-Projects-in-IBM-Rational-Team-Concert-V404-1595486-0Fri, 28 Nov 2014 13:34:11
    <![CDATA[Seminar / Kurs Kooperation im Team - Neuland & Partner Development and Training auf semigator.de]]>Die Menschen, die in Teams zusammenarbeiten, haben sich in der Regel gegenseitig nicht ausgesucht – und doch sollen sie gemeinsam exzellente Ergebnisse erzielen! Dass das oft nicht gelingt, ist kein Wunder. Es sind immer wieder ähnliche Schwierigkeiten, an denen Teams scheitern: Entscheidungen
    werden spät oder gar nicht getroffen, wichtige Dinge werden nicht angesprochen, Feedback stößt auf taube Ohren, Kommunikation führt zu Konflikten. Und wenn sich ein Team dann doch irgendwie über die Ziellinie gerettet hat, hat keiner mehr Zeit und Lust, darüber nachzudenken, warum in bestimmten Phasen Schwierigkeiten aufgetaucht sind und was man beim nächsten Mal besser
    machen könnte. Mit Praxisübungen, Reflexionseinheiten und fokussiertem Input zeigt das Seminar, wie sich die Kooperation durchgreifend und nachhaltig verbessern lässt – und schafft so die Grundlage für die Weiterentwicklung
    Ihrer Arbeitsgruppe zu einem echten Hochleistungs-Team.

    DIESES SEMINAR IST FÜR SIE GEEIGNET, WENN ...
    ■ Sie verstehen wollen, woran die Kooperation im Team häufig scheitert und was dagegen getan werden kann.
    ■ Sie Ihre Rolle im Team erkennen wollen und mehr über Ihre Stärken und das Zusammenspiel mit anderen erfahren möchten.
    ■ Sie wissen möchten, was die Parameter für gute Entscheidungen sind.
    ■ Sie nach Möglichkeiten suchen, auch in schwierigen Situationen jenseits der Routine im Team Erfolg zu haben.
    ■ Sie nach Wegen suchen, Ihre Zusammenarbeit mit Kollegen systematisch zu verbessern.
    ■ Sie bereit sind, aus früheren Fehlern zu lernen und sie abzustellen.

    INHALTE
    ■ Rollen, Funktionen und unterschiedliche Persönlichkeitstypen in Teams
    ■ Entscheidungen gut treffen
    ■ Gruppendynamische Prozesse erkennen und verstehen
    ■ Konstruktives Feedback und Fehlerkultur
    ■ Kooperations- und Kommunikationsmuster verändern und Reibungsverluste minimieren



    Termine 12.10.2015 in Fulda, 1 weitere Termine
    Preis ab € 1.130 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Kooperation-im-Team-1595201-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Kooperation-im-Team-1595201-0Thu, 27 Nov 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs P261 Installieren und Administrieren von Visual Studio Team Foundation Server - CBT Training & Consulting GmbH auf semigator.de]]>
    Termine 04.05.2015 in München, 2 weitere Termine
    Preis ab € 1.100 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/P261-Installieren-und-Administrieren-von-Visual-Studio-Team-Foundation-Server-1595184-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/P261-Installieren-und-Administrieren-von-Visual-Studio-Team-Foundation-Server-1595184-0Wed, 26 Nov 2014 17:10:24
    <![CDATA[Seminar / Kurs Forumtheater: Team- und Konfliktmanagement - MANAGER INSTITUT -Bildung für die Wirtschaft e.K. auf semigator.de]]>
    Termine 11.05.2015 in Köln, 143 weitere Termine
    Preis ab € 1.390 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Forumtheater-Team-und-Konfliktmanagement-1592921-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Forumtheater-Team-und-Konfliktmanagement-1592921-0Thu, 20 Nov 2014 10:05:14
    <![CDATA[Seminar / Kurs Erfolgreich im Team arbeiten mit hoher persönlicher Kompetenz - MANAGER INSTITUT -Bildung für die Wirtschaft e.K. auf semigator.de]]>
    Termine 11.05.2015 in Walldorf , 143 weitere Termine
    Preis ab € 1.140 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Erfolgreich-im-Team-arbeiten-mit-hoher-persoenlicher-Kompetenz-1592893-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Erfolgreich-im-Team-arbeiten-mit-hoher-persoenlicher-Kompetenz-1592893-0Thu, 20 Nov 2014 10:05:14
    <![CDATA[Seminar / Kurs Change Management im Team - MANAGER INSTITUT -Bildung für die Wirtschaft e.K. auf semigator.de]]>
    Termine 18.05.2015 in Leipzig, 143 weitere Termine
    Preis ab € 1.240 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Change-Management-im-Team-1592858-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Change-Management-im-Team-1592858-0Thu, 20 Nov 2014 10:05:14
    <![CDATA[Seminar / Kurs Doppelte Kraft voraus: Erfolgreich im Zweier-Team - FORUM Institut für Management GmbH auf semigator.de]]>Im Trend der Zeit - mit doppelter Kraft
    voraus! Durch das erhöhte Arbeitsauf-
    kommen und das Wachstum an Verant-
    wortung im modernen Office, unterstützen
    häufig zwei Assistentinnen gemeinsam
    einen oder mehrere Vorgesetzte bzw.
    ein Team.
    ####
    Höchste Priorität bei gemeinsamer
    Zuständigkeit hat ein reibungsloser
    Tagesablauf und ein klarer Informations-
    und Kommunikationsfluss. Gegenseitige
    Verlässlichkeit sowie Vertrauen, einheitliche
    Systematik sowie klare Strukturen sind das
    A und O. Lernen Sie Hand in Hand zu
    arbeiten, Ihre Kompetenzen zu bündeln
    und Ihre Zusammenarbeit zu stärken.

    Termine 25.06.2015 in Frankfurt am Main, 1 weitere Termine
    Preis ab € 1.350 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Doppelte-Kraft-voraus-Erfolgreich-im-Zweier-Team-1590080-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Doppelte-Kraft-voraus-Erfolgreich-im-Zweier-Team-1590080-0Sun, 26 Apr 2015 05:22:42
    <![CDATA[Seminar / Kurs Gesund führen - CoBeTraS Akademie auf semigator.de]]>In der heutigen schnelllebigen, komplexen Zeit der Mehrfachbelastungen, wird es für Führungskräfte immer schwieriger, sich und die Mitarbeiter vor Dauerstress zu schützen. Mehr Arbeit, weniger Mitarbeiter führen seit Jahren zu steigenden psychischen Erkranken, Burnout und sind häufige Ursache für Arbeitsunfähigkeiten und Frühberentungen. Ziel des Seminars ist es, Führungskräfte zu sensibilisieren für das Thema Gesundheit und Verantwortung für sich selbst und für ihre Mitarbeiter. Sie reflektieren wie das Führungsverhalten auf das Wohlbefinden und Gesundheit der Mitarbeiter wirkt. Psychosoziale Gesundheitsförderung ist ein wichtiger Baustein des betrieblichen Gesundheitsmanagement.



    Termine 24.08.2015 in Düsseldorf, 5 weitere Termine
    Preis ab € 999 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Gesund-fuehren-1589284-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Gesund-fuehren-1589284-0Tue, 28 Oct 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Führung: Konflikte erkennen und lösen - CoBeTraS Akademie auf semigator.de]]>Wo Menschen zusammen arbeiten, treffen unterschiedliche Persönlichkeiten in einem Team zusammen. Da gehören Konflikte zum normalen Bestandteil des Arbeitsprozesses dazu. Doch werden Konflikte nicht bearbeitet, können sie eskalieren und führen zu Energie-/ und Motivationsverlusten. Erleben Sie an diesem Tag, wie Sie Konflikte frühzeitig erkennen, einschätzen und auflösen. Erfahren Sie die positiven Aspekte von Konflikten, um die Leistung im Team zu steigern. Gehen Sie Konflikten nicht mehr aus dem Weg, sondern lernen Sie die Techniken einer konfliktklärenden Kommunikation kennen. Erfahren Sie  Ihren eigenen Konfliktstil und reflektieren Ihre Verhaltensmuster in Konfliktsituationen. Erweitern Sie Ihre persönliche Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichen Konfliktsituationen. Entwickeln Sie individuelle Lösungsstrategien, sowie geeignete Kommunikationstechniken anhand konkreter Fallbeispiele aus Ihrem Arbeitsalltag.



    Termine 07.05.2015 in München, 6 weitere Termine
    Preis ab € 590 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Fuehrung-Konflikte-erkennen-und-loesen-1588827-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Fuehrung-Konflikte-erkennen-und-loesen-1588827-0Fri, 17 Oct 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Kunstvoll führen - Die Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH auf semigator.de]]> Kreativität – was genau ist das? Definition, Wesen und Wirkung von Kreativität Was zeichnet kreative Führungskräfte aus? Entdecken und fördern von Kreativität Wahrnehmung und Perspektivenwechsel: Beobachtung als Voraussetzung für kreatives Handeln Empathie, Achtsamkeit und Improvisation in der Kunst und in der Führung Kooperation und Gruppendynamik im kreativen Prozess Vom Nutzen der Störung: kreativer Umgang mit Widerstand und Hindernissen Erarbeiten individueller „Kreativ-Navigationspläne“ für den Führungsalltag

    Nutzen:
    Sie entfesseln Ihre Kreativität und gewinnen kognitive Flexibilität, emotionale Wachheit und Ausgeglichenheit. Sie lernen, sich und andere bewusster wahrzunehmen, Menschen und Situationen aus anderen Perspektiven zu sehen sowie Ihre Fähigkeiten in neuen Zusammenhängen anzuwenden. Sie entdecken kreative Impulse für Ihr Führungsverhalten, die Kommunikation und Zusammenarbeit.

    Methode:
    Trainerinput, gruppenorientierten und selbstreflexiven Phasen; körperorientierte und künstlerisch-kreative Methoden wie Wahrnehmung, Umgang mit Atmung und Stimme, Sprach-Experimente, musikalisch-rhythmische Improvisation und kreative Visualisierung.

