Fortbildung zum EU-Fundraiser - von EuroConsults

Bei EuroConsults lernen Sie von ausgewiesenen Experten schnell und effizient in ineinander aufbauenden Fortbildungsmodulen, wie Sie EU-Fördermittel identifizieren, geeignete Partner finden, Anträge erfolgreich schreiben, die Ko-Finanzierung für Ihr Vorhaben sicherstellen, Ihr Projekt mit Instrumenten der PR/Öffentlichkeitsarbeit entsprechend den Anforderungen der Europäischen Union kommunizieren und mit welchen Hilfsmitteln Sie ein EU-Projekt systematisch verwalten und vor allem ohne Beanstandungen der Mittelgeber im Griff behalten.

Inhalte

Die erlernten Kompetenzen umfassen:

  • Strategien und Strukturen der europäischen Förderung
  • Projektentwicklung
  • EU-Antragswesen
  • Budgetierung von EU-Projekten
  • Nationales Fundraising/Ko-Finanzierung
  • EU-Projektmanagement
  • PR/Öffentlichkeitarbeit
  • EU-Mittelverwaltung und Berichtwesen

Lernziele

Nach Abschluss der Fortbildung sind die Teilnehmer in der Lage, selbstständig EU-Projekte zu beantragen und zu verwalten sowie als Multiplikatoren für die eigene Organisation aktiv mitzuwirken und als direkte Ansprechpartner für Projekte und  europäische Kooperationsanfragen verfügbar zu sein.

Zielgruppen

Führungskräfte, Organisationsmitglieder, Mitarbeiter und Referenten aus

  • Politik
  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Medien
  • Bildung
  • Kultur
  • Soziales

SG-Seminar-Nr.: 1367830

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service