    Termine 26.08.2015 in Westerburg, 1 weitere Termine
    Preis ab € 1.750 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Kunstvoll-fuehren-1588718-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Kunstvoll-fuehren-1588718-0Wed, 11 Feb 2015 16:40:29
    <![CDATA[Seminar / Kurs Führen ohne Personalverantwortung, Modul 2 - IHK - Akademie München und Oberbayern auf semigator.de]]>
    Termine 21.05.2015 in Ingolstadt, 1 weitere Termine
    Preis ab € 390 (MwSt.-befreit)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Fuehren-ohne-Personalverantwortung-Modul-2-1588683-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Fuehren-ohne-Personalverantwortung-Modul-2-1588683-0Mon, 27 Apr 2015 04:31:07
    <![CDATA[Seminar / Kurs Führen ohne Personalverantwortung, Modul 1 - IHK - Akademie München und Oberbayern auf semigator.de]]>
    Termine 20.10.2015 in Ingolstadt
    Preis ab € 390 (MwSt.-befreit)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Fuehren-ohne-Personalverantwortung-Modul-1-1588682-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Fuehren-ohne-Personalverantwortung-Modul-1-1588682-0Mon, 27 Apr 2015 04:31:07
    <![CDATA[Seminar / Kurs Implementing and Administering Microsoft Visual Studio 2010/2013 Team Foundation Server - PROTRANET Institut GmbH auf semigator.de]]>
    Termine 11.05.2015 in Walldorf , 151 weitere Termine
    Preis ab € 1.090 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Implementing-and-Administering-Microsoft-Visual-Studio-20102013-Team-Foundation-Server-1587844-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Implementing-and-Administering-Microsoft-Visual-Studio-20102013-Team-Foundation-Server-1587844-0Fri, 17 Oct 2014 12:22:30
    <![CDATA[Seminar / Kurs Kooperationstraining - Management-Institut Dr. A. Kitzmann auf semigator.de]]> Verbesserung der Kommunikation innerhalb des Teams
    Gruppen- und Projektteams
    Die Vorteile der Selbstorganisation einer Gruppe
    Höhere Wertschöpfung durch neue Arbeitsorganisation im Team
    Systematische Entwicklung von Teams
    Psychologische und gruppendynamische Aspekte der Teamarbeit
    Moderationstechniken in der Gruppe
    Organisatorische Voraussetzungen für Teamarbeit
    Der richtige Umgang mit Konflikten im Team
    Teamarbeit und Qualitätsdenken
    Der Vorgesetzte als Coach der Gruppe
    Die Übertragung des Gelernten auf die Praxis
    Dieses Seminar wird auch als Teil eines Qualifizierungsprogramms angeboten.

    Termine 01.06.2015 in Münster, 2 weitere Termine
    Preis ab € 980 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Kooperationstraining-1582192-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Kooperationstraining-1582192-0Wed, 24 Sep 2014 12:30:10
    <![CDATA[Seminar / Kurs ISTQB Certified Tester (Foundation Level) - Loyal Team GmbH auf semigator.de]]>Grundlagen des Software-Testens

    • Warum sind Software-Tests notwendig?
    • Was ist Software-Testen?
    • Allgemeine Grundsätze des Software-Testens
    • Fundamentaler Testprozess
    • Psychologie des Testens
    • Ethische Leitlinien

     

    Testen im Software-Lebenszyklus

    • Software-Entwicklungsmodelle
    • Testarten
    • Teststufen
    • Wartungstest

     

    Statischer Test

    • Statischer Test und der Testprozess
    • Review
    • Statische Analyse

     

    Testentwurfsverfahren

    • Testentwicklungsprozess
    • Testentwurfsverfahren
    • Black-Box-Test
    • White-Box-Test
    • Erfahrungsbasierter Test
    • Auswahl von Testverfahren

     

    Testmanagement

    • Testorganisation
    • Testplanung und -schätzung
    • Testfortschrittsüberwachung und -steuerung
    • Konfigurationsmanagement
    • Risiko und Testen
    • Fehlermanagement

     

    Testwerkzeuge

    • Typen von Testwerkzeugen
    • Nutzen und Risiken
    • Einführung von Werkzeugen

     

    Praktische Übungen



    Termine 01.06.2015 in Köln, 1 weitere Termine
    Preis ab € 1.170 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/ISTQB-Certified-Tester-Foundation-Level-1578184-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/ISTQB-Certified-Tester-Foundation-Level-1578184-0Tue, 30 Sep 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs IREB Certified Professional for Requirements Engineering (Foundation Level) - Loyal Team GmbH auf semigator.de]]>Grundlagen des Requirements Engineering

    • Motivation
    • Was ist Requirements Engineering?
    • Grundlagen der Kommunikationstheorie
    • Eigenschaften eines Requirements Engineer
    • Arten von Anforderungen (funktionale Anforderungen, Qualitätsanforderungen, Randbedingungen)

     

    System und Systemkontext

    • Systemkontext
    • Bestimmung der System- und Kontextgrenzen
    • Dokumentation des Systemkontext

     

    Ermittlung von Anforderungen

    • Anforderungsquellen
    • Anforderungskategorien (Kano-Modell)
    • Ermittlungstechniken

     

    Dokumentation von Anforderungen

    • Dokumentgestaltung
    • Dokumentationsarten
    • Dokumentstrukturen
    • Verwendung der Dokumente
    • Qualitätskriterien
    • Glossare

     

    Natürlichsprachige Dokumentation

    • Sprachliche Effekte
    • Satzschablonen

     

    Modellbasierte Dokumentation

    • Modellbegriff
    • Zielmodelle
    • Perspektiven auf Anforderungen
    • Modelle der Strukturperspektive
    • Modelle der Funktionsperspektive
    • Modelle der Verhaltensperspektive

     

    Prüfung und Abstimmung von Anforderungen

    • Anforderungsprüfung
    • Anforderungsabstimmung
    • Qualitätsaspekte
    • Prinzipien der Prüfung
    • Techniken zur Prüfung
    • Konfliktlösung

     

    Verwaltung von Anforderungen

    • Anforderungsattribute
    • Sichten auf Anforderungen
    • Priorisierung
    • Verfolgbarkeit
    • Versionierung
    • Anforderungsänderungen

     

    Werkzeugunterstützung

    • Modellierungswerkzeuge
    • Requirements-Management-Werkzeuge
    • Einführung von Werkzeugen
    • Beurteilung von Werkzeugen

     

    Praktische Übungen



    Termine 27.05.2015 in Köln, 2 weitere Termine
    Preis ab € 1.170 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/IREB-Certified-Professional-for-Requirements-Engineering-Foundation-Level-1578182-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/IREB-Certified-Professional-for-Requirements-Engineering-Foundation-Level-1578182-0Tue, 30 Sep 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs CMAP Mobile App Testing (Foundation Level) - Loyal Team GmbH auf semigator.de]]>Mobile Welt

    • Mobile Plattformen Technische Herausforderungen der App-Entwicklung Business Model Basic Phones/Feature Phones App-Typen Mobile Testarten
    • Technische Herausforderungen Emulatoren/Simulatoren Abgrenzung zum "klassischen" Ansatz Eingabemethoden (Sprache, Kamera, Keyboard, Bewegungssensoren) Installationstests Load und Perforamancetests Feldtests Anpassung des Testprozesses
    • Allgemeines zum Testprozess Mobile Teststrategie Teststufen Agile Entwicklung Testabedeckung Testentwurfsverfahren Tools und Automatisierungsansätze
    • Testautomatisierung: Hintergrund Automatisierungsansätze Cloud-Based-Testing Erkennungsmethoden bei der Testautomatisierung Skripterzeugung Automatisierungsprozess Toolevaluierung Testlabor - Testen auf physischen Geräten


    Termine 07.05.2015 in Frankfurt am Main, 2 weitere Termine
    Preis ab € 990 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/CMAP-Mobile-App-Testing-Foundation-Level-1578180-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/CMAP-Mobile-App-Testing-Foundation-Level-1578180-0Tue, 30 Sep 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs ISTQB Certified Tester (Advanced Level) - Test Manager - Loyal Team GmbH auf semigator.de]]>Testprozess

    • Testplanung, -überwachung und -steuerung
    • Testanalyse
    • Testentwurf
    • Testrealisierung
    • Testdurchführung
    • Bewertung von Endekriterien und Bericht
    • Abschluss der Testaktivitäten 

     

    Testmanagement

    • Testmanagement im Kontext
    • Risikoorientierter Test und andere Ansätze zur Testpriorisierung und Aufwandszuweisung
    • Testdokumentation und weitere Arbeitsergebnisse
    • Testaufwandsschätzung
    • Definieren und Anwenden von Testmetriken
    • Mehrwert des Testens
    • Verteiltes Testen, Outsourcing und Insourcing
    • Die Anwendung von Industriestandards managen

     

    Reviews

    • Managementreviews und Audits
    • Management von Reviews
    • Metriken für Reviews
    • Management von formalen Reviews

     

    Fehlermanagement

    • Fehlerlebenszyklus und Softwarelebenszyklus
    • Informationen im Fehlerbericht bzw. Fehlermeldung
    • Bewerten der Prozessreife anhand der Fehlerberichtsinformationen

     

    Verbesserung des Testprozesses

    • Testverbesserungsprozess
    • Testprozess verbessern
    • Testprozess mit TMMi verbessern
    • Testprozess mit TPI Next verbessern
    • Testprozess mit CTP verbessern
    • Testprozess mit STEP verbessern

     

    Testwerkzeuge und Automatisierung

    • Auswahl von Werkzeugen
    • Werkzeuglebenszyklus
    • Werkzeugmetriken

     

    Soziale Kompetenz und Teamzusammensetzung

    • Individuelle Fähigkeiten
    • Dynamik im Testteam
    • Testen in der Organisationsstruktur etablieren
    • Motivieren
    • Kommunikation

     

    Praktische Übungen



    Termine 01.06.2015 in Berlin, 2 weitere Termine
    Preis ab € 1.890 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/ISTQB-Certified-Tester-Advanced-Level-Test-Manager-1578178-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/ISTQB-Certified-Tester-Advanced-Level-Test-Manager-1578178-0Tue, 30 Sep 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Professionelle Team-Assistenz - IHK - Akademie München und Oberbayern auf semigator.de]]>
    Termine 08.10.2015 in München
    Preis ab € 730 (MwSt.-befreit)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Professionelle-Team-Assistenz-1576237-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Professionelle-Team-Assistenz-1576237-0Mon, 27 Apr 2015 04:31:07
    <![CDATA[Seminar / Kurs Lieber gut improvisiert, als schlecht geplant - IHK - Akademie München und Oberbayern auf semigator.de]]>Es gibt in allen Bereichen des Lebens Durchboxer und Bedenkenträger, Quertreiber und Ja-Sager, Alphatiere und Gutmenschen. Und alle haben eins gemeinsam: Sie suchen nach dem richtigen Platz und wollen in ihrer Individualität wahrgenommen und wertgeschätzt werden, denn erst dann können sie in einem Team produktiv zusammenarbeiten.
    Ihre Trainerin Dorothea Anzinger behauptet: "Das kann jedes Team erreichen".
    Durch eigenes, aktives TUN erarbeiten Sie sich im Seminar in effektiven Übungen die Grundvoraussetzungen für partnerschaftliche Team- und Projektarbeit auf allen Ebenen.

    - Zielgerichtete, klare Kommunikation
    - Reaktionsschnelligkeit und Selbstvertrauen
    - Wahrnehmen, Annehmen und Weiterführen einer Idee
    - Wertschätzung des Partners und Fehlertoleranz
    - Balance zwischen Individualität und Teambedürfnissen
    - Das Wechselspiel von Führen und Folgen

    In einer exklusiven Gruppe von maximal 14 Teilnehmern starten Sie alle mit den gleichen Voraussetzungen. Völlig entspannt und losgelöst aus dem Alltagskontext erfahren, erleben und lernen Sie alle wichtigen Vorraussetzungen für erfolgreiche (Projekt-)Teamarbeit in der Gruppe.



    Termine 21.05.2015 in Feldkirchen-Westerham, 1 weitere Termine
    Preis ab € 945 (MwSt.-befreit)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Lieber-gut-improvisiert-als-schlecht-geplant-1576179-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Lieber-gut-improvisiert-als-schlecht-geplant-1576179-0Mon, 27 Apr 2015 04:31:07
    <![CDATA[Seminar / Kurs Teambuilding und Teamkonflikte: Gemeinsam sind wir ein Team - Modul Training auf semigator.de]]> 

    Teamprozesse verlaufen ganz selten ohne Spannungen und Konflikte. Die typischen Konflikte treten sowohl auf der Sachebene wie auf der Beziehungsebene auf. Es gilt, frühzeitig Konfliktpotentiale aufzudecken und produktiv zu meistern. So bleibt ein Team leistungsstark und kann sich weiterentwickeln. Vertrauen und Loyalität entstehen. Eine gute Zusammenarbeit innerhalb eines Teams ist die wesentliche Voraussetzung für Höchstleistung - Steigern Sie durch sichere Techniken der Konfliktbewältigung die Leistung im Team.

     



    Termine 11.05.2015 in München, 6 weitere Termine
    Preis ab € 920 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Teambuilding-und-Teamkonflikte-Gemeinsam-sind-wir-ein-Team-1574285-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Teambuilding-und-Teamkonflikte-Gemeinsam-sind-wir-ein-Team-1574285-0Fri, 10 Oct 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Teamprozesse verstehen und starke Teams bilden - Akkreditierung als Team Performance Practitioner - Team Management Services GmbH auf semigator.de]]>Inhalte

    Mit ihrer erfolgreichen Teilnahme an diesem Seminar akkreditieren Sie sich für die Anwendung der Werkzeuge und Methoden des Team Performance Prozesses von Drexler-Sibbet. Sie erarbeiten sich ein tiefes Verständnis von Teamentwicklungsprozessen und lernen praxisrelevante Indikatoren kennen, die zeigen, ob ein Team seine Entwicklungsphasen erfolgreich durchläuft – oder nicht. In der Folge wissen Sie, mit welchen Interventionen Sie Ihr Team in jeder Phase seiner Entwicklung bestmöglich fördern.

    Der Team Performance Prozess.
    Ausgehend vom Team Performance Modell von Drexler-Sibbet zeigt der Team Performance Prozess sehr anschaulich, wie starke Teams entstehen und ihre Leistungsfähigkeit behalten und steigern. Drexler-Sibbet haben dazu sieben Phasen der Teamentwicklung identifiziert – der erfolgreiche Abschluss jeder einzelnen Phase ist dabei entscheidend für die Entwicklung in den späteren Phasen, bis das Team äußerste Leistungsfähigkeit erreicht.

    Für Führungskräfte, Trainer und Coaches ist der Team Performance Prozess die Grundlage für klar strukturierte Entwicklungsprozesse, deren Logik allen Beteiligten unmittelbar einleuchtet.

    Ihr Seminar in der TMS-Akademie.
    Sie lernen, einem Team genau die Impulse zu geben, die zum jeweiligen Zeitpunkt gebraucht werden, damit das Team den nächsten Schritt zu immer besserer Leistung gehen kann. Gleichzeitig vermitteln Sie dem Team das Wissen, auf welche Weise es sich erfolgreich entwickeln wird.

    Im Workshop gewinnen Sie ein tiefes Verständnis des Team Performance Prozesses, seiner sieben Phasen und der dazu gehörenden Theorie des Team Performance Modells von Drexler-Sibbet. Dabei werden die sieben Phasen des Modells durch exemplarische Übungen veranschaulicht und Sie erfahren, wie Ihr Team jede einzelne Phase erfolgreich durchläuft. Die Übungen sind ideal für den Einsatz in ihren eigenen Trainings mit Teams geeignet.

    Die Inhalte des Workshops:

    • Das Team Performance Modell von Drexler-Sibbet
    • Die sieben Teamphasen und ihre integrierte Prozesstheorie
    • Andere Modelle der Teamentwicklung: Unterschiede und Gemeinsamkeiten (Team-Uhr nach Tuckman, Five Dysfunctions nach Lencioni usw.)
    • Basiswissen: gezielter Einsatz des Team Performance Prozesses, seiner Methoden und Werkzeuge
    • Basiswissen: der gemeinsame Einsatz des Team Performance Prozesses und der Team Management Profile (von Margerison-McCann)
    • Basiswissen: Anwendung des Team Check-up (anonymisierter Online-Fragebogen)
    • Methodenwissen: Einsatz von Visualisierungen, die das ganze Team einbeziehen (Graphic Guides)
    • Methodenwissen: die sieben Teamphasen im Detail
    • Methodenwissen: Wiederholung des Team Check-up im Verlauf der Teamentwicklung
    • Methodenwissen: Interventionen und praktische Übungen für jede Phase

    Der Team Check-up.
    Nachdem Sie den Workshop erfolgreich abgeschlossen haben, sind Sie insbesondere berechtigt, den Team Check-up für Ihre Trainings einzusetzen.

    Die Ergebnisse des Team Check-up entstehen durch die Auswertung des Feedbacks aller Mitglieder eines Teams. Jedes Teammitglied beantwortet – anonymisiert und online – einen Katalog von 50 Fragen. Die Ergebnisse werden für das Gesamt-Team grafisch und textlich anschaulich aufbereitet. Auf der Basis dieses Berichts können Führungskräfte und Trainer zielgerichtet gemeinsam mit dem Team arbeiten.

    Wir empfehlen, den Team Check-up alle sechs Monate durchzuführen.

    Die Vorteile des Team Performance Prozesses.
    anschauliche Struktur für Teamentwicklungsprozesse
    klare Fokussierung auf die Themen und Aufgaben, die in der Teamentwicklung maximale Wirkung zeigen
    entstanden mit dem Wissen aus 30 Jahren Teamentwicklung

    Die Vorteile des Team Check-up.

    • Echtes Feedback aller Teammitglieder (anonymsiert)
    • Zeigt bei regelmäßiger Durchführung die Teamentwicklung deutlich auf
    • Kostensenkend: Teamprobleme werden frühzeitig erkannt und können sofort zielgerichtet bearbeitet werden
    • Integrierte Erfolgskontrolle: die Leistung von Trainern und/oder Führungskräften werden belegt und dargestellt

    Trainer

    Marc Tscheuschner, Teamflüsterer
    Was er macht, macht er mit ganzem Herzen und beiden Hirnhälften. Marc Tscheuschner, Jahrgang 1970, ist Diplom-Ökonom, Unternehmer und Geschäftsführer der Team Management Services GmbH. Als TMS-Master-Trainer und Lehr-Trainer leitet er die TMS-Akademie, schreibt Bücher und berät Teams, die sich zu starken Teams entwickeln wollen.
    Sein Profil: Kreativer Innovator, Entdeckender Promoter und Informierter Berater.

    Betty Boden, Menschenverbinderin
    Deutsch, englisch, international. Betty Boden, Jahrgang 1963, spricht Englisch (und Business-Englisch) wie eine zweite Muttersprache. Damit ist sie prädestiniert dafür, internationale Teams zu starken Teams zu machen. Sie ist TMS-Master-Trainerin, schreibt Bücher und ist Expertin für die Aufbau-Seminare der TMS-Akademie.

    Frank Kratochwil, Coach
    Menschen begleiten, die ein Ziel haben. Mit Herz, Hand und Kopf arbeiten. Frank Kratochwil, Jahrgang 1969, hat das von ihm gegründete Finanzberatungsunternehmen groß gemacht und dann erfolgreich übergeben. Als Experte für unternehmerische Veränderungsprozesse berät er andere Unternehmer und ihre Teams.
    Sein Profil: Kreativer Innovator, Entdeckender Promoter, Informierter Berater.

    Abschluss

    Zertifikat als Team Performance Practitioner nach Drexler-Sibbet. Weltweit und unbegrenzt gültig. Das Zertifikat berechtigt Sie zum Einsatz des Team Check-up in Training und Beratung (Die Nutzung der Fragebögen zum Team Check-up und deren Auswertung sind kostenpflichtig).



    Termine 05.05.2015 in Düsseldorf, 5 weitere Termine
    Preis ab € 2.200 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Teamprozesse-verstehen-und-starke-Teams-bilden-Akkreditierung-als-Team-Performance-Practitioner-1566933-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Teamprozesse-verstehen-und-starke-Teams-bilden-Akkreditierung-als-Team-Performance-Practitioner-1566933-0Tue, 29 Jul 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs IBM RS842G - Developing Software with IBM Rational Team Concert V4.0 - Integrata AG auf semigator.de]]>Seminardaten

    Seminar-Nr. 36808

    Voraussetzungen

    You should have:
    - Experience working with Microsoft® Windows®
    - An understanding of basic software development principles
    - A working knowledge of the Eclipse Workbench
    There is a wealth of information available online to help you learn the terminology and navigation in the Eclipse Workbench. Just enter "Eclipse Workbench Tutorial" in your favorite search engine.

    Programm

      Explain the IBM Rational Application Lifecycle Management (ALM) approach
      Accept an invitation to join a Rational Team Concert project team
      Find, create, and manage work items in Rational Team Concert
      Make changes to components under Rational Team Concert source control
      Create builds in Rational Team Concert
      Track data with Rational Team Concert reports
      Create and use a dashboard to view Rational Team Concert content

      Agenda:
      Introduction to Application Lifecycle Management
      Overview of IBM Rational Team Concert
      Managing work items in IBM Rational Team Concert
      Working with Jazz source control in IBM Rational Team Concert
      Working with Jazz builds in IBM Rational Team Concert
      Tracking project status in IBM Rational Team Concert

    Methode

    presentation, discussion, hands-on exercises, demonstrations on the system



    Termine 08.06.2015 in Frankfurt am Main, 1 weitere Termine
    Preis ab € 790 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/IBM-RS842G-Developing-Software-with-IBM-Rational-Team-Concert-V40-1554494-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/IBM-RS842G-Developing-Software-with-IBM-Rational-Team-Concert-V40-1554494-0Sun, 26 Apr 2015 05:23:44
    <![CDATA[Seminar / Kurs Seminar Psychologie im Projekt - sich durchsetzen im Projekt - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>Seminar: Sich durchsetzen im Projekt

    Als Projektmanager oder Projektleiter ist Durchsetzungskraft gefragt. Oft geht es darum ohne formale Vorgesetztenfunktion Beteiligte hinter das Projekt zu bekommen, von Notwendigkeiten zu überzeugen und Maßnahmen / Unterstützung / Ressourcenfreigabe sowie Projkektziele durchzusetzen.

    "Wo Menschen sind menschelt es." Projektmanagement braucht Psychologie und Fingerspitzengefühl - manchmal auch dosierte Härte und die nötige Durchsetzungskraft. Im Seminar werden die grundlegenden Mechanismen des Überzeugens und Durchsetzens im Projekt dargestellt.

    Zwischenmenschliche und gruppendynamische Aspekte sind zunehmend wichtigere Voraussetzung für Erfolg im Projektmanagemt.

    Im Seminar erlernen Sie Vorgehensweisen und Methoden um adäquat auf Projektmitspieler, Teammitglieder und Stakeholder einzugehen und auch in unguten Situationen professionell agieren und kommunizieren zu können

    Seminar Psychologie Projektmanagement

    •  psychologische Grundlagen für das Projektmanagement
    •  Werkzeuge + Strategien um das Gegenüber diplomatisch zu steuern
    •  das Yin & Yang des Durchsetzens
    •  Durchsetzungsstrategien im Projekt
    •  Kommunikation im Projekt: sprachliche Werkzeuge für Kritik & Co
    •  Werkzeuge für Widerstand, Konflikte, Eskalation, Angriffe
    •  sich durchsetzen in schwierigen Projektsituationen
    •  auch ohne formale Autorität durchzusetzen und überzeugen
    •   individuelle Ansätze für Fragestellungen der Teilnehmer

    Inhalte im Detail:

    • Psychologische Grundlagen: Hilfsmittel der Psychologie im Projekt
    • 2 Grundsituationen: gemeinsam vs. gegeneinander (Ursachen, Einflussfaktoren)
    • das Yin & Yang des Durchsetzens
    • Durchsetzungsstrategien im Projekt
    • Souveränität, Autorität und persönliche Überzeugungs- und    Durchsetzungskraft
    • als Projektleitung / Projektbeteiligter eigene Argumente / Anliegen mit Nachdruck versehen
    • Gesprächstechniken für die Durchsetzung und Überzeugung der  Projektmitspieler
    • Führungs- und Überzeugungstechniken
    • verbale Durchsetzungsstrategien für Projektmanager
    • Vorgehensweisen und Strategien um Einwänden vorzubeugen
    • der Umgang mit Widerständen, Druck- und Killerphrasen
    • Hilfsmittel, wenn Projektmitspieler blockieren

    Wir erarbeiten mit Ihnen die Werkzeuge und Vorgehensweisen, die Sie für Ihre Mitspieler und Ihre persönliche Situation benötigen. Da wir maximal 5 Teilnehmer/innen haben, können wir gezielt auf Ihre speziellen Fragestellungen und Ausgangssituation eingehen. Es bleibt genug Raum zum aktiven Arbeiten, Diskutieren und Üben. Gerne stehen wir Ihnen auch vorab für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

     



    Termine 04.05.2015 in Aschaffenburg, 13 weitere Termine
    Preis ab € 1.200 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Seminar-Psychologie-im-Projekt-sich-durchsetzen-im-Projekt-1553219-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Seminar-Psychologie-im-Projekt-sich-durchsetzen-im-Projekt-1553219-0Thu, 05 Feb 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Kommunikation - Gesprächskunst im Business - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>Seminaransatz: Kommunikation + Gesprächskunst

    Kommunikationstraining + Rhetorik im Businessalltag

    Wir erarbeiten mit Ihnen die verbale Kommunikations-Werkzeuge, verbale Strategien und verbale Techniken, die Sie für Ihre Mitspieler und Ihren Kontext benötigen. Da wir maximal 5 Teilnehmer/innen haben, können wir gezielt auf Ihre speziellen Fragestellungen und Ausgangssituation eingehen. Es bleibt genug Raum zum aktiven Arbeiten, Diskutieren und Üben. Gerne stehen wir Ihnen auch vorab für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

    Seminar Kommunikation + Gesprächskunst

    _ psychologische Grundlagen von Kommunikation + Gesprächskunst

    _ verbale Grundstrategien und Gesprächstechniken _ Fragetechniken und Fragestrategien

    _ der Ton macht die Musik / Diplomatie + verbales Fingerspitzengefühl _ hart auf hart: Killerphrasen, Angriffe und verbale Attacken _ hart auf hart: verbale Durchsetzungstechniken _Gesprächssituationen und Schlagfertigkeit

    _ non-verbale Kommunikation, Körpersprache und Gestik

      INHALTE im Detail:

    Grundlagen - Kommunikation + Gesprächskunst

    _ Grundlagen der Kommunikationspsychologie

    _ Menschenkenntnis als Grundlage guter Kommunikation

    _ das Gegenüber verstehen und analysieren

    _ über Kommunikation die Einschätzung verbessern

    _ Techniken um Verborgenes, Unterschwelliges und "Hidden Agendas" einzuschätzen

    Praxis - Kommunikation + Gesprächskunst

    _ Psychologie und Kommunikationspraxis:

    PRAXISÜBUNGEN _ Gesprächstechniken + Hilfsmittel _ Mitarbeiter, Kunden, Vorgesetzte, Kollegen, Vorstände als Gesprächspartner _ Medien und Presse _ Kommunikation und Meetings, Präsentationen, Diskussionen, Vorträge Auftakt - Kommunikation + Gesprächskunst _ Dialog vs. Monolog: Die Gegenüber involvieren und ins Gespräch bringen _ Einstieg _ Auftakt: zu Wort und ins Gespräch kommen _

    AKTIV ZUHÖREN: Die Kunst und Praxis das Gegenüber gezielt abzuholen _ Rhetorik und Gesprächsführung _ Aufbau eines guten Gesprächsklimas _ Kommunikations- und Gesprächsvorbereitung, Gesprächsanalyse und der Ton? - Kommunikation + Gesprächskunst

    _ der Ton macht die Musik: die Kunst der Wortwahl und des Tonfalls _ Diplomatie und verbales Fingerspitzengefühl _ die richtigen Worte finden _ Stimmigkeit mit Person, Situation, Anlaß und Zielen

    _ Gesprächskunst_Toolbox: So wird Ihre mündliche und schriftliche Kommunikation

    prägnant - klar - einfach - anregend interessant - verständlich - überzeugend souverän - sicher - erfolgreich

    _ Fragengenerator: Die Kunst die richtigen Fragen zu stellen _ Vom Gesprächsziel zum Ergebnis: Ziele durch Kommunikation erreichen! hart auf hart: Kommunikation + Gesprächskunst

    _ Einwandbehandlung und Umgang mit Widerstand und Blockaden

    _ hart auf hart: verbale Durchsetzungstechniken _ bei sinnlosen Diskussionen und Gesprächsschleifen die Kurve bekommen

    _ Deeskalation: Konflikte im Gespräch verbal lösen und deeskalieren _



    Termine 04.05.2015 in Aschaffenburg, 43 weitere Termine
    Preis ab € 1.200 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Kommunikation-Gespraechskunst-im-Business-1553027-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Kommunikation-Gespraechskunst-im-Business-1553027-0Fri, 09 Jan 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Konflikt - know-how + Konfliktmanagement - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>Inhalte kurz:

    • Ursachen für Konflikte, Konfliktpsychologie
    • Konflikte mit Kunden, Kollegen, Vorgesetzten, anderen Abteilungen und Teams
    • Konfliktlösung & Konfliktmanagement
    • eigene Ziele erreichen + Interessen durchsetzen
    • Umgang mit Einwänden, Blockaden, Barrieren, Widerstand, unterschiedlichen Interessen, Zielen, Sichtweisen & Bewertungen

    Kernpunkte Konflikt + Kritik:

    • Wie entstehen und verschlimmern sich Konflikte?
    • Was sind meine eigenen Anteile am Konfliktgeschehen?
    • Warum und wann verletzt Kritik?
    • Wie mit Kritik konstruktiv umgehen? Wie Kritik konstruktiv äußern?

    Die im Seminar vermittelten Ansätze, Techniken und Vorgehensweisen setzen darüber hinaus auf 5 verschiedenen Ebenen an:

    • Kopf: konfliktrelevante Wahrnehmungs-und Denkmustere erkennen und verändern; negative mentale Prozesse stoppen; gewinn-gewinnorientierte Konfliktlösungen kennen und einsetzen
    • Herz: mit eigenem Ärger in Konflikt- und Kritiksituationen richtig umgehen, mit negativen Gefühlen des Gegenüber adäquat umgehen
    • Bauch: Gelassenheit im Umgang mit Konflikten entwickeln; loslassen, entspannen, körperlich Stress, Ärger Unsicherheit entgegensteuern
    • Hand: Sicherheit im Umgang mit Konflikten ausstrahlen, Körpersprache im Konflikt, souverän bleiben
    • Mund: der richtigen Umgang mit Kritik, Einwänden und Angriffen, Killlerphrasen, Angriffen und verbalen Attacken in Konflikten wirksam begegnen, Deeskalation - Konflikte im Gespräch verbal lösen, Schlagfertigkeit und rhetorische Hilfsmittel

     



    Termine 04.05.2015 in Aschaffenburg, 32 weitere Termine
    Preis ab € 1.200 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Konflikt-know-how-Konfliktmanagement-1553007-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Konflikt-know-how-Konfliktmanagement-1553007-0Fri, 09 Jan 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Vortrag + Key Note Training für Geschäftsführung, Vorstand, CEO, CFO, CIO, CMO, COO und Unternehmensberater - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>Dieses Individualtraining richtet sich an Geschäftsleitungen, CEOs / CIOs / CFOs, Vorstände und oberste Führungskräfte. Es setzt auf dem höchsten Level an und bietet anspruchsvolle Lösungen für schwierige und herausfordernde Vortrags-, Rede- und Präsentationsaufgaben. Es bereitet Sie intensiv auf öffentliche Wortbeiträge, Interviews, Auftritte und ein kritisches Publikum vor.

    Der Schwerpunkt des Individualtrainings:

    • Fühlen und Ausstrahlen maximaler Sicherheit (plus die dazu passenden Werkzeuge)
    • Erreichen größtmöglicher innerer Souveränität
    • Erzielen einer maximal sicheren und souveränen Außenwirkung
    • Aufbau von sympathischer und deutlich sichtbarer Autorität
    • Training einer sehr sicheren Körperhaltung + überzeugungsstarken gewinnenden Gestik
    • Verstärkung des persönlichen Nachdrucks über Gestik, Haltung, Stimme und Betonung
    • Vermittlung von Techniken für eine klare und feste Stimme
    • Training einer ausdrucksstarken und begeisternden Sprechweise
    • der richtige Umgang mit kritischen Situationen & Personen
    • individuelle Ansätze für Fragestellungen des Vorstands, der Geschäftsleitung, des CEOs / CIOs / …

     

    Die Wirkung des Individualtrainings:

    prägnant - klar - einfach - anregend
    interessant - verständlich - überzeugend
    souverän - sicher – erfolgreich



    Termine 01.08.2015 in Frankfurt am Main
    Preis ab € 2.000 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Vortrag-Key-Note-Training-fuer-Geschaeftsfuehrung-Vorstand-CEO-CFO-CIO-CMO-COO-und-Unternehmensberater-1552666-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Vortrag-Key-Note-Training-fuer-Geschaeftsfuehrung-Vorstand-CEO-CFO-CIO-CMO-COO-und-Unternehmensberater-1552666-0Thu, 05 Feb 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Der Ton macht die Musik – Diplomatie und Fingerspitzengefühl plus positive Durchsetzungskraft + Rhetorik - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>Die Zutaten:


    Tonfall
    = emotionaler Impuls, der im Gespräch Türen öffnet __ oder blockiert

    Wortwahl = wirksame Kommunikation __ oder Provokation und Tür im Gesicht

    Diplomatie = die Kunst eigene Ziele zu erreichen und Mitspieler mitzunehmen

    Fingerspitzengefühl = die richtigen Werkzeuge passgenau nutzen

    Was bietet unser Seminar?

    • aktives Verhaltenstraining + Kommunikationstraining 
    • stimmige Kombinationen aus Wortwahl, Tonfall, Sprechduktus, Gestik und Körperhaltung 
    • unmittelbare Feedbacks zum Verhalten der TN 
    • plus unmittelbar darauf austesten von alternativen Verhaltensweisen und neuen Kombinationen aus Wortwahl, Tonfall, Gestik + deren Wirkung

    Unsere offenen Seminare haben maximal 5 Teilnehmer/innen, das gibt uns die Möglichkeit sehr intensiv verschiedene Nuancen im unmittelbaren Vergleich zu trainieren, Die Teilnehmer/innen merken so sehr deutlich, wie Ihre Kommunikation wirkt und "unterschiedlich" ankommt.

    Das Seminar vermittelt Ansätze für die aktive Kommunikation der Teilnehmer/innen („es kommt von mir“):

    • für positive Inhalte (Lob, Anerkennung, Wertschätzung),
    • für Argumente, Vorschläge, Erläuterungen („Überzeugen“)
    • für Bitte, Aufforderungen, Anliegen, Anweisungen,...
    • für wichtige + notwendige negative Inhalte (Kritik, Fehler ansprechen, Grenzen setzen, Unangenehmes, Sanktionen)

    Die Ansätze vermitteln wir mit Hilfe unterschiedlicher „Formulierungen“, verbalen Strategien, Wortwahl und Tonfall und trainieren Nuancen von soft bis „tough / hart“ (Hinweis: tough und hart bedeutet nicht verletzend oder angreifend sondern bestimmt, nachdrücklich, klar und mit Energie, durchsetzungsstark zu kommunizieren).

    Dabei achten wir speziell darauf, dass sowohl im soften, als auch im „toughen“ Bereich, die Bestimmtheit, die Souveränität, die Kompetenz der Teilnehmer/innen hoch bleibt und eine professionelle Außenwirkung erreicht wird.

    Wir vermitteln natürlich auch Ansätze für die reaktive Kommunikation („es kommt vom Gegenüber“):

    • Umgang mit neutralen oder positiven Aussagen und Erzählungen
    • Umgang mit Einwänden, Bedenken, anderen Positionen
    • Umgang mit Kritik und dem Ansprechen von eigenen „Knackpunkten“
    • Umgang mit Passivität und Blockieren
    • Umgang mit Unsachlichkeit, Angriffen, Killerphrasen, Drohungen

    Auch hier vermitteln wir wieder eine Spannbreite von Reaktionsmöglichkeiten von „soft bis tough“ (Hinweis: tough und hart bedeutet hier sich natürlich nicht alles bieten zu lassen, in der Reaktion nach außen eine Art zu finden, die sachlich bleibt, die bestimmt ist, die zeigt, dass der/die Gegenüber so nicht mit mir umgehen kann, ohne zu dramatisieren, ohne sich lange an der Unsachlichkeit aufzuhalten)

    Weitere Methoden und Ansätze die wir im Seminar punktuell aufgreifen bzw. auf die wir zurückgreifen sind:

    • Aktives Zuhören / Paraphrasieren
    • Aktives Verändern / sprachliches Reframing
    • Gewaltfreie Kommunikation
    • Verbales Judo
    • Nonverbale Kommunikation
    • Systemische Ansätze
    • Fragetechniken
    • Feedbacktechniken 

    Neben diesen Ansätzen für "Mund und Hand", bieten wir ergänzend Werkzeuge für "Kopf, Herz und Bauch":

    Kopf:

    • Psychologische Grundmechanismen: Persönlichkeit, Emotionen, Stress, Ärger,
    • Vorerlebnisse & Co.
    • Tonfall + Wortwahl: Das eigene Denken und innere Strickmuster
    • Tonfall + Wortwahl: je nach Situation härter, konsequenter, bestimmter, druckerhöhend oder deeskalierend, diplomatisch, verständnisvoll reagieren

    Herz

    • Mit dem richtigen Ton + Wortwahl Einfluss gewinnen auf die Emotionen
    • eigenes Emotionsmangement als Grundlage eines guten "Tonfalls"
    • negativen Gefühlen, Angst, Unsicherheitsgefühlen und Ärger wirksam begegnen

    Bauch

    • Eigenem Stress wirksam begegnen und dadurch gelassener, diplomatischer reagieren

     

    Fragen die unsere Teilnehmer häufig beschäftigen und auf die wir gerade in unseren kleinen Gruppen mit maximal 5 Teilnehmern gerne eingehen können sind:

    • Was beeinflusst mich selbst und meinen Tonfall?
    • Kommunikation, Verhalten, Tonfall, Wortwahl, wie wirkt das auf mein Gegenüber?
    • Was macht den Tonfall und meine Kommunikation stimmig und authentisch?
    • Geht das? Sich diplomatisch verhalten und zugleich Ziele und Anliegen erreichen?
    • Wie kann ich durch Tonfall und Wortwahl Spannungen und Konflikte erkennen und lösen?
    • Welche Gesprächstechniken helfen in schwierigen Situationen, Streitgesprächen & Co.?
    • Wie gehe ich damit um, dass sich mein Gegenüber im Ton vergreift?
    • Wie gehe ich mit unguten Gesprächssituationen, Kritik, Angriffen, Einwänden besser um?


    Termine 04.05.2015 in Aschaffenburg, 35 weitere Termine
    Preis ab € 1.200 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Der-Ton-macht-die-Musik-Diplomatie-und-Fingerspitzengefuehl-plus-positive-Durchsetzungskraft-Rhetorik-1552604-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Der-Ton-macht-die-Musik-Diplomatie-und-Fingerspitzengefuehl-plus-positive-Durchsetzungskraft-Rhetorik-1552604-0Tue, 10 Mar 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Lampenfieber + Nervosität, Vortragsangst, Präsentationsangst, Redeangst (nervös, unsicher, gestresst, zittrig?) - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>DIE POSITIVE SEMINARBESCHREIBUNG UNTER "GO IN AND WIN"

    Lampenfieber und Nervosität äußert sich bei jedem anders:

    hohe Aufregung _ extremer Stress & innere Unruhe _ Versagen der Stimme, umkippen _ Frosch im Hals, Kloß in der Kehle _ Zittern in der Stimme, gepresst klingen _ Herzklopfen, massiver Herzschlag, _ hektischer Puls, pochende Adern,... _ Zittern, körperliche Unruhe, ... _ Grübeln vorher z.T. schon Tage / Wochen _ nicht abschalten können, belastet fühlen _ nicht schlafen können,.... _ Grübeln hinterher über "schief gehen", _ negative Selbstkritik _ Unzufriedenheit über die eigene Performance _ Vermeiden der unangenehmen Situation

    Auslöser: Je nach Situation und Publikum lösen bereits kleine bis mittlere Gruppen sowohl mit Bekannten, als auch Unbekannten Lampenfieber und Nervosität aus.

    Verschlimmerer: Lampenfieber ist oft schlimmer, wenn es wirklich um etwas geht, das Publikum wichtig, bedrohlich, kritisch ist, die Umgebung ungewohnt, das Ganze als "Auswärtsspiel" stattfindet, eher frontal präsentiert oder geredet wird, sich der Modus vom "sitzen" zum "stehen" ändert, problematische Personen, Vorgesetzte, wichtige Mitspieler im Publikum sind, der Vortrag oder die Rede auf Englisch gehalten werden muss oder auch völlig neue Themen und Inhalte referriert werden. Inhalte im Detail Seminar Lampenfieber + Nervosität 

    • Ursachen von Lampenfieber, Vortragsangst, Redeangst
    • Werkzeuge um Lampenfieber, Grübeln + Aufregung wirksam zu reduzieren 
    • Hilfsmittel um Nervosität, flaues Gefühl auszuschalten 
    • Mittel gegen Stimmzittern, Stimmversagen und verbale Nervosität 
    • Mittel gegen Zittrigkeit, Herzrasen und gestische Unsicherheiten 
    • Souverän Auftreten: aktiver Einsatz von Körperhaltung + Gestik 
    • Souverän Reden: Training sicherer Vorträge, verbale Sicherheit 
    • Praxistraining: sichere Präsentationen, Vorträge, Reden, Interviews
    • Gelassenheit, Stressfreiheit, innere Ruhe und eine souveräne Ausstrahlung entwickeln
    • der richtige Umgang mit kritischen Situationen & Personen
    • roter Faden verloren, falschen Fuß erwischt, ungute Fragen, Kritik, Einwände und Angriffe
    • individuelle Ansätze für Fragestellungen der Teilnehmer/innen

     



    Termine 06.05.2015 in Zürich, 33 weitere Termine
    Preis ab € 1.200 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Lampenfieber-Nervositaet-Vortragsangst-Praesentationsangst-Redeangst-nervoes-unsicher-gestresst-zittrig-1552603-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Lampenfieber-Nervositaet-Vortragsangst-Praesentationsangst-Redeangst-nervoes-unsicher-gestresst-zittrig-1552603-0Thu, 05 Feb 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs souverän präsentieren - Präsentationstraining GO IN AND WIN Vortragstraining - Redetraining – Incl. Interviews & Co. - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>Dieses Präsentationstraining beginnt dort, wo klassische Präsentationsseminare aufhören und bietet individuelle Lösungen für Ihre Vortrags-, Rede- und Präsentationsaufgaben. Es bereitet Sie intensiv auf öffentliche Wortbeiträge, Interviews, Auftritte und andere Publikumsereignisse vor.

    DER SCHWERPUNKT UNSERER SEMINARE liegt auf: Sicherheit - Souveränität - Durchsetzungsstärke – Autorität - Nachdruck - Nervosität - Lampenfieber managen – Ruhe und Gelassenheitsichere Körperhaltung und Gestik – klare und feste Stimme – souveräne Sprechweise + Rhetorik

    von den üblichen Problemen bei Vorträgen, Präsentationen, Reden, Meetings zum Ziel: reden, vortragen, präsentieren - souverän, sicher, professionell

    prägnant - klar - einfach - anregend
    interessant - verständlich - überzeugend
    souverän - sicher – erfolgreich

    Die Inhalte im Detail:

    • mit Charisma und Souveränität eigene Botschaften überzeugend vermitteln
    • Werkzeuge für „Innen“ + „Außen“ = innerlich im grünen Bereich + professionelle Außenwirkung
    • Gelassenheit, Stressfreiheit, innere Ruhe und eine souveräne Ausstrahlung entwickeln
    • Aufbau persönlicher Stärke, Durchsetzungskraft + gezielte Außenwirkung
    • sichere und souveräne Körperhaltung
    • starke und sichere Gestik – souveräner Einsatz von Gesten
    • Aufbau von Bestimmtheit und persönlichem Nachdruck
    • Atemtechnik & Stimmübungen – klar, fest, betont sprechen – die Stimme gezielt wirken lassen
    • Stressfreiheit in der Stimme: Stimmversagen, zitternder Stimme Monotonie, leiser werden entgegenwirken
    • Schlagfertigkeit und rhetorische Hilfsmittel
    • der richtige Umgang mit kritischen Vortrags-/Präsentationssituationen & Personen
    • roter Faden verloren, falschen Fuß erwischt, ungute Fragen, Kritik, Einwände und Angriffe
    • individuelle Ansätze für Fragestellungen der Teilnehmer/innen


    Termine 06.05.2015 in Zürich, 37 weitere Termine
    Preis ab € 1.200 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/souveraen-praesentieren-Praesentationstraining-GO-IN-AND-WIN-Vortragstraining-Redetraining-Incl-Interviews-Co-1552601-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/souveraen-praesentieren-Praesentationstraining-GO-IN-AND-WIN-Vortragstraining-Redetraining-Incl-Interviews-Co-1552601-0Thu, 05 Feb 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Confidence - Selbstvertrauen, Selbstsicherheit und Durchsetzungskraft - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>Ein gutes Selbstvertrauen und eine ausgeprägte Selbstsicherheit sind in vielen beruflichen Situationen wichtig:

    • selbstsicheres und souveränes Umgehen mit Kunden, Kollegen/innen, eigenen Mitarbeitern und Vorgesetzten
    • selbstbewusste Wortbeiträge in Meetings, Besprechungen, Teamrunden, Kundengesprächen
    • selbstsicheres Auftreten und Agieren in Besprechungen und Meetings
    • selbstbewusstes Einfordern undGrenzen setzen, angemessen "Nein-Sagen"
    • souveräner + selbstsichererUmgang mit Hierarchie, Vorgesetzten und Autoritätspersonen
    • selbstbewusstesVertreten eigener Meinungen
    • selbstsicher und überzeugendeigene Ideen und Vorschläge einbringen
    • Selbstmarketing = selbstbewusst eigene Stärken und Leistungen sowie Stärken der Abteilung "vermarkten"
    • mit Selbstvertrauen an neue Aufgaben und ungewohnte Situationen herangehen
    • selbstsicherer Umgang mit Kunden und externen Mitspielern

    Das Seminar Confidence Selbstvertrauen, Selbstsicherheit und positive Durchsetzungskraft bietet Ihnen die Werkzeuge und Vorgehensweisen, die Sie für Ihre persönliche Weiterentwicklung benötigen. Da wir maximal 5 Teilnehmer/innen haben, können wir gezielt auf Ihre spezielle Situationen und spezifische Probleme und deren Lösung eingehen.

    Die Inhalte im Detail:

    • psychologische Grundlagen von Selbstvertrauen und Selbstsicherheit
    • Feedback: wie wirke ich?
    • Aufbau persönlicher Stärke
    • Selbstsichere, selbstbewusste und souveräne Körperhaltung
    • selbstsichere Gestik – souveräner Einsatz von Gesten
    • Aufbau von Sicherheit, Bestimmtheit und persönlichen Nachdruck
    • 1. Schritt: sich etwas zutrauen und selbstsicher das Wort ergreifen
    • Sicher + souverän mit Autoritäten, dominanten Gegenüber und Vorgesetzten / Hierarchie umgehen
    • Verbale Selbstsicherheit + selbstsichere Außenwirkung
    • verbale Stärke plus verbale Diplomatie
    • Werkzeuge für ungute Gespräche, Eskalationen, Killerphrasen, Widerstand, Konflikte
    • Umgang mit Einwänden, Gegenhalten und Blockieren
    • eigene Botschaften Botschaften und sich selbst überzeugend und stark verpacken (Selbstmarketing) 
    • sich "souverän" positionieren natürliche Autorität, Charisma und Ausstrahlung gezielt entwickeln
    • individuelle Ansätze für Fragestellungen der Teilnehmer/innen


    Termine 04.05.2015 in Aschaffenburg, 46 weitere Termine
    Preis ab € 1.200 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Confidence-Selbstvertrauen-Selbstsicherheit-und-Durchsetzungskraft-1552267-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Confidence-Selbstvertrauen-Selbstsicherheit-und-Durchsetzungskraft-1552267-0Fri, 09 Jan 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Erfolgreich durchsetzen (34516) - Technische Akademie Esslingen e.V. (TAE) auf semigator.de]]>
    Wie setze ich mich erfolgreich durch, und bewahre gleichzeitig eine gute Arbeits- und Geschäftsbeziehung? Wie kann ich mich auch ohne Weisungsbefugnis durchsetzen, zum Beispiel in Teams und bei Geschäftspartnern? Diese und andere Fragen werden im Seminar beantwortet.

    Ziel des Seminars:
    > Strategien, um sich erfolgreich durchzusetzen
    > eigene Stärken nutzen
    > Grundregeln für erfolgreiches Verhandeln
    > Taktiken zum Umgang mit schwierigen Situationen

    Inhalt des Seminars:
    Erfolgreich verhandeln: Grundvoraussetzung, um sich durchzusetzen
    > der win-win-orientierte Verhandlungsansatz
    > Übung des Verhandlungsansatzes in Form von Rollenspielen
    > Dos and Don'ts
    Überzeugendes Durchsetzen
    > Elemente erfolgreichen Durchsetzens
    > Dos and Don'ts
    > was tun, wenn ich mich nicht durchsetze
    > Montag-Morgen-Aktion: individueller Aktionsplan, um ausgewählte Seminarinhalte konkret in der täglichen Arbeit anzuwenden



    Termine 11.05.2015 in Ostfildern
    Preis ab € 1.020 (MwSt.-befreit)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Erfolgreich-durchsetzen-34516-1551730-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Erfolgreich-durchsetzen-34516-1551730-0Wed, 18 Mar 2015 10:09:31
    <![CDATA[Seminar / Kurs Persönlichkeit + Selbstmanagement: durchsetzungsstark – souverän – überzeugend - Persönlichkeitstraining - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>Persönlichkeit basiert auf einer spezifischen Ausprägung von individuellen

    • Wahrnehmungsmustern, Verstehensmustern, Denkmustern, Schemata

    • emotionalen Bedeutungs- und Reaktionsmustern

    • körperlichen Reaktionsmustern (Gestik, Mimik, Körperhaltung, Stress)

    • sprachlich, verbalen Mustern (Wortwahl, Tonfall, Unterton)

    Das Seminar Persönlichkeit + Selbstmanagement bietet Ihnen die Werkzeuge und Vorgehensweisen, die Sie für Ihre persönliche Weiterentwicklung benötigen. Da wir maximal 5 Teilnehmer/innen arbeiten, können wir gezielt auf Ihre spezielle Situationen und spezifische Probleme und deren Lösung eingehen.

    Die Inhalte im Detail:

    • psychologische Grundlagen der Persönlichkeit

    • Feedback: wie wirke ich auf Andere?

    • Das Yin und Yang der Persönlichkeit - harte vs. weiche Strategien

    • Aufbau persönlicher Stärke, Durchsetzungskraft + Selbstvertrauen

    • Durchsetzungsstarke, sichere und souveräne Körperhaltung

    • starke und sichere Gestik – souveräner Einsatz von Gesten

    • Aufbau von Bestimmtheit und persönlichen Nachdruck

    • verbale Wirkung – das Yin und Yang verbaler Persönlichkeit

    • verbale Stärke plus verbale Diplomatie

    • Werkzeuge für Angriffe, Eskalationen, Killerphrasen, Widerstand, Konflikte

    • Umgang mit Einwänden, Gegenhalten und Blockieren

    • eigene Botschaften und sich selbst überzeugend und stark verpacken (Selbstmarketing) 

    • sich "souverän" positionieren natürliche Autorität, Charisma und Ausstrahlung gezielt entwickeln und nutzen

    • individuelle Ansätze für Fragestellungen der Teilnehmer/innen



    Termine 04.05.2015 in Aschaffenburg, 45 weitere Termine
    Preis ab € 1.200 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Persoenlichkeit-Selbstmanagement-durchsetzungsstark-souveraen-ueberzeugend-Persoenlichkeitstraining-1537484-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Persoenlichkeit-Selbstmanagement-durchsetzungsstark-souveraen-ueberzeugend-Persoenlichkeitstraining-1537484-0Fri, 09 Jan 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs 1-to-1-Training Durchsetzungskraft, Durchsetzungsstärke, Durchsetzungsstrategien >> souverän durchsetzen - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>weniger ist mehr _ 1 _ Teilnehmer/in = maximale Individualität größtmöglicher Raum für Ihr Anliegen und Ihre Situation, gezielte Problemlösungen plus Wissens- und Know-how-Aufbau. Ergebnis = Praxiswissen, das haften bleibt!

    • psychologische Grundlagen der Durchsetzungskraft

    • Das Yin und Yang des Durchsetzens - harte und weiche Strategien

    • Aufbau persönlicher Durchsetzungsstärke + „mehr Biss“

    • durchsetzungsstarke Körperhaltung + starke Gestik

    • Aufbau von Bestimmtheit und persönlichen Nachdruck

    • verbale Durchsetzungsstärke

    • Werkzeuge für Angriffe, Eskalationen, Killerphrasen, Widerstand, Konflikte

    • Umgang mit Einwänden, Gegenhalten und Blockieren

    • eigene Anliegen überzeugend und durchsetzungsstark verpacken

    • sich "souverän" durchsetzennatürliche Autorität gezielt entwickeln und nutzen

    • individuelle Ansätze - persönlich für Ihre Situation und Ihren Kontext

    Teilnehmerzahl: maximal 1
    Referent/in: Diplom-Psychologe
    Dauer: 1 Tag



    Termine 08.05.2015 in Aschaffenburg, 3 weitere Termine
    Preis ab € 1.400 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/1-to-1-Training-Durchsetzungskraft-Durchsetzungsstaerke-Durchsetzungsstrategien-souveraen-durchsetzen-1537345-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/1-to-1-Training-Durchsetzungskraft-Durchsetzungsstaerke-Durchsetzungsstrategien-souveraen-durchsetzen-1537345-0Fri, 14 Feb 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Durchsetzungskraft, Durchsetzungsstärke, Durchsetzungsstrategien, Durchsetzungstechniken >> souverän durchsetzen - MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation auf semigator.de]]>
  • psychologische Grundlagen der Durchsetzungskraft

  • Das Yin und Yang des Durchsetzens - harte und weiche Strategien

  • Aufbau persönlicher Durchsetzungsstärke + „mehr Biss“

  • durchsetzungsstarke Körperhaltung + starke Gestik

  • Aufbau von Bestimmtheit und persönlichen Nachdruck

  • verbale Durchsetzungsstärke

  • Werkzeuge für Angriffe, Eskalationen, Killerphrasen, Widerstand, Konflikte

  • Umgang mit Einwänden, Gegenhalten und Blockieren

  • eigene Anliegen überzeugend und durchsetzungsstark verpacken

  • sich "souverän" durchsetzennatürliche Autorität gezielt entwickeln und nutzen

  • individuelle Ansätze für Fragestellungen der Teilnehmer/innen

     



  • Termine 04.05.2015 in Aschaffenburg, 46 weitere Termine
    Preis ab € 1.200 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Durchsetzungskraft-Durchsetzungsstaerke-Durchsetzungsstrategien-Durchsetzungstechniken-souveraen-durchsetzen-1537344-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Durchsetzungskraft-Durchsetzungsstaerke-Durchsetzungsstrategien-Durchsetzungstechniken-souveraen-durchsetzen-1537344-0Thu, 12 Mar 2015 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Teams in die Champions League führen - S&P Unternehmerforum GmbH auf semigator.de]]>
  • Die richtigen Mitarbeiter nach dem DISG-Konzept aussuchen
  • Teamphasen mit dem richtigen Führungssttil steuern
  • Konfliktgespräche schnell und dauerhaft lösenLeistungsanreize setzen und Hochleistungsniveau erreichen
  • 10 Merkmale eines Gewinner-Teams
  •  



    Termine 05.05.2015 in München, 3 weitere Termine
    Preis ab € 590 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Teams-in-die-Champions-League-fuehren-1535008-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Teams-in-die-Champions-League-fuehren-1535008-0Mon, 24 Mar 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Führungs-Training: Teamentwicklung - S&P Unternehmerforum GmbH auf semigator.de]]>Ein erfolgreiches Team ist kein Zufall!
    Willkommen in der Team-Phase 1

    Team-Phase 2: Konflikte lösen und Team-Regeln etablieren

    Die Basis für Spitzenleistungen wird in Team-Phase 3 geschaffen!

    Willkommen in der Team-Phase 4:
    Hochleistungsniveau absichernund dauerhaft halten



    Termine 05.05.2015 in München, 3 weitere Termine
    Preis ab € 590 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Fuehrungs-Training-Teamentwicklung-1535005-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Fuehrungs-Training-Teamentwicklung-1535005-0Mon, 24 Mar 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Werden Sie Führungs-Profi! - S&P Unternehmerforum GmbH auf semigator.de]]>Ein erfolgreiches Team ist kein Zufall!
    Willkommen in der Team-Phase 1

    Team-Phase 2: Konflikte lösen und Team-Regeln etablieren

    Die Basis für Spitzenleistungen wird in Team-Phase 3 geschaffen!

    Willkommen in der Team-Phase 4:
    Hochleistungsniveau absichernund dauerhaft halten



    Termine 05.05.2015 in München, 4 weitere Termine
    Preis ab € 590 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Werden-Sie-Fuehrungs-Profi-1534963-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Werden-Sie-Fuehrungs-Profi-1534963-0Mon, 24 Mar 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Moderne Postbearbeitung - DVPT Deutscher Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e. V. auf semigator.de]]>Vor kurzem sprach uns ein Kunde und Seminarteilnehmer an und sagte, dass für eine bestimmte Zielstellung in der Postbearbeitung seit Jahren kein geeignetes Seminar in Deutschland angeboten würde. Er hatte Recht. In den Poststellen gibt es immer noch zwei Gruppierungen: Die einen, die sich mit neuen Technologien auseinander setzen oder damit arbeiten und die anderen, die das noch nicht tun. Dieses Seminar soll helfen, die Lücke zwischen elektronischer und physischer Postbearbeitung zu schließen. Wie das geschehen soll und wen wir zum Seminar mit welcher Zielstellung einladen, stellen wir im Folgenden vor.

    Zielstellung des Seminars

    Der Umfang und die Komplexität der Tätigkeiten in Poststellen werden immer größer. Alle Mitarbeiter müssen als Team gut aufeinander abgestimmt sein und optimal zusammenarbeiten. Die Teilnehmer erfahren an praktischen Beispielen, welche Bedeutung eine gut funktionierende und moderne Postbearbeitung und Informationslogistik für ein Unternehmen hat. Sie werden an die neuen Themen wie elektronische Verarbeitung von Dokumenten, Digitalisierung und Informationslogistik einmal in ganz anderer Art und Weise herangeführt. War die Poststelle früher Auffangbecken, gewinnt sie heute mehr und mehr an Bedeutung und wandelt sich zum Informationslogistiker. Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden, müssen die Teams gut zusammenarbeiten und das gesamte Spektrum der geforderten Tätigkeiten abdecken. Auch für diesen Bereich des Unternehmens gilt: Nichts ist beständiger als der Wandel. Für die Unterstützung dieses Wandels hin zu einem neuen Teamgeist haben wir das vorliegende Seminar entwickelt. Es ist als Komplettpaket mit Besuch des Kommunikationsmuseums in Frankfurt und gemeinsamem Abendessen konzipiert. Damit man sich einmal unter Gleichgesinnten austauschen kann!

    Übernachtung und Vollverpflegung im Seminarpreis enthalten!



    Termine 29.04.2015 in Berlin
    Preis ab € 1.360 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Moderne-Postbearbeitung-1534845-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Moderne-Postbearbeitung-1534845-0Sat, 01 Feb 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Erfolgreich im Team arbeiten - IME Institut für Management-Entwicklung auf semigator.de]]>
  • Die Phasen der Teamentwicklung
  • Teamfähigkeit: Unterschiede respektieren und Gemeinschaft bilden
  • Ihre Rolle und Position im Team
  • Beziehungen im Team erfolgreich gestalten
  • Kommunikation und Kooperation gezielt einsetzen
  • Konflikte im Team partnerschaftlich lösen


  • Termine 15.06.2015 in Bielefeld, 1 weitere Termine
    Preis ab € 1.220 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Erfolgreich-im-Team-arbeiten-1530910-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Erfolgreich-im-Team-arbeiten-1530910-0Mon, 29 Sep 2014 00:00:00
    <![CDATA[Seminar / Kurs Team Management für Frauen in "Männerdomänen" - Integrata AG auf semigator.de]]>Seminardaten

    Seminar-Nr. 7651

    Voraussetzungen

    Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

    Programm

    • Persönlichkeitsstrukturen schnell und treffsicher erkennen:
      Welche Persönlichkeitsstrukturen gibt es und wie erkenne ich, welche Persönlichkeitsstruktur mein Gegenüber hat?

    • Strategien für den Umgang mit den unterschiedlichen Persönlichkeitsstrukturen:
      Handreichungen für den Umgang mit den unterschiedlichen Persönlichkeiten - Wie vermeide ich Stress und Konflikte? - Wie setze ich mich erfolgreich und stressfrei durch?

    • Erfolgreiches Team Management:
      Anwendung der Methode auf die Zusammensetzung von Teams und die Entwicklung von Mitarbeitern

    • Richtiger Umgang mit den Vorgesetzten:
      Handreichung, wie ich mit meinen Vorgesetzten so umgehe, dass ich meine Ziele erreiche und das Management mich gerne unterstützt

    Methode

    Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Rollenspiele.



    Termine 20.11.2015 in Köln
    Preis ab € 520 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Team-Management-fuer-Frauen-in-Maennerdomaenen-1529620-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Team-Management-fuer-Frauen-in-Maennerdomaenen-1529620-0Sun, 26 Apr 2015 05:23:44
    <![CDATA[Seminar / Kurs Alte Hasen, junge Füchse - Die Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH auf semigator.de]]> Neue Aufgaben für die Führung durch demografischen Wandel im Betrieb Was charakterisiert die Generationen? Das Defizitmodell und seine Auswirkungen Chancen und Risiken unterschiedlicher Generationenmerkmale Kommunikationsmodelle aus und für den Führungsalltag Ansprachen und Führungsstile aus Generationensicht Generation, Teamrollen und Teamdynamik Gruppenstrukturen verstehen Fallberatung

    Nutzen:
    Sie führen ein Team, in dem Respekt, klare Kommunikation und konstruktive Zusammenarbeit im Vordergrund stehen. Sie verstehen die Dynamik Ihres Teams aus der Perspektive der unterschiedlichen Generationen und nutzen so aktiv die vielfältigen Kompetenzen und Erfahrungen zur Optimierung der Teamarbeit. Aus der Altersheterogenität entstehendes Konfliktpotenzial wenden Sie konstruktiv ab.

    Methode:
    Trainer-Inputs, Einzel- und Gruppenarbeiten, Fallbearbeitungen aus Ihrer Praxis, Selbstreflexion und praxisorientierte Übungen, Erfahrungsaustausch in der Gruppe.

    Termine 14.10.2015 in Leinfelden-Echterdingen
    Preis ab € 1.650 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Alte-Hasen-junge-Fuechse-1526893-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Alte-Hasen-junge-Fuechse-1526893-0Wed, 11 Feb 2015 16:40:29
    <![CDATA[Seminar / Kurs Fit für den JAV-Vorsitz - Poko-Institut Münster auf semigator.de]]>Die Aufgaben des Vorsitzenden oder stellvertretenden Vorsitzenden der JAV sind besonders vielfältig. Neben Sitzungen der JAV und dem Austausch mit dem Betriebsrat stehen oft auch direkte Gespräche mit dem Arbeitgeber oder mit Ausbildern im Vordergrund. Nicht immer gelingt dies reibungslos. Probleme können sowohl in der Zusammenarbeit der JAV-Mitglieder untereinander wie auch mit Arbeitgeber und Betriebsrat entstehen. Daher sind gute Kenntnisse über Verfahrensabläufe und rechtliche Hintergründe hierbei ebenso gefragt wie Teamkompetenz und Verhandlungsgeschick.

    Auf den Punkt: In diesem Seminar lernen JAV-Vorsitzende und ihre Stellvertreter das Wichtigste für eine erfolgreiche Amtszeit. Rechtliches und kommunikatives Know-how steht neben Fragen der Teambildung und Teamführung im Vordergrund, damit eine starke JAV die Interessen der Auszubildenden und jungen Arbeitnehmer nachhaltig vertreten kann.

    Stellung des JAV-Vorsitzenden und des Stellvertreters

    • Persönliche Stellung und Selbstverständnis
    • Zusammenarbeit zwischen Vorsitzendem und Stellvertreter
    • Stellung bei Teilnahme an Betriebsratssitzungen
    • Stellung gegenüber dem Arbeitgeber und gegenüber Ausbildern
    • Vertraulichkeit und Geheimhaltung in der JAV-Arbeit
    • Zusammenarbeit mit Gesamt- und Konzern-JAV

    Die Aufgaben des JAV-Vorsitzenden

    • Vorbereitung und Durchführung der JAV-Sitzungen
    • Typische Fehler in der Beschlussfassung
    • Ergebnismitteilung an Betriebsrat und Arbeitgeber
    • Die JAV-Sprechstunde
    • Bildung von Ausschüssen der JAV

    Die JAV – von der Einzelperson zum Team

    • Das JAV-Team erfolgreich führen
    • Konflikte im Team meistern
    • Verantwortung auf mehrere Schultern verteilen
    • Zu einem schlagkräftigen Team werden

    JAV-Vorsitz mit starker Außenwirkung

    • Sicher wirken – sicher auftreten
    • Überzeugend moderieren

    Mit dem Betriebsrat »auf Augenhöhe« zusammenarbeiten

    • Selbstsicher verhandeln
    • Überzeugend argumentieren




    Termine 23.09.2015 in Heidelberg
    Preis ab € 895 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Fit-fuer-den-JAV-Vorsitz-1522060-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Fit-fuer-den-JAV-Vorsitz-1522060-0Mon, 27 Oct 2014 15:19:33
    <![CDATA[Seminar / Kurs Burn-Out Prävention im eigenen Team -"Vorbeugen, Erkennen, Umsetzen" - Ksi Consult Ltd. & Co. KG auf semigator.de]]>
    Termine 06.05.2015 in Dresden, 4 weitere Termine
    Preis ab € 495 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Burn-Out-Praevention-im-eigenen-Team-Vorbeugen-Erkennen-Umsetzen-1521463-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Burn-Out-Praevention-im-eigenen-Team-Vorbeugen-Erkennen-Umsetzen-1521463-0Thu, 13 Nov 2014 09:02:08
    <![CDATA[Seminar / Kurs Jugend- und Auszubildendenvertretung I - Poko-Institut Münster auf semigator.de]]>Wer sich für die Auszubildenden und Jugendlichen im Betrieb einsetzen will, benötigt sehr viel Wissen: Was sind meine Aufgaben und Rechte? Wie kann ich als JAV etwas durchsetzen? Wie kann ich mit dem Betriebsrat zusammenarbeiten und gemeinsam etwas erreichen?

    Auf den Punkt: In unserem Seminar erhaltet Ihr einen Überblick über die wesentlichen Regelungen des Betriebsverfassungsgesetzes. Ihr erwerbt das rechtliche Handwerkszeug für die erfolgreiche Arbeit in der JAV und lernt es anhand praktischer Beispiele anzuwenden. Im Kommunikationsteil trainiert Ihr, Euch als JAV erfolgreich Gehör zu verschaffen. Ihr lernt, auf Versammlungen und in Sitzungen sicher und erfolgreich aufzutreten und erfahrt, wie wichtig es für Eure Funktion ist, überzeugend und authentisch zu sein.

    Aufgaben, Rechte und Pflichten der JAV (2,0 Tage)

    Rechte und Pflichten der JAV

    • Rechtsstellung der JAV-Mitglieder
    • Aufgaben der JAV nach dem Betriebsverfassungsgesetz

    Wie muss die JAV arbeiten?

    • Die JAV-Sitzung: Von der Einladung bis zum Protokoll
    • Beschlüsse formal korrekt fassen
    • Kosten- und Sachaufwand der JAV
    • Schulungs- und Bildungsveranstaltungen

    Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

    Wofür kann sich die JAV aktiv einsetzen?

    • Fragen der Arbeitszeit, Urlaubsregelungen
    • Ausbildungsplan, Verbesserung der Ausbildungsmethode
    • Qualifizierung der Ausbilder
    • Erstellung von Beurteilungsbögen
    Die JAV als kompetenter Sprecher der Auszubildenden (1,5 Tage)

    Kommunikation für die JAV

    • Kommunikation im JAV-Team
    • Was gehört zur erfolgreichen Kommunikation?
    • Die erfolgreiche Zusammenarbeit im Team

    Erfolg durch positive Wirkung – Vorbild JAV

    • JAV mit Vorbildcharakter
    • Authentisch – klar und offen sein
    • Azubis erfolgreich vertreten

    Erfolgreich moderieren und reden

    • Auf JAV-Versammlungen erfolgreich moderieren
    • Reden auch vor großen Gruppen
    • Vorbereitung und Durchführung von Besprechungen und Versammlungen




    Termine 19.05.2015 in Dresden, 13 weitere Termine
    Preis ab € 795 (zzgl. MwSt.)]]>
    http://www.semigator.de/seminare/Jugend-und-Auszubildendenvertretung-I-1517655-0info@semigator.de (Semigator GmbH)Seminar / Kurs Teamhttp://www.semigator.de/seminare/Jugend-und-Auszubildendenvertretung-I-1517655-0Mon, 27 Oct 2014 12:38:07